Filmmusik

Beiträge zum Thema Filmmusik

Kultur
Die Hörer von Klassik Radio haben die Musikstücke gewählt, die am 13. Dezember im Tempodrom zu hören sind.

Chance der Woche
Klassik Radio lädt zu "Die Nacht der Filmmusik" ins Tempodrom ein

Das 80-köpfige Klassik Radio Pops Orchestra unter Leitung des renommierten Dirigenten und Komponisten Nic Raine lädt zu einem emotionalen Musik-Event ins Tempodrom. Die Zuhörer begeben sich auf eine faszinierende Reise in die Welt der größten und bekanntesten Film-Scores. Die Hörer von Klassik Radio haben abgestimmt und entschieden, welche Werke sie am meisten bewegen und sie gerne live hören möchten. Heraus kam dabei ein abwechslungsreiches Programm von "Game of Thrones", "Herr der Ringe"...

  • Spandau
  • 01.10.19
  • 993× gelesen
Kultur
Die großartigen symphonischen Klangwelten von Hans Zimmer sind am 28. April im Admiralspalast in einem Konzert zu erleben.
2 Bilder

Chance der Woche
Gewinnen Sie Karten für "The Music of Hans Zimmer & More"

Mit Fanfaren ins Filmmusik-Konzert: Die großartigen symphonischen Klangwelten von Hans Zimmer sind am 28. April im Admiralspalast in einem einmaligen Konzert zu erleben. Wohl kein Komponist hat mit seinen Kompositionen die Welt des Films in den vergangenen zwei Jahrzehnten so sehr geprägt wie der Oscar-, Globe- und Emmy-Gewinner Hans Zimmer. Die Besucher erwartet ein besonderer musikalischer Abend in großer Aufführung mit Orchester, Chor, Solisten und einer Lichtinszenierung. Musik für...

  • 08.04.19
  • 1.468× gelesen
  •  1
Kultur

Frühlingskonzerte des Blasorchesters

Spandau. Das Jugendblasorchester Spandau lädt am Sonnabend, 6. April, zum Frühlingskonzert ein. Die jungen Musiker spielen beliebte Klassiker, Filmmusik und Musical-Hits. Der musikalische Frühlingsgruß beginnt um 16 Uhr im Kant-Gymnasium an der Bismarckstraße 54. Der Eintritt ist frei. Den detaillierte Konzertplan des Jugendblasorchesters gibt es unter www.jbo-spandau.de. uk

  • Spandau
  • 12.03.19
  • 28× gelesen
Kultur

Filmmusik spielen
Workshop des Stadtorchesters

Das Stadtorchester Cöpenick und die Musikschule Joseph Schmidt laden am 9. März zu einem kostenlosen Orchesterworkshop ein. Unter fachlicher Anleitung werden drei Werke der Filmmusik – „Game of Thrones“, „Aladdin“ und „The Magic of Harry Potter“ – einstudiert und am Ende des Workshops aufgeführt. Mitmachen können Musikschüler und Instrumentalisten aller Altersgruppen, Orchestererfahrung ist nicht notwendig. Gesucht werden Akteure für folgende Instrumente: Querflöte, Oboe, Klarinette, Fagott,...

  • Köpenick
  • 03.02.19
  • 85× gelesen
Kultur
Peter Gotthardt komponiert heute vor allem Begleitmusik zu Stummfilmen.
3 Bilder

Musikalisches Lebenswerk
Peter Gotthardt (77) erhält den Ehrenpreis des Deutschen Filmmusikpreises

Peter Gotthardt erhält im Rahmen der Filmmusiktage in Sachsen-Anhalt den Ehrenpreis des Deutschen Filmmusikpreises. Die Jury würdigt damit das umfangreiche Lebenswerk des Mahlsdorfer Komponisten. Allein 500 Kompositionen für den Film hat Gotthardt in der Zeit zwischen 1958 bis 2008 veröffentlicht. Hierzu gehören Arbeiten für die Sendungen das „Sandmännchen“ des DDR-Fernsehens, Jugendfilme wie „Sieben Sommersprossen“ (1978) oder die TV-Produktion „Der Hauptmann von Köpenick“ (1997), einer...

  • Mahlsdorf
  • 21.10.18
  • 117× gelesen
Kultur
Das Blasorchesters holt aus Blech alles heraus. 

Ohrenschmaus der Blockbuster
Festival der Filmmusik

Mit Filmmusik bekannter Blockbuster will das Spandauer Blasorchester am Sonntag, 17. Juni, das Publikum begeistert. Das historische Ambiente der Zitadelle gibt’s gratis dazu. Werke des Oscar gekrönten Komponisten John Williams, zeitlose Klassiker und Soundtracks von Kassenschlagern spielt das Spandauer Blasorchester 1960 zu seinem „Festival der Filmmusik“ auf der Freilichtbühne der Zitadelle. Harry Potter, Indiana Jones, Hook, Game of Thrones oder Charlie Chaplin: Die Musiker bieten einen...

  • Haselhorst
  • 11.06.18
  • 82× gelesen
Bildung
Lena Schottstädt singt gern, Giulio Panzera hat die Trompete lieben gelernt. Und Musiklehrer Jewgeni Ginzburg gibt im Hintergrund Tipps am Klavier.
2 Bilder

Bläserklassen der Gustav-Heinemann-Schule geben Konzerte

Mittwochs um 17.30 Uhr sind die Gänge der Gustav-Heinemann-Oberschule wie ausgestorben. Die meisten der 1250 Schüler sind längst zu Hause – und trotzdem wird es plötzlich laut. Im Proberaum üben die Bläserklassen für ihre Konzerte. Bläserklassen sind Teil des musikbetonten Konzepts der Schule. Pro Jahrgang wird eine Klasse aus 32 Schülern besetzt, um ein komplettes Orchester abbilden zu können. Von der siebten bis zur zehnten Klasse erlernt jeder Schüler ein Instrument. Im Klassenverbund...

  • Marienfelde
  • 09.03.18
  • 516× gelesen
Kultur
Stefan Fischer (Klavier) und Paul Schwingenschlögl (Trompete und Flügelhorn).

Kino fürs Ohr

Neukölln. Filmmusik pur, ohne Kussszenen, Verfolgungsjagden und Schießereien, ist am 26. November, 18 Uhr zu erleben. Dann kommt das Duo Cinema ins Zitronencafé im Körnerpark, Schierker Straße 8: Stefan Fischer (Klavier) und Paul Schwingenschlögl (Trompete und Flügelhorn). Eintritt frei. Foto: Stefan Dybowkski

  • Neukölln
  • 22.11.17
  • 33× gelesen
Kultur
Das Jugendblasorchester Spandau bei einem Konzert auf der Freilichtbühne an der Zitadelle.

Jugendblasorchester Spandau spielt auf

Spandau. Mit schwungvollen Melodien möchte das Jugendblasorchester Spandau (JBO) bei seinem Frühlingskonzert die Dunkelheit des Winters vertreiben.Dazu lädt das JBO bei freiem Eintritt am 7. März um 16 Uhr in die Aula des Kant-Gymnasiums, Bismarckstraße 54, ein. Beim Frühlingskonzert präsentiert das 2004 gegründete Orchester Filmmusiken, Musical-Melodien und bekannte Klassiker. Im JBO spielen rund 35 Musiker. Die Kinder und Jugendlichen im Alter von zehn bis 19 Jahren werden dabei von einigen...

  • Charlottenburg
  • 25.02.15
  • 180× gelesen
Kultur
Das "Duo Cinema" mit Paul Schwingenschlögl (links) und Stefan Fischer spielt Filmmusik pur.

Filmmusik und Karneval im Gemeinschaftshaus Gropiusstadt

Gropiusstadt. Zwei sehr unterschiedliche musikalische Veranstaltungen bietet das Gemeinschaftshaus Gropiusstadt am 21. und 22. November.Das "Duo Cinema" mit Paul Schwingenschlögl an Trompete und Flügelhorn sowie Stefan Fischer am Klavier spielt Filmmusik pur - ohne lästige Nebengeräusche aus Kussszenen, Verfolgungsjagden, Schießereien oder Explosionen. Titel aus "La Strada", "Spiel mir das Lied vom Tod", "Der Dritte Mann", "James Bond 007" oder "Der Pate" reduziert das Duo auf seine ganz...

  • Gropiusstadt
  • 13.11.14
  • 32× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.