Flora-Kiezfest

Beiträge zum Thema Flora-Kiezfest

Kultur

Zwei Tage lang feiern
Wer macht mit beim Flora-Kiezfest?

Unter dem Motto „1130m Florastraße – das Flora-Kiezfest im neuen Gewand!“ soll am dritten Augustwochenende das diesjährige Straßenfest auf der Florastraße stattfinden. „Unter dem neuen Motto wollen wir dem Kiezfest ein neues Gesicht geben“, sagt Kathrin Märker-Schwabe. Deshalb soll es an zwei Tagen stattfinden. Am 17. August wird von 15 bis 18 Uhr auf den Bürgersteigen der Florastraße ein Flohmarkt aufgebaut. Am Abend ist zudem ein Konzert an einer Straßenecke der Florastraße geplant. Am 18....

  • Pankow
  • 08.07.19
  • 271× gelesen
Kultur
Pankow. Hunderte Menschen feierten am 29. September das diesjährige Florastraßenfest. Mit dabei war Clown Pepino, der sich unter anderem mit Liva und Reili amüsierte.
13 Bilder

Hunderte feierten das Florastraßenfest 2015

Pankow. Unter dem Motto „Ein Kiez – offen für alle" stieg am 29. August 2015 das 7. Flora-Kiezfest zwischen S-Bahnhof Pankow und Wollankstraße. Händler, Gewerbetreibende und Künstler luden wieder die Pankower ein und Hunderte kamen und feierten mit. Natürlich waren auch wir vor Ort. Einige Impressionen von diesem Tag haben wir für Sie zusammengestellt. BW

  • Pankow
  • 01.09.15
  • 501× gelesen
  • 1
Kultur
Drei der Macher des Flora-Kiezfestes: Melanie Faul, Henriette Richter-Röhl und Andreas Gerts.

Ein Kiez öffnet sich: 7. Flora-Kiezfest entlang der Florastraße am 29. August

Pankow. Unter dem Motto „Ein Kiez – offen für alle" findet am 29. August von 12 bis 22 Uhr zwischen S-Bahnhof Pankow und Wollankstraße das 7. Flora-Kiezfest statt. „Ein Kiez für alle, das heißt alle Neupankower, alle temporär oder dauerhaft untergebrachten Flüchtlinge und alle anderen, die unseren Kiez und unsere Florastraße so offen und so besonders machen“, sagt Andreas Gerts von der Beratungsstelle „Wortraum“, einer der Macher. „Mit dem traditionellen Fest werben wir Händler und...

  • Pankow
  • 24.08.15
  • 1.024× gelesen
Kultur

Wer macht beim Kiezfest mit?

Pankow. Das Flora-Kiezfest findet auch in diesem Jahr statt. Vorgesehen ist, dass am 29. August ab 12 Uhr bis in den Abend hinein gefeiert wird. Das diesjährige Fest-Motto lautet „Ein Kiez. Offen für alle“. Die Organisationsfäden halten in diesem Jahr Melanie Faul und Andreas Gerts in den Händen. Damit ein buntes Programm und ein interkulturelles Kinderfest präsentiert werden können, sucht das Organisationsteam weitere Mitstreiter. Melden können sich Musiker, Kunsthandwerker, Akrobaten und...

  • Pankow
  • 13.07.15
  • 44× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.