Festnahme

Beiträge zum Thema Festnahme

Blaulicht

Dealer geschnappt

Kreuzberg. Polizisten haben am 27. Januar einen mutmaßlichen Drogenhändler festgenommen. Zunächst fiel Beamten einer Einsatzhundertschaft vor einem Lokal in der Neuenburger Straße ein Auto auf, das in zweiter Reihe parkte und zu dem wiederholt ein Mann ging. Nachfragen in der Gaststätte, wer der Fahrer sei, blieben ohne Ergebnis. Allerdings erschienen kurz darauf erneut zwei Männer an dem Wagen und bewegten ihn auf einen nahe gelegenen Parkplatz. Dort überprüften die Polizisten die beiden...

  • Kreuzberg
  • 29.01.20
  • 68× gelesen
Blaulicht

Sprayer festgenommen

Kreuzberg. Zwei mutmaßliche Graffitisprayer erwischten Polizisten am 17. Januar im U-Bahntunnel nahe der Station Platz der Luftbrücke. Die Beamten waren gegen 22 Uhr vom Sicherheitsdienst alarmiert worden, der drei Personen beim Betreten der Gleisanlagen bemerkt hatte. Das Trio wurde im Tunnel an einem Abstellgleis gefunden. Ein Spayer konnte flüchten, die beiden anderen wurden an einem Notausstieg zum Tempelhofer Damm gestellt. Bei den 24 und 27 Jahre alten Männern stellten die Einsatzkräfte...

  • Kreuzberg
  • 20.01.20
  • 57× gelesen
Blaulicht

Bei Festnahme Polizisten verletzt

Ein 17-Jähriger hat nach Polizeiangaben am späten Abend des 13. Dezember auf der Rudi-Dutschke-Straße mit Schlägen, Tritten und Spucken gegen seine Festnahme Widerstand geleistet und dabei drei Einsatzkräfte verletzt. Den Attacken vorausgegangen war die vorläufige Festnahme eines anderen Jugendlichen, der ein Fahrrad beschädigt und dessen Besitzerin beschimpft haben soll. Während die Polizisten die Personalien dieses Verdächtigen feststellte, seien sie von dem späteren Schläger zunächst verbal...

  • Kreuzberg
  • 16.12.19
  • 52× gelesen
Blaulicht

Einbruch beobachtet

Kreuzberg. Zwei mutmaßliche Büroeinbrecher konnte die Polizei am 15. November in der Zeughofstraße festnehmen. Einem Bewohner in der Zeughofstraße fielen die beiden Verdächtigen gegen 3 Uhr Männer beim Durchsuchen von Räumen in dem benachbarten Gebäude auf. Alarmierte Polizisten entdeckten dort mehrere aufgebrochene Türen. Kurz darauf stießen sie in der Nähe auf das Duo. Beide Männer wurden dem Einbruchskommissariat der Direktion 5 übergeben. tf

  • Kreuzberg
  • 18.11.19
  • 23× gelesen
Blaulicht

Festnahme nach Überfall

Kreuzberg. In der Wohnung ihrer Eltern nahm die Polizei am 14. Oktober eine 19-Jährige fest. Ihr wird ein brutaler Überfall kurz zuvor auf dem U-Bahnhof Hallesches Tor zur Last gelegt. Die mutmaßliche Täterin soll dort gegen 20.15 Uhr einer jungen Frau die Handtasche entrissen und ihr ins Gesicht geschlagen haben. Als die Angegriffene auf den Boden fiel, wurde ihr unter anderem gegen den Kopf getreten. Das Opfer musste danach im Krankenhaus behandelt werden. Erst als eine Gruppe Passanten...

  • Kreuzberg
  • 15.10.19
  • 49× gelesen
Blaulicht

Festnahme bei Einbruch

Kreuzberg. Einen mutmaßlichen Einbrecher schnappten Polizisten am 16. September noch am Tatort an der Dieffenbachstraße. Ein Anwohner hatte dort gegen 0.25 Uhr zunächst das Klirren von Scheiben gehört. Als er nach draußen schaute, sah er einen Mann, der mit Hilfe eines Stuhls in ein Bekleidungsgeschäft einstieg. Dort trafen ihn wenig später die alarmierten Einsatzkräfte an und nahmen den Verdächtigen fest. Er wurde der Kriminalpolizei der Direktion 5 übergeben. tf

  • Kreuzberg
  • 16.09.19
  • 27× gelesen
Blaulicht

Angriffe auf Polizisten

Kreuzberg/Mitte. In der Graefestraße sind in der Nacht vom 9. zum 10. August Polizisten aus einer bis zu 45 Personen starken Gruppe angegriffen worden. Anlass für den Einsatz dort war die Wohnungsdurchsuchung bei einem Tatverdächtigen. Beim Verlassen des Hauses flogen Kieselsteine auf die Beamten. Sie landeten aber überwiegend auf dem Vordach des Eingangs. Der 19-jährige Wohnungsinhaber war einige Stunden zuvor zusammen mit zwei weiteren 18 und 19 Jahre alten Männern zunächst als Fahrer eines...

  • Kreuzberg
  • 13.08.19
  • 64× gelesen
Blaulicht

Festnahme nach „Karatetrick“

Kreuzberg. Polizisten nahmen am 15. Dezember zwei mutmaßliche Diebe fest. Den Beamten waren die beiden Männer dadurch aufgefallen, dass sie immer wieder Touristen ansprachen. So auch gegen 19.45 Uhr auf der Görlitzer Straße. Abgesehen hatten sie es da auf einen Besucher aus den Niederlanden. Dem zeigten sie einige „Karatetricks“ und stahlen dabei seine Armbanduhr. Dass die Uhr verschwunden war, bemerkte der Tourist erst, als ihn kurz darauf die Polizisten ansprachen. Die hatten sich zuvor die...

  • Kreuzberg
  • 17.12.18
  • 16× gelesen
Blaulicht

Festnahme nach Raub

Kreuzberg. Nach einem Raubüberfall am 16. November konnte ein Verdächtiger festgehalten und der Polizei übergeben werden. Er soll zusammen mit zwei weiteren Komplizen gegen 22.30 Uhr auf der Oranienstraße sein Opfer zunächst angesprochen und gefragt haben, ob der für ihn ein Telefonat führen könne. Der Mann, der ebenfalls mit einer weiteren Person unterwegs war, habe das abgelehnt, worauf ihn der Täter angetanzt und das Handy aus der Jackentasche gezogen habe. Das Trio floh anschießend in...

  • Kreuzberg
  • 20.11.18
  • 27× gelesen
Blaulicht

Verletzt nach Angriff

Kreuzberg. Zwei Männer schlugen und traten am Abend des 17. November im U-Bahnhof Hallesches Tor einem 57-Jährigen ins Gesicht. Der Angegriffene fiel dabei zu Boden, verlor das Bewusstsein und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. Die beiden Tatverdächtigen flüchteten zunächst, konnten aber kurz darauf von herbeigerufenen Polizisten festgenommen werden. tf

  • Kreuzberg
  • 20.11.18
  • 11× gelesen
Blaulicht

Verdächtiger festgenommen

Kreuzberg. Im Zusammenhang mit dem tödlichen Angriff auf einen Bewohner in der Alexandrinenstraße am 27. September hat die Polizei bereits Anfang Oktober einen dringend Tatverdächtigen ermittelt und verhaftet. Dem 42-jährigen drogenabhängigen sowie wohnungslosen Mann wird vorgeworfen, bei einem Einbruch vom Mieter der Wohnung überrascht worden zu sein. Er habe den 54-Jährigen dann mit einem Messer angegriffen und so schwer verletzt, dass das Opfer einen Tag später starb. Der mutmaßliche Täter...

  • Kreuzberg
  • 09.10.18
  • 60× gelesen
Blaulicht

Festnahme nach Raub

Kreuzberg. Zunächst bekam das Opfer einen Faustschlag ins Gesicht. Dann wurde ihm die Tasche entrissen. Diese Raubtat an einem Mann beobachtete ein Zivilfahnder am 18. September auf der Skalitzer Straße. Er konnte den verdächtigen Täter nach kurzer Verfolgung vorläufig festnehmen. Die Beute fand sich allerdings nicht bei ihm. Der Überfallene wurde am Gesicht verletzt. tf

  • Kreuzberg
  • 20.09.18
  • 32× gelesen
Blaulicht

Festnahme in Belgien

Kreuzberg. Bereits am 10. August haben Berliner und Brüsseler Zielfahnder in der belgischen Hauptstadt einen Tatverdächtigen festgenommen. Er sitzt seither in Auslieferungshaft. Das teilte die Polizei am 3. September mit. Dem 17-Jährigen wird vorgeworfen, am 20. Juni in der Skalitzer Straße einen 16-Jährigen mit einer abgebrochenen Glasflasche attackiert und schwer verletzt zu haben. Die Ermittlungen hatte danach eine Mordkommission übernommen. tf

  • Kreuzberg
  • 11.09.18
  • 31× gelesen
Blaulicht

Verdächtiger aus der Drogenszene

Kreuzberg. Im Zusammenhang mit dem Mord an einer Frau am 23. Dezember in Wedding haben Ermittler der 2. Mordkommission, unterstützt von Bundespolizisten, am 30. Dezember einen 36-Jährigen und seine 27 Jahre alte Begleiterin am Flughafen Schönefeld festgenommen. Nach Polizeiangaben hatten sie vor, Deutschland mit dem Flugzeug in Richtung Türkei zu verlassen. Weiteren Mitteilungen zufolge ist der männliche Verdächtige der Drogenszene am Kottbusser Tor zuzurechnen und dabei bereits in Erscheinung...

  • Kreuzberg
  • 02.01.18
  • 26× gelesen
Blaulicht

Festnahme nach Raubversuch

Kreuzberg. Ein 31 Jahre alter Mann soll am Morgen des 15. Dezember auf der Stallschreiberstraße zwei Jugendliche zur Herausgabe von Geld aufgefordert haben. Außerdem soll er versucht haben, einem von ihnen das Handy zu entwenden. Beides misslang, darauf flüchtete er ohne Beute. Alarmierte Polizisten entdeckten den Verdächtigen aufgrund der Personenbeschreibung kurz darauf in der Nähe und nahmen ihn fest. tf

  • Kreuzberg
  • 18.12.17
  • 17× gelesen
Blaulicht

Fahrraddiebe geschnappt

Kreuzberg. Gestohlene Fahrräder finden sich eher selten wieder und wenige Diebe werden ermittelt. Am 15. November ist das aber in der Gitschiner Straße passiert. Polizisten nahmen dort zwei mutmaßliche Täter fest. Sie sollen zuvor ein entwendetes Zweirad auf einer Online-Plattform angeboten haben. Dort wurde es von der Eigentümerin wiedererkannt. Die Frau nahm Kontakt zu dem Verkäufer auf, vereinbarte einen Treffpunkt und alarmierte dazu die Polizei. tf

  • Kreuzberg
  • 16.11.17
  • 34× gelesen
Blaulicht

Schrei, Flucht, Festnahme

Kreuzberg. Kurz nach einem Raubversuch am 4. Oktober konnte die Polizei den mutmaßlichen Täter stellen. Eine Frau war kurz nach 20 Uhr in einer Bankfiliale sn der Urbanstraße von einem Jugendlichen am Arm gepackt und zur Herausgabe ihrer Handtasche aufgefordert worden. Seiner Forderung soll der Täter durch Vorhalten eines Messers Nachdruck verliehen haben. Die Frau begann zu schreien und machte damit Passanten auf das Geschehen aufmerksam. Daraufhin floh der Räuber ohne Beute. Er kam allerdings...

  • Kreuzberg
  • 05.10.17
  • 32× gelesen
Blaulicht

Erstmal ausgetanzt

Kreuzberg. Polizisten konnten am 7. September einen mutmaßlichen Taschendieb festnehmen. Der Verdächtige hatte gegen 3.10 Uhr auf der Falckensteinstraße sein Opfer zunächst angetanzt und umarmt. Danach soll er dessen Portemonnaie aus der Gesäßtasche gezogen und das Bargeld herausgenommen haben. Der Bestohlene bemerkte das, hielt den vermuteten Dieb am Arm fest, forderte die Beute zurück und soll stattdessen einen Faustschlag ins Gesicht bekommen haben. Dem Mann gelang es danach, einen Funkwagen...

  • Kreuzberg
  • 07.09.17
  • 18× gelesen
Blaulicht

"Spaziergänger" festgenommen

Kreuzberg. Kurz nach einem Raub konnte der Tatverdächtige am Abend des 20. August dingfest gemacht werden. Er soll gegen 17 Uhr in einer Grünanlage am Kottbusser Tor seinem späteren Opfer zunächst Drogen angeboten haben. Als der Mann, der dort mit einem Bekannten unterwegs war, das ablehnte, schloss sich der mutmaßlich Täter den beiden Spaziergängern an. Plötzlich holte er ein Messer aus dem Erdreich, bedrohte damit den 31-Jährigen, forderte Geld und floh mit der Beute. Der Geschädigte hielt...

  • Kreuzberg
  • 22.08.17
  • 14× gelesen
Blaulicht

Schüsse aus dem Fenster

Kreuzberg. Zeugen beobachteten am 25. Juni gegen 22.15 Uhr wie aus dem Fenster einer Wohnung an der Adalbertstraße mehrere Schüsse abgegeben wurden. Alarmierte Beamte einer Einsatzhundertschaft nahmen kurz darauf einen Tatverdächtigen fest, der dabei Widerstand leistete. Beim Durchsuchen der Wohnung fanden die Polizisten eine Schreckschusswaffe und mehrere Platzpatronen. Der mutmaßliche Schütze wurde erkennungsdienstlich behandelt und konnte danach die Gefangenensammelstelle wieder verlassen....

  • Kreuzberg
  • 28.06.17
  • 35× gelesen
Blaulicht

Festnahme in Kreuzberg

Kreuzberg. Die Polizei nahm am Abend des 22. Mai auf der Oppelner Straße einen Mann fest, der im Verdacht steht, am 26. März auf dem Alexanderplatz eine Frau angegriffen und schwer verletzt zu haben. Dem 20-Jährigen kamen die Ermittler nach Zeugenhinweisen auf die Spur. Am 22. Mai hatten sie ein Video veröffentlicht und dabei auch direkte Zeugen der Tat gebeten, sich zu melden. tf

  • Kreuzberg
  • 23.05.17
  • 23× gelesen
Blaulicht

Auf frischer Tat geschnappt

Kreuzberg. Beamte einer Einsatzhundertschaft nahmen am frühen Morgen des 24. März zwei verdächtige Drogenhändler fest. Die Polizisten hatten zuvor beobachtet, wie die beiden an der Lausitzer Straße einer Frau etwas übergaben. Als das Duo die Polizisten bemerkte, ergriff es sofort die Flucht, konnte aber kurz darauf gestellt werden. Auch die mutmaßliche Kundin wurde überprüft und nach einer Vernehmung wieder entlassen. Die beiden jeweils 18 Jahre alten Männer kamen zur Gefangenensammelstelle und...

  • Kreuzberg
  • 24.03.17
  • 22× gelesen
Blaulicht

Verdächtiger stellt sich

Kreuzberg. Der im Zusammenhang mit dem Mord an der 41-jährigen Ewa Kacprzykowska gesuchte Tatverdächtige hat sich am 20. März in Belgien auf einer Polizeidienststelle gemeldet und wurde festgenommen. Er befindet sich jetzt auf Grund eines europäischen Haftbefehls wegen Mordes in Untersuchungshaft. Nach ihm war, wie berichtet, öffentlich gefahndet worden. Sein mutmaßliches Opfer war am Abend des 17. März nach einem Brand leblos in ihrer Wohnung an der Pücklerstraße gefunden worden. Sehr schnell...

  • Kreuzberg
  • 23.03.17
  • 72× gelesen
Blaulicht

Festnahme nach Überfall

Kreuzberg. Ein Pizzabote ist am 17. März in der Johanniterstraße Opfer eines Raubüberfalls geworden. Er wollte dort gegen 22.30 Uhr die bestellte Ware ausliefern, als ihm vor dem Hauseingang zwei Männer den Mund zugehalten und mit einem Messer bedroht haben. Sie raubten Geld und flüchteten in Richtung Brachvogelstraße. Hinzugerufene Polizisten konnten in der Nähe einen 24-Jährigen festnehmen, auf den die Personenbeschreibung passte. Er wurde dem Raubkommissariat der Direktion 5 übergeben....

  • Kreuzberg
  • 20.03.17
  • 18× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.