fez-wuhlheide

Beiträge zum Thema fez-wuhlheide

Kultur
Der rote Schirm befand sich ab 2007 in der Rosenstraße, bevor er Ende April 2019 abgebaut wurde. Zukünftig wird er Kindern am FEZ beim Spielen Schatten spenden.
2 Bilder

Roter Schirm wird am FEZ aufgebaut
Eingelagertes Kunstwerk aus der Rosenstraße zieht um

Über ein Jahrzehnt stand in der Rosenstraße in der Köpenicker Altstadt ein großer roter Schirm. Das Kunstobjekt mit dem Namen „Marktplatz“, das vor zwei Jahren abgebaut und eingelagert wurde, bekommt nun einen neuen Standort. Es wird bis Ende 2021 am FEZ in der Wuhlheide aufgestellt und soll dort auf einem Spielplatz Schatten spenden. Das erfuhr der FDP-Abgeordnete Stefan Förster auf Anfrage von der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen. Der Schirm war 2007 im Rahmen des Projekts...

  • Köpenick
  • 29.06.21
  • 164× gelesen
Kultur

Camp Utopia, Zirkus am Meer und Escape Room
Das FEZ bietet ein abwechslungsreiches Ferienprogramm

"Camp Utopia – Mach mit beim Projekt Zukunft!" heißt es für Kinder ab sieben Jahren in den Sommerferien im FEZ Wuhlheide.  Zur Rettung des Planeten Erde wurde eine Forschungsgruppe zusammengestellt. Sie ist beauftragt, eine Vision zu entwickeln für eine Gesellschaft der Zukunft und für ein gerechtes Zusammenleben. Alle Teilnehmer erleben im Wald, auf der Wiese und auf der Öko-Insel erlebnisreiche Ferienwochen. Gemeinsam bauen, erfinden, spielen und gestalten sie und legen den Grundstein für...

  • Oberschöneweide
  • 18.06.21
  • 43× gelesen
Kultur
Beliebt bei den Kindern sind die Vorstellungen mit Pippi Langstrumpf.

Bunter Sommermix für Familien
Astrid-Lindgren-Bühne im FEZ lädt wieder ein

Die Astrid-Lindgren-Bühne im FEZ, Straße zum FEZ 2, meldet sich mit Open-Air-Shows zurück aus der Coronapause. Seit Anfang Juni wird auf der Sommerbühne wieder gespielt. Bis zum 4. September gibt es für Besucher ein abwechslungsreiches Programm. Am Sonnabend, 19. Juni, um 18.30 Uhr, gibt die Band „3Berlin“ von Carsten Schmelzer, Diane Weigmann und Tobias Weyrauch ein Konzert für Kinder im Alter von drei bis elf Jahren. Die Bandbreite reicht von Pop und Rock über Surf und Lounge bis zu Latin,...

  • Oberschöneweide
  • 12.06.21
  • 57× gelesen
Kultur

Großer Frühlingsfez an der frischen Luft
Spannende Wochenenden bis zu den Sommerferien

Das FEZ hat zur Wiedereröffnung ein kunterbuntes Programm für Familien mit Kindern ab fünf Jahren zusammengestellt. Es geht wieder los, natürlich unter strengen Hygienevorschriften und an der frischen Luft mit genügend Abstand. Mitmachaktionen aus den Bereichen Bewegung, Kreatives und Ernährung finden Outdoor auf der Öko-Insel, der Wiese und im Wäldchen statt. Frühlingsfez gibt es bis zum 20. Juni vorm Beginn der Sommerferien jeden Sonnabend und Sonntag von 12 bis 18 Uhr. Das Online-Ticket...

  • Oberschöneweide
  • 27.05.21
  • 30× gelesen
Kultur
An der Joseph-Schmidt-Musikschule, hier der Standort in der Altstadt Köpenick, werden rund 3000 Musikschüler unterrichtet.

Musikalisch vielseitig aufgestellt
Joseph-Schmidt-Musikschule feiert 70-jähriges Bestehen

Die Joseph-Schmidt-Musikschule ist 70 Jahre alt. Dieses Jubiläum möchte der Bezirk trotz der Pandemie feiern und plant dazu verschiedene Veranstaltungen. Es dürfe auf keinen Fall von der Öffentlichkeit unbemerkt verstreichen, ließ das Bezirksamt verlauten. Für den 28. Mai ist im Hof der Musikschule in der Freiheit 15 in Köpenick ein Lehrerkonzert angesetzt. Dieses soll den Auftakt einer Reihe von Präsenzveranstaltungen bilden. Nach der Sommerpause soll es mehrere Jubiläumskonzerte geben, die...

  • Treptow-Köpenick
  • 12.05.21
  • 48× gelesen
Kultur

Quatschen mit dem Osterhasen

Oberschöneweide. Das FEZ Berlin hat sich zum Osterfest eine digitale Alternative überlegt. Es lädt vom 27. März bis zum 5. April täglich von 17 bis 20 Uhr zum „Quatschen mit dem Osterhasen – digital, aber live!“ ein. Kinder ab sechs Jahren können den Osterhasen treffen und bei verschiedenen Aktionen mitmachen. Online-Tickets gibt es zum Preis von drei Euro unter tickets.fez-berlin.de/Default.aspx, weitere Informationen auf fez-berlin.de. PH

  • Oberschöneweide
  • 22.03.21
  • 12× gelesen
Kultur

Rundfahrten mit der Dampflok

Oberschöneweide. Noch bis einschließlich Sonntag, 27. September, wird an den Wochenendtagen bei der Berliner Parkeisenbahn im Volkspark Wuhlheide wieder eine der historischen Dampflokomotiven vor den aus offenen Wagen bestehenden Personenzug gespannt. Wer eine Rundfahrt mit dem Dampfzug durch die Wuhlheide unternehmen möchte, kann am Hauptbahnhof (FEZ-Haupteingang An der Wuhlheide) einsteigen. Dort startet die Lok sonnabends von 14 bis 18 Uhr und sonntags von 13 bis 17 Uhr jeweils im...

  • Oberschöneweide
  • 10.09.20
  • 297× gelesen
Soziales
In die Inklusionsschaukel passen sowohl ein Rollstuhlfahrer als auch eine Begleitperson.
5 Bilder

Inklusionsschaukel eingeweiht
Union-Fans sammelten Spenden für behindertengerechtes Spielgerät am FEZ

Für Kinder im Rollstuhl muss es schlimm sein, auf Spielplätzen Gleichaltrigen beim Herumtoben zuzusehen. Spielgeräte, die auch von Menschen mit Handicap genutzt werden können, gibt es fast nirgendwo. „Wir haben recherchiert und in Berlin nicht eine solche Schaukel oder ein anderes Spielgerät gefunden. Das ist einfach viel zu wenig“, meint Filip Schnuppe. Um genau das zu ändern, hat sich der Vorsitzende der Faninitiative „Eisern trotz(t) Handicap“ daher mit seinen Mitstreitern eine...

  • Oberschöneweide
  • 21.08.20
  • 428× gelesen
Bauen

Erhebliche Mängel festgestellt
„Besuchermagnet“ Wuhlheide soll deutlich attraktiver werden

Die Wuhlheide mit dem Freizeit- und Erholungszentrum (FEZ) ist schon lange ein Freizeitort mit überregionaler Bedeutung. Dem Bezirksamt sind daher die „erheblichen Mängel“ der öffentlichen Grünanlage ein Dorn im Auge. Diese seien in vielerlei Hinsicht nicht adäquat hergestellt für einen Besuchermagneten. Eine Umgestaltung der Anlage bis zum kommenden Frühjahr soll die gewünschten Änderungen herbeiführen. In einem ersten Projekt plant der Bezirk, den derzeit nicht einladenden Eingangsbereich in...

  • Köpenick
  • 11.08.20
  • 789× gelesen
Soziales

Die Sommerferien sind gerettet!
Ferienangebote für Kinder und Jugendliche trotz Corona-Krise

Seit Mitte März hatte sich die Lebenswirklichkeit für Kinder und Jugendliche drastisch verändert, Schulen und Kitas blieben wochenlang geschlossen. Nun sollen wenigstens die Sommerferien gerettet werden. Statt des Stadtspiels FEZitty steht im Kinder und Familienzentrum Wuhlheide (FEZ) in diesem Jahr das bereits vor Jahren etablierte Ferienspiel SpieloFEZien auf dem Programm. Start ist am 27. Juni. Auch hier gelten coronabedingte Regeln, die zahlreichen Veranstaltungen finden im Freien statt und...

  • Treptow-Köpenick
  • 18.06.20
  • 518× gelesen
Soziales
Saisonstart mit Panne. Nach 15 Minuten versiegte der im vorigen Jahr sanierte FEZ-Brunnen wieder.
3 Bilder

Das FEZ fährt wieder hoch
Arbeitsgemeinschaften, Feriensommer und Badesee laden ein

Für das Freizeit- und Erholungszentrum (FEZ) Wuhlheide geht die Corona-Zwangspause langsam zu Ende. Erste Arbeitsgemeinschaften öffnen wieder und vorerst am Wochenende ist auch der Badessee geöffnet. „Wir haben seit dem vorigen Jahr viel Aufwand getrieben und den Badesee gesäubert. Dazu wurde das Wasser abgelassen und dann der Boden gereinigt, um die dort siedelnden Spitzschlammschnecken zu entfernen“, erklärt FEZ-Geschäftsführer Thomas Liljeberg-Markuse. Im vorigen Jahr war wegen der auf den...

  • Oberschöneweide
  • 03.06.20
  • 462× gelesen
Soziales

Spieltipps für den „Stubenarrest“

Oberschöneweide. Obwohl Familien ja nach wie vor zur Erholung und zum Sport im Freien unter Beachtung der Kontaktregeln die Wohnung verlassen können, wird viel mehr Zeit in den heimischen vier Wänden verbracht. Das FEZ Wuhlheide ist ebenfalls geschlossen, bietet aber über seine Internetseite Ideen zum Spielen und Basteln an. Alles wird für Kinder und Eltern erklärt, die Beschreibungen sind mit Bildern und kurzen Videoclips versehen. Vorerst bleibt das FEZ bis zum 19. April geschlossen. Das...

  • Treptow-Köpenick
  • 26.03.20
  • 58× gelesen
Kultur

Musikalisches Wochenende fällt aus

Ja, auch diese Veranstaltung fällt jetzt dem Coronavirus zum Opfer, wie das FEZ soeben mitgeteilt hat. Der untenstehende Beitrag ist also gegenstandslos. Oberschöneweide. Unter dem Motto „Klangwelten total“ lädt die Landesmusikakademie im FEZ Wuhlheide am 14. und 15. März zum Familienwochenende ein. Das findet im Rahmen des Musikfestivals „Klangwelten“ statt. An beiden Tagen können Besucher die ganze Vielfalt der Musik erleben und sich selbst an Geige, Gitarre und Horn ausprobieren....

  • Oberschöneweide
  • 09.03.20
  • 139× gelesen
Soziales
Kartonmodell einer Passagiermaschine IL 14 der Interflug.

Autos, Flieger, Schiffsmodelle
Große Modellbauausstellung im FEZ

Das Wochenende 22. und 23. Februar steht im FEZ Wuhlheide, Straße zum FEZ 2, unter dem Motto „Autos, Flieger, Schiffsmodelle“. Dann öffnet die traditionelle Modellbauausstellung ihre Pforten. Mit dabei sind rund 200 Modellbauer aus 35 Vereinen. Sie bringen Miniaturen, die fahren, fliegen und schwimmen, in Bewegung. Zu bewundern sind Hubschraubermodelle, die auch abheben, richtige Dampfmaschinen im Miniformat, die miterleben lassen, wie vor rund 200 Jahren das Industriezeitalter mit der Kraft...

  • Oberschöneweide
  • 16.02.20
  • 358× gelesen
  • 2
Umwelt

Kranke Bäume werden gefällt

Grünau. In den nächsten Tagen müssen nach Angaben des Straßen- und Grünflächenamts aus Sicherheitsgründen mehrere Bäume gefällt werden. In Grünau sind ein Ahorn in der Richterstraße und eine Robinie am Adlergestell betroffen. Im Amtsgarten am Köpenicker Allende-Viertel ist ein Götterbaum durch Pilzbefall stak geschädigt und auf dem FEZ-Gelände in Oberschöneweide muss eine 18 Meter hohe Eiche wegen Stammmorschung und Pilzbefall gefällt werden. RD

  • Grünau
  • 02.02.20
  • 22× gelesen
Bildung

Große Party im FEZ Wuhlheide

Oberschöneweide. Das FEZ Wuhlheide, Straße zum FEZ 2, lädt am 18. und 19. Januar jeweils von 12 bis 18 Uhr zur großen Party ein. Das Motto ist „FEZ machen“, es gibt zahlreiche Aktionen rund um den Tanz in fast allen Stilen zum Mitmachen – Salsa, Streetdance, Bollywooddance. Kissenschlacht, Karaoke oder Computerspiele für die Größeren dürfen auch nicht fehlen. Ebenfalls geöffnet sind das Kindermuseum, die Astrid-Lindgren-Bühne und das Orbitall-Raumfahrtzentrum. Der Eintritt kostet fünf Euro,...

  • Oberschöneweide
  • 13.01.20
  • 179× gelesen
Kultur

Musical mit Rumpelstil

Oberschöneweide. Das Musiktheater Rumpelstil ist mit einem neuen Weihnachtsprogramm auf der Astrid-Lindgren-Bühne im FEZ, Straße zum FEZ 2, zu Gast. Es spielt, singt und erzählt eine ganz verrückte Geschichte von einer Prinzessin, die keine Lust auf das Weihnachtsfest hat und drei Räubern, die noch nie etwas von Weihnachten gehört, geschweige denn je ein Weihnachtslied gesungen haben. „Das Märchen von der Prinzessin, die nicht Weihnachten feiern wollte“ läuft bis zum 27. Dezember. Am 28. und...

  • Oberschöneweide
  • 17.12.19
  • 73× gelesen
Bildung
Das Theater Concuore zeigt "Petterson und Findus".

Puppentheater auf 25 Bühnen
Das FEZ lädt zum Schauen und Mitmachen ein

Puppentheater ist schon lange ein eigene Kunstform, die sogar an Schauspielschulen unterrichtet wird. Am Wochenende kann man sich beim 23. Puppentheaterfest im FEZ Wuhlheide sich ein Bild davon machen. Das ganze Haus wird zu einem riesigen Puppentheater. Auf 25 Bühnen gibt es an beiden Tagen rund 100 Vorstellungen. In Aktion sind Handpuppen, Marionetten und Tischpuppen zu sehen. Einige der Vorstellungen sind sogar schon für ganz junge Zuschauer ab zwei Jahren geeignet. Und wie fast immer im FEZ...

  • Oberschöneweide
  • 19.11.19
  • 176× gelesen
Bildung

Wochenende rund um die Raumfahrt

Oberschöneweide. „Zum Mond – einsteigen bitte“ heißt es am 26. und 27. Oktober im FEZ Wuhlheide, Straße zum FEZ 2. Damit erinnert das Raumfahrtzentrum Orbitall an die erste bemannte Mondmission von Apollo 11 im Sommer 1969. Die Besucher werden (fast) selbst zu Raumfahrern, erfahren Wissenswertes über technische Voraussetzungen für einen Flug zum Mond, testen ihren Körper und basteln kleine Raumkapseln und Satelliten. An Testgeräten wie Drehsessel und Taumelscheibe probieren die angehenden...

  • Oberschöneweide
  • 20.10.19
  • 66× gelesen
Kultur
Zur Feier des Tages sprudelte der FEZ-Brunnen nach Sanierungsarbeiten wieder.
4 Bilder

Ein sprudelndes Geschenk zum 40. FEZ-Geburtstag
Brunnen nach sechs Jahren Stillstand wieder in Betrieb

Ende September wurde im FEZ Wuhlheide gefeiert. Mehrere Zehntausend Besucher kamen zur Party zum 40. Jahrestag der Eröffnung. Dabei zeigte sich, wie sich die Zeiten geändert haben. Waren 1979 nur geladene Gäste dabei, als Margot und Erich Honecker den Pionierpalast eröffneten, durfte zum Jubiläum jeder kommen. Obwohl immer wieder Regen fiel, strömten die Besucher in die Wuhlheide. Im Foyer gab es eine Eröffnungsparty. Dann ging es in einer Regenpause ins Freie. Dort steht das Geschenk, dass...

  • Oberschöneweide
  • 01.10.19
  • 1.212× gelesen
  • 1
Soziales
Eine Palette mit Schwellen wiegt über 1000 Kilogramm.
2 Bilder

Neue Schwellen für die Parkeisenbahn

Drei Schwertransporte haben aus Chemnitz neue Betonschwellen für die Berliner Parkeisenbahn angeliefert. Mit den Schwellen soll die fast 50 Jahre alte Gleisanlage im Norden der Wuhlheide erneuert werden. Das Geld für den Schwellenkauf - Preis pro Stück 65 Euro  - wird über Crowdfunding aufgebracht. Weitere Spender sind willkommen. Mehr zum Projekt hier.

  • Oberschöneweide
  • 30.09.19
  • 137× gelesen
Bildung
Vor 40 Jahren wurde das heutige FEZ Wuhlheide eröffnet.
3 Bilder

Ein Kinderparadies feiert Geburtstag

Am 3. Oktober 1979 wurde in der Wuhlheide der Pionierpalast Ernst Thälmann eröffnet. Jetzt feierte Berlins größte Kinder- und Jugendeinrichtung als FEZ Wuhlheide das 40. Jubiläum. Mehr dazu demnächst hier.

  • Oberschöneweide
  • 28.09.19
  • 192× gelesen
Leute
Sigmund Jähn im Raumfahrtzentrum des FEZ an einer Kopie der Sojus-Kapsel von 1978.
2 Bilder

Raumfahrer wurde 82 Jahre alt
Kosmonaut Sigmund Jähn ist tot

Sigmund Jähn, der erste Deutsche im All, ist tot. Er starb am 21. September im heimatlichen Strausberg. Sigmund Jähn war dem Bezirk Treptow-Köpenick eng verbunden. Ganz sicher ist er bei seinem Weltraumflug im August 1978 auch mehrmals über Spree und Müggelsee hinweggeflogen. Als im damaligen Pionierpalast ein Jahr später ein Kosmonautenzentrum eröffnet wurde, kam er nach Oberschöneweide und signierte höchstpersönlich den Nachbau seiner Sojus-Kapsel. Dort ist der Schriftzug auch heute noch zu...

  • Treptow-Köpenick
  • 26.09.19
  • 316× gelesen
  • 1
Soziales

Herbstferien für Neugierige

Oberschöneweide. Das FEZ Wuhlheide, Straße zum FEZ 2, lädt vom 3. bis zum 20. Oktober Kinder von sechs bis 14 Jahren zu „Phänomenien – Herbstferien für Neugierige“ ein. Warum funkeln Kristalle? Warum zischen Raketen? Diesen und vielen anderen Fragen aus Naturwissenschaft, Technik, Kunst und Design soll auf den Grund gegangen werden. Familien und Kinder können auf über 20 spannenden Aktionsarealen experimentieren, erkunden, entdecken, erfinden, probieren, basteln und forschen. Den Rahmen des...

  • Oberschöneweide
  • 25.09.19
  • 43× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.