Alles zum Thema Firmen

Beiträge zum Thema Firmen

Wirtschaft

Firmen laden Zehntklässler ein

Neukölln. Am Donnerstag, 16. November, ist der „Tag des offenen Unternehmens“. Zum sechsten Mal laden Neuköllner Firmen 350 Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen ein. Ziel ist es, ihnen die Vielfalt der Berufe und Ausbildungen im Bezirk aufzuzeigen und vielleicht auch einen neuen Lehrling zu gewinnen. sus

  • Neukölln
  • 12.11.17
  • 6× gelesen
Soziales

Spielplatzpaten gesucht: Unternehmen engagieren sich im Kiez

Neukölln. Im Bezirk gibt es 120 Spielplätze. Sie in Ordnung zu halten, bedeutet viel Arbeit. Deshalb werden Firmen gesucht, die das Grünflächenamt bei dieser Aufgabe unterstützen. Zwei Unternehmen haben es vorgemacht und sind Paten geworden. Die „Universal Gebäudemanagement GmbH“ kümmert sich seit Ende des vergangenen Jahres um den Spielplatz am Richardplatz. Sie hat zehn neue Müllbehälter aufgestellt und lässt die Fläche von April bis Oktober zweimal in der Woche reinigen. Die Neukölln...

  • Neukölln
  • 03.11.17
  • 24× gelesen
Verkehr
Mein Fahrrad - mein mobiler Fitmacher vor dem Brandenburger Tor
3 Bilder

Fahrradfahren - mein mobiler Fitmacher

Stress im Job, Fahrradfahren und schon ist die Konzentration wieder da und ich bin frisch und munter. Ich fühle mich leicht, frei und glücklich. Ein Pro & Contra. Pro: Ich brauche kein Fitnessstudio - nur einen Helm, atmungsaktive Kleidung, Fruchsaftschorle und ab und zu einen neuen Routenplan. Habe ich die Wahl ob Fahrrad oder PKW, die Entscheidung fällt mir leicht - immer zu Gunsten des Fahrrads. Mein E-Bike ist für mich mein täglicher Begleiter. Ich wohne in Lichterfelde und muss...

  • Zehlendorf
  • 27.07.17
  • 125× gelesen
  •  4
Bildung

"Ein klares Ziel für die Zukunft": Helmholtz-Schüler verpflichten sich zur Berufsvorbereitung

Gropiusstadt. Alle ziehen an einem Strang: Schüler, Eltern und Leitung der Hermann-von-Helmholtz-Sekundarschule haben am 22. Mai einen Vertrag unterschrieben. Das Ziel ist, die Jugendlichen fit für das Berufsleben zu machen. Vor sechs Jahren hat die Schule an der Wutzkyallee 68 das Programm gestartet, das in Neukölln einzigartig ist. Besonders motivierte Mädchen und Jungen der achten Klasse verpflichten sich freiwillig, an zusätzlichen Kursen in der Schule teilzunehmen. In diesem Jahr haben 21...

  • Gropiusstadt
  • 09.06.17
  • 54× gelesen
Soziales
Susan Ehrhardt und Daniela Radlbeck von "FrauSuchtZukunft" kommen gern zum Gute-Tat-Marktplatz.

Beim 11. Gute-Tat-Marktplatz treffen sich Unternehmen und soziale Organisationen

Berlin. Helfern beim Helfen helfen: Das ist das zentrale Anliegen des Gute-Tat-Marktplatzes, der am 16. November im Ludwig-Erhard-Haus stattfindet. Firmenmitarbeiter können sich hier mit Vertretern sozialer Organisationen treffen und über Unterstützungsmöglichkeiten sprechen. Noch können sich Unternehmen anmelden – auch die kleinsten sind willkommen. Denn oft sind die Wünsche der sozial Engagierten bescheiden: Sie brauchen jemanden, der einen Teppichboden verlegt oder Fotos auf Leinwand...

  • Charlottenburg
  • 02.11.16
  • 235× gelesen
Wirtschaft
Das frühere Solon-Gebäude steht nicht mehr leer. IT-Dienstleister Atos zog 2014 mit rund 1000 Mitarbeitern ein.

Rund 50 neue Firmen kamen allein im vergangenen Jahr

Adlershof. Vom Wissenschaftsstandort Adlershof wird weiter Wachstum vermeldet. Im vorigen Jahr haben sich rund 50 technologieorientierte Unternehmen angesiedelt.Für ein Sorgenkind, das Gebäude des Pleite gegangenen Solarunternehmes Solon, ist ein neuer Nutzer gefunden. Der französische IT-Dienstleister Atos, der unter anderem die Rechenzentren der Olympischen Spiele betreut, hat in dem futuristischen Bau in der Straße Am Studio über 10 000 Quadratmeter angemietet, dort arbeiten rund 1000...

  • Adlershof
  • 15.01.15
  • 359× gelesen