Finswimming

Beiträge zum Thema Finswimming

Sport

Mit drei Medaillen im Gepäck

Oberschöneweide. Johanna Schikora, Flossenschwimmerin des Tauchsportclubs FEZ, war bei der Jugendweltmeisterschaft im Finswimming im ägyptischen Sharm El Sheikh Anfang August erfolgreich. Sie brachte zwei Goldmedaillen in den Disziplinen 400 und 1500 Meter und einmal Silber über 800 Meter mit. Außerdem konnte sie ihren Jugendweltrekord verteidigen. Wenige Wochen zuvor hatte sie bei der Europameisterschaft in Griechenland zwei Silber- und eine Bronzemedaille gewonnen. Hier war die 17-Jährige...

  • Oberschöneweide
  • 12.08.19
  • 94× gelesen
Sport

Spendensammlung für FEZ-Finswimmer erfolgreich

Oberschöneweide. Die Spendensammlung von Sportlerin Johanna Schikora, Berliner Woche berichtete, war ein voller Erfolg. Bis zum Ablauf der Aktion über das Crowdfunding-Portal Fairplaid kamen 5000 Euro zusammen. Beteiligt hatten sich 65 Unterstützer, die ursprünglich geplante Summe von 4780 Euro wurde sogar übertroffen. Damit ist die Begleitung der Sportler durch Trainer und Physiotherapeuten zur Weltmeisterschaft in Sharm el Sheik gesichert. Johanna Schikora und ihre Teamkollegen gehören zum...

  • Oberschöneweide
  • 24.07.19
  • 121× gelesen
Sport
Trainer Volko Kucher und die Sportler Johanna Schikora und Luis Büttner.

"Unser Trainer soll mit zur WM"
Sportlerin Johanna Schikora sammelt Spenden

Johanna Schikora (17) ist Deutschland schnellste Flossenschwimmerin und somit Deutsche Meisterin. Damit ihr Trainer mit zur Jugend-WM nach Ägypten fahren kann, braucht die Sportlerin des Tauchsportclub FEZ Spenden. „Damit ich und mein Teamkollege Luis Büttner von unserem Trainer Volko Kucher und einem Physiotherapeuten begleitet werden können, brauchen wir dringend Spenden. Da unsere Sportart Finswimming relativ unbekannt und auch kaum im Fernsehen präsent ist, finden sich kaum Sponsoren",...

  • Oberschöneweide
  • 10.07.19
  • 792× gelesen
  • 2
Sport
Johanna Schikora auf dem Weg zum Training in die FEZ-Schwimmhalle. Sie sucht Sponsoren für die Teilnahme an Meisterschaften.

Flink durch die Fluten
Flossenschwimmerin Johanna Schikora braucht Unterstützung

Johanna Schikora (16) aus Kaulsdorf, ist in ihrer Altersklasse Deutschlands schnellste Flossenschwimmerin, sprich Deutsche Meisterin. Seit fünf Jahren trainiert sie beim Tauchclub fez in der Wuhlheide. Der größte Teil der Vereinsmitglieder tritt allerdings im Finswimming an, im Flossenschwimmen. Von den Weltmeisterschaften im September im thailändischen Phuket ist die Schülerin des Biesdorfer Otto-Nagel-Gymnasiums mit einem dritten Platz in der Gesamtwertung zurückgekommen. Derzeit hält sie...

  • Oberschöneweide
  • 05.12.18
  • 471× gelesen
Sport
Rund 70 mal 70 Zentimeter ist die Flosse groß, mit der sich Johanna Schikora bei den Wettkämpfen im Finswimming im Wasser bewegt.
3 Bilder

Finschwimmerin Johanna Schikora (15) holt Gold bei Jugend-WM

<span class="docTextLocation">Kaulsdorf. </span>Die 15-jährige Johanna Schikora hat sich innerhalb weniger Jahre von einer Hoffnungsträgerin zu einer Leistungsträgerin im deutschen Schwimmsport gemausert. Sie gehört zu den aussichtsreichsten Talenten im Finswimming. Finswimming, so wird die als Flossenschimmen bekannte Sportart seit 2006 in Deutschland genannt. Die Schwimmer bewegen sich mit einer großer Flosse und mit Schnorchel im Wasser und tragen ihre Wettkämpfe auf...

  • Kaulsdorf
  • 07.08.17
  • 753× gelesen
Sport
Der Berliner TSC konnte sich gleich über drei „Grüne Bänder“ freuen. Eines ging ab seine Abteilung Finswimming.
2 Bilder

Jury würdigt langjährige Nachwuchsarbeit des Berliner TSC mit drei „Grünen Bändern“

Prenzlauer Berg. Für seine Nachwuchs- und Talentförderung gingen an den Berliner TSC in diesem Jahr gleich drei „Grüne Bänder“. Das „Grüne Band“ ist ein Sportpreis, mit dem seit nunmehr 30 Jahren Vereine ausgezeichnet werden, die sich besonders um die Nachwuchsförderung kümmern. Dabei handelt es sich um eine Gemeinschaftsinitiative des Deutschen Olympischen Sportbunds und der Commerzbank. Vereine aus dem gesamten Bundesgebiet können sich um diesen Preis, der mit einer finanziellen Förderung...

  • Prenzlauer Berg
  • 03.11.16
  • 63× gelesen
Sport

Erfolgreiche Finswimmer

Oberschöneweide. Die Finswimmer des Tauchclub FEZ sind von der Deutschen Meisterschaft in Erfurt mit 24 Medaillen heimgekehrt. Antonia Dubberke holte über 200 und 400 Meter Gold. Jan Malkowski holte zwei Mal Gold und zwei Mal Bronze, über 50 Meter Streckentauchen holte er mit 14.95 Sekunden seinen Rekord zurück. Beide erfolgreiche Sportler wurden in die Nationalmannschaft berufen und werden Deutschland bei der WM in China vertreten. Finswimming ist eine Art Streckentauchen, bei der sich die...

  • Oberschöneweide
  • 12.06.15
  • 54× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.