Anzeige

Alles zum Thema Flucht und Vertreibung

Beiträge zum Thema Flucht und Vertreibung

Politik

Flucht und Vertreibung

Wittenau. "Schicksalsjahr 1945 - Flucht und Vertreibung" heißt eine Diskussionsveranstaltung am 17. Februar ab 19 Uhr im Restaurant Maestral, Eichborndamm 236. Alexander Kulpok als Moderator, der SPD-Abgeordnete Thorsten Karge und der ehemalige Präsident des Grenzschutzkommandes Ost, General a. D. Bernd Walter sprechen über die Vertreibung von Deutschen am Ende des Zweiten Weltkriegs und den Kontrast von Hilfsbereitschaft und fremdenfeindlichen Parolen. Der Eintritt ist frei. Christian...

  • Wittenau
  • 05.02.15
  • 53× gelesen
Soziales

Brodowin-Schule erhält den Preis für Integration

Alt-Hohenschönhausen. Erstmals zeichnet der Bezirk in diesem Jahr das Engagement von Bürgern für Menschen unterschiedlichster Herkunft aus. Träger des Preises für Integration ist die Brodowin-Grundschule. Die Verleihung des Preises findet im Rahmen eines Festakts am 25. September in der Grundschule an der Liebenwalder Straße 22 statt. Die Bildungsstätte hat sich in besonderer Weise um die in Lichtenberg untergebrachten Flüchtlingskinder gekümmert. Sie können meistens kein Deutsch. Sie werden in...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 05.09.14
  • 24× gelesen
Soziales

Preis für Integration: Jury bittet um Vorschläge

Lichtenberg. Erstmals wird im September der Lichtenberger Integrationspreis vergeben. Vorschläge für Preisanwärter sind jetzt willkommen. Bis zum 15. August können Personen, Initiativen, Träger und Unternehmen oder Projekte vorgeschlagen werden, die sich besonders im Bereich der Integration engagieren.Zum ersten Mal vergibt der Bezirk den Preis, der in diesem Jahr unter dem Motto "Flucht und Vertreibung" steht. Unter der Regie von Bürgermeister Andreas Geisel (SPD) wählt eine Jury zwischen den...

  • Lichtenberg
  • 07.08.14
  • 41× gelesen
Anzeige