Flüchtlingsunterkunft

Beiträge zum Thema Flüchtlingsunterkunft

Bauen

Keine neue Nutzung möglich
Unterkunft für Geflüchtete in Marzahn muss abgerissen werden

Die Container der Unterkunft für Geflüchtete am Blumberger Damm können später nicht als Behausung für Studenten und Lehrlinge genutzt werden. Längerfristig müssen sie wohl abgebaut werden. Die durch einen BVV-Beschluss vom Januar dieses Jahres vorgeschlagene spätere Nutzung der Container für Studenten und Lehrlinge ist nicht möglich. In einem Bericht hierzu stellt das Bezirksamt fest, dass dies mit dem geltendem Baurecht nicht vereinbar wäre. Die Unterkunft am Blumberger Damm 163–165...

  • Marzahn
  • 25.05.20
  • 851× gelesen
  •  1
Soziales
Mirco Moena, technischer Redakteur, wurde zum Handwerker und polierte eine Holzplatte.
  3 Bilder

Ein Geschenk von Herzen am Day of Care
Mitarbeiter der Marzahner Berlin Industrial Group gestalten einen Raum für Kinder im Flüchtlingsheim

Kurz vor Weihachten konnten sich die Kinder in der Flüchtlingsunterkunft Bitterfelder Straße über willkommenen Besuch freuen. Mitarbeiter der Berlin Industrial Group (BIG) gestalteten ihnen einen Aufenthalts- und Ruheraum. Das geschah im Rahmen eines sogenannten Day of Care der Berlin Industrial Group (BIG). Mitarbeiter der Unternehmensgruppe gehen an solchen Tagen in Einrichtungen und Projekte und setzen lang gehegte Wünsche um. Dafür bringen sie das benötigte Material mit und legen selbst...

  • Marzahn
  • 14.12.19
  • 148× gelesen
Bauen
Das Richtfest unterbrach den Bau an der neuen MUF am Murtzaner Ring nur kurz. Diese soll im Frühjahr 2020 fertig sein.
  3 Bilder

Flüchtlinge wohnen variabel
Richtfest für neuartige Flüchtlingsunterkunft am Murtzaner Ring gefeiert

Der Senat feierte das Richtfest für den ersten Bau einer neuen Generation von Flüchtlingsunterkünften. Dabei wurde nicht nur an die Bequemlichkeit der Bewohner, sondern auch an eine bessere Integration in den Kiez gedacht. Der Neubau am Murtzaner Ring ist die erste Modulare Flüchtlingsunterkunft (MUF) vom sogenannten Typ 2.0. Mit dieser Bezeichnung hebt der Senat die Neuartigkeit der Gebäudekomplexe hervor. Diese sind in Gestaltung und Raumaufteilung flexibler als die bisherigen MUF....

  • Marzahn
  • 16.10.19
  • 1.414× gelesen
  •  5
Bauen
Einer der Spielinseln im Kiezpark Schönagelsraße ist einer Wüstenlandschaft nachgestaltet.
  2 Bilder

Platz für Begegnungen von Anwohnern und Geflüchteten
Das Bezirksamt eröffnet am 3. September den neuen Kiezpark Schönagelstraße

Das Bezirksamt eröffnet am 3. September, 16 Uhr, den neuen Kiezpark am Blumberger Damm. Er soll dank vieler Spielmöglichkeiten ein Treffpunkt für alle werden, insbesondere für Anwohner und Bewohner der anliegenden Flüchtlingsunterkunft. Der neue Kiezpark Schönagelstraße befindet sich auf der einstigen Brachfläche zwischen der Flüchtlingsunterkunft am Blumberger Damm und dem Sportgelände des BSC Marzahn. Die Spielflächen sind in sechs Bereichen zu unterschiedlichen Themen gestaltet. Der...

  • Marzahn
  • 30.08.19
  • 492× gelesen
Bauen
Stadtentwicklungssenator Andreas Geisel beim Besuch auf der Baustelle unweit der Märkischen Allee.
  3 Bilder

Berlin baut das erste Modularhaus für Flüchtlinge in Marzahn

Marzahn. An sechs Tagen in der Woche arbeiten derzeit rund 40 Männer mit Hochdruck auf dem Areal an der Paul-Schenk-Straße gegenüber der Märkischen Allee: Hier baut das Land Berlin seine erste „Modulare Unterkunft für Flüchtlinge“ (MUF). Im Mai haben die Arbeiten begonnen, Ende des Jahres sollen die beiden fünfgeschossigen Gebäude bezugsfertig sein. Sie bieten Platz für insgesamt 450 Menschen. Dazu kommt ein niedriger „Funktionsbau“ an der Paul-Schenk-Straße mit Empfang, Arztstelle,...

  • Marzahn
  • 22.06.16
  • 2.555× gelesen
Politik

Neues Heim für Flüchtlinge

Marzahn. In einem ehemaligen Schulgebäude im Glambecker Ring wurde ein neues Flüchtlingsheim eingerichtet. Das Bezirksamt benannte die Schule als Standort aufgrund einer Anforderung des Landesamtes für Gesundheit und Soziales, das wegen des anhaltenden Flüchtlingsstroms in Berlin immer mehr Unterkünfte braucht. Die neue Flüchtlingsunterkunft hat eine Kapazität von 250 Plätzen. Drei weitere ehemalige Schulgebäude im Bezirk stellte das Bezirksamt für weitere Asylbewerberheime bereit, ohne...

  • Marzahn
  • 09.09.15
  • 207× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.