Alles zum Thema Fichtenberg-Oberschule

Beiträge zum Thema Fichtenberg-Oberschule

Kultur

Zwölf Projekte ausgewählt

Friedrichshain-Kreuzberg. 46 Anträge auf Unterstützung aus dem Projektfonds Kulturelle Bildung sind im Bezirk eingegangen. Zwölf von ihnen hat die Jury für eine Förderung empfohlen. Zu ihnen gehören unter anderem eine Kooperation des Vereins filmArche mit der Jane-Goodall-Grundschule unter dem Titel "Wir im Kiez – Zusammen Anders", ein Schauspielworkshop in Zusammenarbeit mit dem Theater Tiyatrom, und das Projekt "Wie klingst du?" mit der Fichtelgebirge-Grundschule. Die gemeinsame Arbeit von...

  • Friedrichshain
  • 10.02.18
  • 62× gelesen
Politik

Amts-Parkplatz für alle

Steglitz. Der Parkplatz des Ordnungsamtes Unter den Eichen soll nach Dienstschluss des Amtes für Dritte gegen eine Gebühr zur Verfügung gestellt werden. Das haben die Bezirksverordneten in ihrer Dezember-Sitzung einstimmig beschlossen. Anlass zu diesem Beschluss gab der Umbau der Fichtenberg-Oberschule. Aufgrund der Bauarbeiten sind hier derzeit kaum Parkplätze zu finden. Das ist vor allem für die Mitglieder des Sportvereins Ski-SG Bund ein Problem, die regelmäßig die Schulsporthalle nutzen....

  • Steglitz
  • 27.12.17
  • 26× gelesen
Bauen
Die kleine Kolonie Am Fichtenberg wird es bald nicht mehr geben. Auf dem Gelände soll eine Sporthalle gebaut werden.
2 Bilder

Gartenkolonie muss Sporthallenneubau weichen

Steglitz. Die Stimmung der Kleingärtner in der Kolonie Am Fichtenberg ist getrübt. Ihre Kolonie soll schon bald geschlossen werden. Die 15 Parzellen müssen einer Schulsporthalle für die Fichtenberg-Oberschule weichen. „Es ist eine traumhafte Anlage“, schwärmt Ralf Jürgen Krüger, Vorsitzender des Bezirksverbandes der Kleingärtner Steglitz. Es sei schade, dass die Kolonie weg muss, aber es gab auch keine Absicherung. Die Parzellen befinden sich auf dem Schulgelände. Laut Flächennutzungsplan...

  • Steglitz
  • 26.10.17
  • 351× gelesen
Bauen
Schulleiter Andreas Steiner und Bildungssenatorin Sandra Scheeres (SPD) vor dem Geflecht aus Baugerüsten in der Aula.
3 Bilder

Sanierung der Fichtenberg-Oberschule wird noch Jahre dauern

Steglitz. Die verriegelte Tür zur Aula versteckt einen ganzen Wald aus Baugerüsten. An Elternversammlungen, Schulkonzerte oder Abitur-Prüfungen ist dort schon lange nicht mehr zu denken. Hier wird für jeden das ganze Ausmaß der Bauarbeiten sichtbar, die die Fichtenberg-Oberschule in den nächsten Jahren begleiten werden. Die Aula, die Ende 2018 fertig sein soll, war aufgrund des verschimmelten und morschen Holzes akut einsturzgefährdet. „Keiner konnte mehr sagen, warum das Dach überhaupt noch...

  • Steglitz
  • 19.10.17
  • 786× gelesen
Bauen
Der Senat hat endlich die Gesamtsanierung der Fichtenberg-Schule  beschlossen.

Fichtenberg-Schule wird komplett saniert

Steglitz. Die Fichtenberg-Oberschule gilt als Symbol des Sanierungsstaus der Berliner Schulen. Der Senat hat jetzt im Rahmen des Investitionsprogramms 2016 bis 2020 die Gesamtsanierung der Steglitzer Oberschule in der Rothenburgstraße 18 beschlossen. Insgesamt sind für die kommenden vier Jahre 20,57 Millionen Euro für das Bauvorhaben eingeplant. Fünf Millionen Euro sind aus Mitteln des Sondervermögen Infrastruktur Wachsende Stadt (SIWA) bereits vom Bezirk angemeldet und bewilligt wurden....

  • Steglitz
  • 26.09.16
  • 499× gelesen
Bauen

Geld für Aufzug und Schule

Steglitz-Zehlendorf. Mit 104 Millionen Euro aus dem Sondervermögen Infrastruktur der wachsenden Stadt (Siwa) finanziert die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt 17 Projekte. Davon profitiert auch Steglitz-Zehlendorf. Vier Aufzüge an U-Bahnhöfen sind geplant, dafür erhalten die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) vier Millionen Euro. Einer dieser Aufzüge wird am U-Bahnhof Thielplatz in Dahlem eingebaut. Bis Ende des Jahres soll die BVG sie Planungen fertig stellen, dann könnten Anfang...

  • Zehlendorf
  • 08.08.16
  • 69× gelesen
Bauen
Der Putz fällt von der Fassade: Die Fichtenberg-Oberschule an der Rothenburgstraße ist ein besonders krasser Sanierungsfall.

Einstürzende Schulbauten: In Steglitz-Zehlendorf besteht ein Sanierungsbedarf in Höhe von 400 Millionen Euro

Steglitz-Zehlendorf. Marode Dächer, kaputte Fenster, gesperrte Turnhallen, provisorische Bauten, die ihre Lebensdauer längst überschritten haben: Auf 400 Millionen Euro schätzt das Bezirksamt den Sanierungsbedarf an seinen Schulen. Der Bezirkselternausschuss (BEA) fordert seit Jahren ein Umdenken. Seit 2006 veröffentlicht der Ausschuss einen Online-„Adventskalender“ unter dem Titel „Einstürzende Schulbauten“. Bis zum 24. Dezember stellt eine Schule täglich ihre Probleme dar: in der...

  • Neukölln
  • 14.01.16
  • 321× gelesen
Bauen

BVV unterstützt Fichtenberg-Gymnasium

Steglitz. Die Schulleitung des Fichtenberg-Gymnasium will detaillierte Aussagen zum Stand über den Gesamtsanierungsbedarf der Oberschule in der Rothenburgstraße. Die Bezirksverordnetenversammlung hat sich die Forderung zu eigen gemacht. Sie hat in einem Beschluss das Bezirksamt aufgefordert, dem Schulleiter im Bau- und Schulamt Akteneinsicht zu gewähren. Insbesondere soll Einsicht in die jeweils abgelieferten Arbeitsergebnisse der Architektin gewährt werden. Weil das Bezirksamt Auftraggeber...

  • Steglitz
  • 10.07.15
  • 67× gelesen
Bildung

Fichtenberg-Oberschule erhielt Auszeichnung

Steglitz. Die Fichtenberg-Oberschule in der Rothenburgstraße hat den Titel "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage" verliehen bekommen. Anlässlich der Verleihung gab es am 13. März einen Projekttag unter dem Motto "Ein Leben auf der Flucht".Dazu hatten die Schüler in Berlin lebende Flüchtlinge eingeladen, damit sie über ihre Lebenssituation in Berlin berichten. In Workshops wurden Themen aufgegriffen wie unter anderem "Stimmung gegen Flüchtlinge - Wir halten dagegen", "Antisemitismus im...

  • Steglitz
  • 23.03.15
  • 71× gelesen
Politik
Ein Jahr nach der Sanierung treten bereits Baumängel in der Rothenburg-Grundschule auf.

Rothenburg-Grundschule klagt über Schimmelpilzbefall

Steglitz. Vor einem Jahr sind die Grundschüler in das neue Schulgebäude in der Rothenburgstraße 16/17 gezogen. Die Räume im Souterrain weisen schon ein Jahr später erhebliche Mängel auf."Leider ist nach der Sanierung vor der Sanierung", erklärt Elternsprecher Volker Dorn. Die Mängel sind gravierend: Feuchtigkeitsschäden und Schimmelpilzbefall breiten sich im Gemäuer des Hortes immer weiter aus. Schwarze Flecken in den Ecken der Fenster und an den Wänden treten in fast jeden Raum des Souterrains...

  • Steglitz
  • 15.12.14
  • 293× gelesen