Festnahme

Beiträge zum Thema Festnahme

Blaulicht

Terrorverdächtiger festgenommen

Schöneberg. Einsatzkräfte des Bundeskriminalamts haben am Morgen des 19. November in Schöneberg einen Terrorverdächtigen festgenommen. Der 26-jährige Syrer wird beschuldigt, eine „schwere staatsgefährdende Gewalttat“ vorbereitet zu haben. Der Mann, der im Bode-Museum und an einer Grundschule als Reinigungskraft gearbeitet hat, soll in diesem Jahr in einer islamistischen, der Terrorgruppe „Islamischer Staat“ (IS) nahestehenden Telegram-Messenger-Gruppe zum Bau von Waffen und dem Herstellen von...

  • Schöneberg
  • 19.11.19
  • 88× gelesen
Blaulicht

Zwei Einsätze der Feuerwehr

Schöneberg. Gleich zweimal in einer Woche musste die Berliner Feuerwehr zu einem Einsatz in der Eisenacher Straße ausrücken. Am 6. Februar gegen 23 Uhr wurde sie zu einem Brand im Café Romeo und Romeo an der Ecke Motzstraße gerufen. Das Lokal brannte aus. Ursache war ein Kurzschluss an einem Kühlaggregat. Wenige Tage zuvor hatten Feuerwehrleute der Polizei bei einem Einsatz an der Einmündung in die Kleiststraße Amtshilfe leisten müssen. Auf dem Dach eines Wohnblocks waren zwei Männer...

  • Schöneberg
  • 15.02.18
  • 107× gelesen
Blaulicht

Festnahme nach versuchtem Mord

Schöneberg. Die Polizei hat am 2. Februar am U-Bahnhof Nollendorfplatz einen Mann festgenommen. Der Zugriff erfolgte nach intensiven Ermittlungen der Mordkommission. Der 34-Jährige steht in dringendem Verdacht, in den Morgenstunden des 27. Januar versucht zu haben, in einer Erdgeschosswohnung in der Welserstraße einen 64 Jahre alten Mann zu ermorden. Das Opfer musste notoperiert werden und schwebt weiter in Lebensgefahr. KEN

  • Schöneberg
  • 06.02.18
  • 37× gelesen
Blaulicht

Einbrecher festgenommen

Schöneberg. Die Direktion 4 der Berliner Kriminalpolizei muss sich derzeit mit einem Einbrecherquintett beschäftigen. Fünf Jugendliche im Alter zwischen 15 und 17 Jahren waren in der Nacht zum 1. März in ein Kirchengebäude an der Hauptstraße eingestiegen. Dazu hatten sie eine Tür aufgehebelt. Der Einbruch wurde bemerkt, die Polizei alarmiert. Die Beamten konnten die jungen Männer noch am Tatort festnehmen. Das Gemeindebüro wurde verwüstet. Bisher steht noch nicht fest, ob etwas gestohlen wurde....

  • Schöneberg
  • 08.03.17
  • 67× gelesen
Blaulicht

Totes Neugeborenes

Schöneberg. Die Polizei hat am 14. Januar in Schöneberg eine 34-jährige Frau festgenommen. Sie soll ihr in der Nacht geborenes Kind getötet haben. Die Frau wohnte vorübergehend bei einem 54-Jährigen. Der Mieter hatte gegen 8.30 Uhr das Badezimmer betreten und den leblosen Säugling entdeckt. Er alarmierte daraufhin Polizei und Feuerwehr. Ein Notarzt konnte nur noch den Tod des Kindes feststellen. Die Ermittler gehen davon aus, dass das Neugeborene nach der Geburt noch lebte und keines...

  • Schöneberg
  • 17.01.17
  • 18× gelesen
Blaulicht

Terrorverdächtiger festgenommen

Schöneberg. Die Polizei hat in Schöneberg einen mutmaßlichen Terrorverdächtigen festgenommen. Der Zugriff erfolgte am 2. November in der Wohnung eines Flüchtlingshelfers in der Kolonnenstraße. Entscheidende Hinweise stammen von ausländischen Nachrichtendiensten. Der Verfassungsschutz observierte den Mann über längere Zeit. Die Bundesanwaltschaft hat inzwischen die Ermittlungen übernommen. Der Festgenommene wurde bereits nach Karlsruhe überstellt und sitzt in Untersuchunshaft. Es handelt sich...

  • Schöneberg
  • 07.11.16
  • 52× gelesen
Blaulicht

Polizei nahm Räuber fest

Schöneberg. Opfer eines Straßenraubs wurde am 29. November ein Berlin-Tourist. Gegen 23.45 Uhr sollen zwei Unbekannte den Mann, der in der Fuggerstraße unterwegs war, plötzlich umarmt und bedrängt haben. Dabei sei ihm die Geldbörse entwendet und seine Goldkette vom Hals gerissen worden. Anschließend flüchteten die Räuber. Alarmierte Polizisten nahmen aufgrund der Personenbeschreibung noch in Tatortnähe einen Mann fest. Die Ermittlungen dauern an. Der Tourist kam mit dem Schrecken davon....

  • Schöneberg
  • 02.12.15
  • 38× gelesen
Blaulicht

Polizei schnappt Motorraddiebe

Schöneberg. Polizisten nahmen am 29. November zwei Motorraddiebe fest. Gegen 22.15 Uhr alarmierten Passanten die Polizei in die Bautzener Straße. Die Zeugen gaben den Beamten gegenüber an, dass zwei verdächtige Personen zu Fuß unterwegs waren. Dabei schob einer ein Motorrad und der andere schaute sich immer wieder um. Die Polizisten nahmen kurz darauf im Flaschenhalspark zwei Männer fest, die eine gelbe Suzuki bei sich hatten. Der eine gestand, das Motorrad, bei dem mehrere Kabel...

  • Schöneberg
  • 01.12.15
  • 36× gelesen
Blaulicht

Taschendiebe geschnappt

Schöneberg. Polizisten in Zivil haben am 16. Juli drei Diebe gefasst. Sie beobachteten gegen 10 Uhr am U-Bahnhof Yorckstraße, wie die drei Täter einer 78-Jährigen eine Geldbörse und ein Schlüsseletui entwendeten. Die Polizei nahm die Männer im Alter von 30, 22 und 20 Jahren noch am Tatort fest. Bei einem der Täter wurde das gestohlene Geld gefunden. Geldbeutel und Schlüssel fanden sich in einem Mülleimer. Die Seniorin erhielt ihr Eigentum zurück. KEN

  • Kreuzberg
  • 23.07.15
  • 101× gelesen
Blaulicht

KaDeWe: noch eine Festnahme

Schöneberg. Ein weiterer Tatverdächtiger des Raubüberfalls auf das KaDeWe am 20. Dezember ist am 30. März im württembergischen Aalen festgenommen worden. Er hatte sich bei Verwandten versteckt. Gegen 7 Uhr durchsuchten die Ermittler die Wohnungen des 26-Jährigen und eines 29-jährigen Komplizen in Neukölln, Charlottenburg sowie in Aalen. Die Polizei fahndet weiter nach einem Komplizen. Der gesuchte Jehad Al Zein ist 1,73 Meter groß, hat eine kräftige Statur und zusammengewachsene, buschige...

  • Schöneberg
  • 01.04.15
  • 103× gelesen
Blaulicht

KaDeWe-Räuber geschnappt

Schöneberg. Bei der Fahndung nach den Tätern, die am 20. Dezember das Kaufhaus des Westens überfallen haben, kann die Polizei einen ersten Erfolg verzeichnen. LKA-Beamte nahmen am 18. März gegen 8.30 Uhr einen Tatverdächtigen in seiner Wohnung in Gesundbrunnen fest. Der 25-jährige Mann war der Polizei bereits bekannt. Auf ihn war ein Haftbefehl ausgestellt. Außerdem wurde bei einem 29-jährigen Tatverdächtigen in der Lietzenburger Straße in Wilmersdorf die Wohnung durchsucht. Auch das...

  • Schöneberg
  • 23.03.15
  • 68× gelesen
Blaulicht

Auf frischer Tat ertappt

Schöneberg. Polizeibeamte haben nach kurzer Verfolgungsjagd einen Einbrecher gestellt. Eine aufmerksame Passantin hatte beobachtet, wie ein 51-Jähriger am 14. Februar gegen 19.30 Uhr auf dem Balkon einer Erdgeschosswohnung in der Cranachstraße eine Fensterscheibe einschlug. Sie alarmierte die Polizei. Die Polizei konnte den Mann auf einem benachbarten Hinterhof des Mehrfamilienhauses festnehmen. Dem Einbrecher war es nicht gelungen, in die Wohnung einzudringen. Karen Noetzel / KEN

  • Schöneberg
  • 18.02.15
  • 62× gelesen
Blaulicht

Gesuchter Räuber verhaftet

Schöneberg. Die Polizei hat einen mit Haftbefehl gesuchten Mann am 30. Januar in Lichtenberg festgenommen. Der 24-Jährige soll am 9. September des vergangenen Jahres eine Geldboten an einer Tankstelle in der Kreuzbergstraße überfallen und mehrere Tausend Euro in einem Rucksack erbeutet haben. Bei der Durchsuchung der Wohnung des Tatverdächtigen, entdeckten die Fahnder eine Cannabisplantage mit 51 Pflanzen. Karen Noetzel / KEN

  • Schöneberg
  • 09.02.15
  • 110× gelesen
Blaulicht

Verunziert wurde eine Stadtbahn

Schöneberg. Vier Sprayer haben in der Nacht des 25. Juli eine am Bahnhof Schöneberg abgestellte S-Bahn besprüht.Sie brachten auf rund 15 Quadratmetern Zugfläche Farbe auf. Mitarbeiter der DB-Sicherheit beobachteten die Aktion und alarmierten die Bundespolizei. Als die Sicherheitskräfte die Männer stellen wollten, versuchten sie zu flüchten. Ein Sprüher konnte entkommen. Er wurde bisher noch nicht ermittelt. Die drei anderen nahm die Bundespolizei noch in der Nähe des Tatorts fest. Die Beamten...

  • Schöneberg
  • 28.07.14
  • 24× gelesen
Sonstiges

Drogenhändler festgenommen

Schöneberg. Zivilfahnder des Polizeiabschnitts 41 beobachteten am 30. Mai am Nollendorfplatz einen Mann, der sich sehr auffällig verhielt.Die Beamten folgten ihm und einem weiteren Mann in die Courbièrestraße. Dort erschien gegen 19.30 Uhr ein Hundehalter, der offensichtlich mit einem der Männer Geschäfte machte. Die Beamten sahen, wie Geldscheine überreicht wurden und der Hundehalter einen Gegenstand übergab. Kurz darauf setzten die drei Männer einzeln ihren Weg fort. Die Polizisten...

  • Schöneberg
  • 02.06.14
  • 114× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.