Fit und Fun Marzahn

Beiträge zum Thema Fit und Fun Marzahn

Sport
Yvonne Blankenforth und Stadtrat Gordon Lemm testen die Laufbänder auf der Frauenfitnessfläche im Freizeitforum.

Mit mehr als vier Jahren Verspätung
Frauenfitnessfläche im Freizeitforum eröffnet

„Was lange währt, wird endlich gut“. Mit diesen Worten kommentierte Sportstadtrat Gordon Lemm (SPD) auf Facebook die Eröffnung der Frauenfitnessfläche im Freizeitforum Marzahn. Diese konnte mit einer Verzögerung von mehr als vier Jahren endlich eröffnet werden. Nachdem die zwingend benötigte Lüftungsanlage für den Sportbetrieb freigegeben wurde, steht die Fläche mit Laufbändern und anderen Fitnessgeräten nun für Kursangebote zur Verfügung. Aufgrund der Pandemie finden diese jedoch vorerst nur...

  • Marzahn
  • 19.04.21
  • 68× gelesen
Sport
Video 2 Bilder

MUTMACHER der Woche
Vereine trotzen Corona: Fit & Fun Marzahn

Corona und die Lockdown-Maßnahmen haben das sportliche Treiben auch im Verein Fit & Fun Marzahn erstarren lassen. Monat um Monat bangen nun Sportler, Trainer und Helfer um ihren Verein, auch die Mitglieder fragen sich besorgt, wie es weitergeht und ob der FFM die Krise unbeschadet überstehen wird. Aber gerade in diesen schweren Zeiten ist Mut gefragt und Menschen, die anderen Hoffnung auf Normalität machen. Stillstand auf allen Sportplätzen, Schließungen, leere Hallen und wir auf den Sofas?...

  • Marzahn
  • 24.03.21
  • 58× gelesen
Sport

Fitness für zu Hause
Wohnzimmer wird zur Sporthalle

Das Projekt „move at home“ macht das Wohnzimmer zur Sporthalle. So bieten der Landessportbund Berlin (LSB) zusammen mit den Vereinen TSV Wittenau, TSV Spandau, Pro Sport 24, SC Siemensstadt, Sport-Gesundheitspark Berlin und Frauensporthalle/Fit und Fun Marzahn das erfolgreiche Fitnessprogramm für die eigenen vier Wände an. Mit großem Erfolg werden zweimal täglich (um 9.30 Uhr und um 14 Uhr) Mitmachvideos mit Übungsleitern aus diesen Vereinen gestreamt. In Partnerschaft dazu ist der rbb getreten...

  • Marzahn
  • 27.04.20
  • 136× gelesen
Sport

Frauensport auch zu Hause

Marzahn. Frauensport ist in Corona-Zeiten auch zu Hause möglich. Die Vereine für Sport und Sozialarbeit (VSJ) und Fit und Fun Marzahn bieten auf dem Youtoube-Kanal der Frauensporthalle sportliche Übungen, die man auch in den eigenen vier Wänden absolvieren kann. Das reicht von Yoga bis zur Gymnastik mit dem Ball. Der VSJ betreibt die Frauensporthalle im Freizeitforum, Fit und Fun ist hierbei sein Kooperationspartner. Mehr Infos auf www.frauensporthalle-berlin.de. hari

  • Marzahn
  • 13.04.20
  • 83× gelesen
Sport
Das Bezirksamt muss bis Ende November ein Konzept für den Weiterbetrieb der Frauensporthalle der Bezirksverordnetenversammlung vorlegen.

Frauensporthalle im Freizeitforum: Weiterbetrieb nur bis Jahresende sicher

Marzahn. Die Frauensporthalle im Freizeitforum Marzahn wird auch 2018 aus dem Bezirkshaushalt finanziell unterstützt. Doch die Bezirksverordnetenversammlung hat das Geld noch nicht freigegeben. Sportstadtrat Gordon Lemm (SPD) muss erst erklären, wie ein Weiterbetrieb ohne bezirkliche Hilfe möglich ist. In einem Monat muss der Stadtrat der Bezirksverordnetenversammlung ein entsprechendes Konzept vorlegen. Es geht um 80 000 Euro, die Lemm im Laufe der Haushaltsberatungen aus den eigenen...

  • Marzahn
  • 16.10.17
  • 286× gelesen
Sport

Neuer Tanzkurs im Freizeitforum

Marzahn. Die Frauensporthalle im Freizeitforum, Marzahner Promenade 55, bietet jeden Dienstag von 18 bis 19 Uhr einen Kurs im Showtanz an. Daran können Mädchen und Frauen jeden Alters teilnehmen. Nach aktueller Musik und eingängigen Rhythmen werden gemeinsam Tänze einstudiert. Die Frauensporthalle wird vom Verein Fit und Fun Marzahn betrieben. Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist für Mitglieder des Vereins kostenfrei. Die Mitgliedschaft kostet 15 Euro monatlich für Erwachsene, für...

  • Marzahn
  • 12.05.16
  • 92× gelesen
Sport

Sport für Familien

Marzahn. Spaß bei Bewegung garantiert der Verein "Fit & Fun Marzahn" bei seinem offenen Familienangebot jeden Freitag in der Frauensporthalle. Menschen aller Altersgruppen können sich von 17 bis 19 Uhr in der ehemaligen Mehrzweckhalle des Freizeitforums, Marzahner Promenade 55, bei unterschiedlichen Sportangeboten austoben. Anregungen geben Übungsleiterinnen. Wer teilnehmen will, benötigt ein Ticket der Zehnerkarte, die 40 Euro kostet oder wird gegen einen Beitrag von 15 Euro pro Monat...

  • Marzahn
  • 12.02.15
  • 29× gelesen
Sport
Claudia Zinke (links) und Lea Seid planen das Programm der Frauensporthalle.

Neuer Verein "Fit und Fun Marzahn" bietet die ersten Kurse ab 5. Januar an

Marzahn. Die neue Frauensporthalle im Freizeitforum Marzahn bietet ab Montag, 5. Januar, die ersten Kurse an. Der Hallenbetreiber feilt derzeit am Sportangebot."Das Programm orientiert sich an den Wünschen der Frauen, die das Bezirksamt durch Umfragen ermittelt hat", erläutert Lea Seid vom neuen Betreiber der Halle, dem Verein für Sport und Jugendsozialarbeit (VSJ). Es gehe darum, Angebote zu machen, die sich vom üblichen Vereinssport unterscheiden, sagt sie. Als Beispiel nennt Seid die...

  • Marzahn
  • 27.11.14
  • 1.190× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.