Filmtheater

Beiträge zum Thema Filmtheater

Kultur

Insolvenzantrag fürs Colosseum

Prenzlauer Berg. Das Kino Colosseum an der Ecke Schönhauser Allee und Gleimstraße ist eines der ältesten Filmtheater Berlins. Eröffnet wurde es vor fast 100 Jahren. Doch seine Zukunft ist inzwischen ungewiss. Die Kino Colosseum Betriebsgesellschaft mbH stellte kürzlich einen Insolvenzantrag. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter wurde Sebastian Laboge bestellt. Wegen der Corona-Pandemie war das Colosseum seit Mitte März geschlossen. Der folgende Umsatzausfall führte schließlich dazu, dass das...

  • Prenzlauer Berg
  • 08.06.20
  • 220× gelesen
Kultur

100 Jahre Groß-Berlin
Als die Bilder laufen lernten - Großes Kino in Berlin

Im Juli 1895 gab es die erste Filmvorführung im Ballsaal des Lokals "Feldschlößchen" in der Berliner Straße 27 (Pankow). Es wurden artistische und tänzerische Szenen gezeigt, die zuvor Eugen und Max Skladanowsky im Garten des Lokals aufgenommen haben. Dieser historische Ort wurde 1924 abgerissen und im Folgejahr durch ein Filmtheater mit 400 Plätzen nach Plänen der Architekten Walter Erdmann und Reinhold Lest gebaut. Bereits am 1. November 1895 zeigten die Brüder Skladanowsky ihren weltweit...

  • Mitte
  • 27.12.19
  • 138× gelesen
Kultur
Stolz wie Bolle: Union-Chef Matthias Stütz wurde bereits zum 13. Mal ausgezeichnet.

Berlins beste Kinos ausgezeichnet
"Union" und "Casablanca" aus dem Bezirk sind wieder dabei

Der Kinoprogrammpreis des Medienboards Berlin-Brandenburg wurde jetzt zum 20. Mal vergeben. Mit dabei sind auch zwei Filmtheater aus dem Bezirk. Prämiert wurden 32 Kinos aus Berlin und 16 Kinos im Nachbarland Brandenburg. Insgesamt wurden 432 500 Euro ausgeschüttet. „Die 20 Jahre Kinoprogrammpreis sind 20 Jahre Anerkennung für leidenschaftliches Kinomachen und anspruchsvolle, unterhaltsame und originelle Kinoprogramme in der Region“, erklärte Medienboard-Geschäftsführerin Kirsten Niehuus bei...

  • Friedrichshagen
  • 14.06.18
  • 293× gelesen
Kultur
Im künftigen Saal 2 flimmerten zum Richtfest schon mal probeweise Bilder vom Baugeschehen.

Im Kino Union wurde Richtfest für den Neubau gefeiert

Friedrichshagen. Wer am Kino Union in der Bölschestraße vorbeigeht, bemerkt erst einmal nichts Neues. Dabei wurde hinter den Kulissen gerade Richtfest gefeiert.Allerdings ohne Richtkrone und andere Äußerlichkeiten. Stammbesucher, Freunde und die Presse hatte Kino-Chef Matthias Stütz aber zu einer kleinen Feier geladen. Im historischen Saal lief derweil das normale Abendprogramm. Gefeiert wurde in den künftigen Kinosälen 2 und 3. Im Oktober hatte Matthias Stütz dort für die Berliner Woche...

  • Friedrichshagen
  • 22.01.15
  • 270× gelesen
Bauen

Filmtheater Colosseum wird modernisiert

Prenzlauer Berg. Im Colosseum, Schönhauser Allee 123, finden Modernisierungsarbeiten statt. Das altehrwürdige Gebäude hat einen unvergleichlichen Charme. Hinter seiner denkmalgeschützten Backsteinfassade aus dem 19. Jahrhundert befinden sich ein weiträumiges Foyer und zehn Kinosäle auf zwei Ebenen.Das altehrwürdige Kino nennt sich heute UCI Kinowelt Colosseum und ist nach wie vor beim Publikum beliebt. Vor allem der Mix aus historischer Substanz und moderner Technik kommt an. Um dem Publikum...

  • Prenzlauer Berg
  • 10.07.14
  • 565× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.