Fête de la musique

Beiträge zum Thema Fête de la musique

Wirtschaft

Am Sonntag, 21. Juni 2020, shoppen gehen

Berlin. Anlässlich des Jubiläums 25 Jahre Fête de la Musique findet am Sonntag, 21. Juni, wieder ein verkaufsoffener Sonntag statt. Viele Einkaufscenter, Geschäftsstraße und einzelne Gewerbetreibende nutzen den Tag, um für ihre Kunden da zu sein. Begleitet wird das sonntägliche Shoppingvergnügen oft von Musik, wie es seit 25 Jahren in Berlin Tradition ist. my

  • Charlottenburg
  • 17.06.20
  • 60× gelesen
Wirtschaft
Gewerbetreibende an der Dörpfeldstraße machen auf sich aufmerksam.

Wir sind dein Kiez – am Sonntag mit Musik
Adlershofer Gewerbetreibende zeigen in der Pandemie Gesicht

Die Corona-Pandemie stellt den Einzelhandel vor große Herausforderungen. Die Gewerbetreibenden rund um die Dörpfeldstraße und ihre Interessenvertretung zeigen Gesicht. Nach der erfolgreichen Frühlingsaktion mit den grünen Bändern vor den Ladengeschäften und den blühenden Primeln hat die Interessengemeinschaft Dörpfeldstraße (IGD) beschlossen, den Anwohnern zu zeigen, dass sie auch in Krisenzeiten und darüber hinaus für sie da ist. Deshalb gibt es an vielen Schaufenstern das „NASENschild“ mit...

  • Adlershof
  • 15.06.20
  • 227× gelesen
Kultur
Der Rapper Romano ist beim Auftakt dabei.

Der längste Tag erklingt
Start der berlinweiten Fête de la Musique ist bereits am 20. Juni in der Altstadt

Die Veranstaltung verspricht den auch musikalisch längsten Tag des Jahres. Gemeint ist die Fête de la Musique am 21. Juni. Gefeiert wird im Rahmen des europäischen Tags der Musik an über 150 Orten in ganz Berlin. Der Auftakt ist aber bereits am Abend des 20. Juni in der Köpenicker Altstadt geplant. Los geht es dort um 18 Uhr, und zwar in der Altstadt, im Luisenhain und in der Freiheit 15, und alles bei freiem Eintritt. Das Ensemble Balukat aus Indonesien eröffnet die Fête mit eine Prozession...

  • Köpenick
  • 13.06.19
  • 657× gelesen
Kultur

Anmelden zur Fête de la Musique

Berlin. Alle Menschen und Musikbegeisterte, Spätis, Vereine, Kitas, Geschäfte, Clubs und Theater, die am 21. Juni Gastgeber für Live-Musik im Rahmen der Fête de la Musique sein möchten, können sich jetzt anmelden: Auf der Homepage des Musicboards Berlin kann man sich eintragen: www.musicboard-berlin.de/fete-de-la-musique. Dabei muss man gar nicht unbedingt eine große Bühne auf die Straße stellen – es reicht auch ein Teppich als Spielstätte. Die Anmeldefrist für die Musikorte läuft noch bis zum...

  • Charlottenburg
  • 04.03.18
  • 757× gelesen
Kultur
Am 21. Juni findet wieder die Fête de la Musique statt. An zahlreichen Orten der Stadt wird musiziert und das für alle kostenlos. Foto: Dominik Butzmann / Fête de la Musique
  7 Bilder

Berlin wird zur großen Bühne

Jährlich zum Sommeranfang am 21. Juni erklingt die Stadt und Berlin wird zu einer einzigen großen Bühne. Bereits seit über zwanzig Jahren gibt es die Fête de la Musique. Auf Plätzen, in Kneipen, auf Höfen und in S-Bahnbögen, überall wird musiziert. Inzwischen vebindet die Fête de la Musique nicht nur alle Musikliebhaber in Berlin, sondern Menschen in über 500 Städten weltweit. Zu hören gibt es Musik aller Stilrichtungen, für das Publikum gratis, da alle Bands, Orchester, Chöre und Solisten, an...

  • Niederschönhausen
  • 18.06.15
  • 532× gelesen
  •  1
Kultur

Fête de la Musique im Zelt

Alt-Treptow. Der Kinderzirkus Cabuwazi feiert am 21. Juni die Fête de la Musique. Ab 16 Uhr wird im grünen Garten und im Zirkuszelt an der Bochéstraße 74 gerockt, was das Zeug hält. Für Stimmung sorgen unter anderem 30 Trommler der Johann-Strauß-Grundschule, der Monster Movie Club mit Punkrock-Classics, Sèssè Percussion mit Tänzern sowie Akrobatik. Um 22.30 Uhr gibt es eine Feuershow,  54 49 01 510. sim

  • Alt-Treptow
  • 09.06.15
  • 114× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.