Flughafen Tegel

Beiträge zum Thema Flughafen Tegel

Verkehr

Passagierrekord der Flughäfen

Tegel. Die Berliner Flughäfen haben für das Jahr 2019 einen neuen Passagierrekord verzeichnet. Von Januar bis Dezember wurden in Schönefeld und Tegel 35.645.005 Passagiere abgefertigt, ein Plus von 2,6 Prozent im Vergleich zum Jahr 2018. Das ergeben die vorläufigen Zahlen des Verkehrsberichts. Den größten Anteil am Wachstum hatte Tegel mit 24.227.570 Passagieren, was 10,1 Prozent mehr als im Vorjahr waren. Der Flughafen Schönefeld verzeichnete hingegen im Vergleich zum Vorjahr einen...

  • Tegel
  • 08.01.20
  • 52× gelesen
Verkehr
Auf dem militärischen Teil des Flughafens Tegel wartet ein Regierungsflieger auf seinen Einsatz.
4 Bilder

Zahlungen wegen Lärms bis Oktober 2020 geplant
Eigentümer erhalten Entschädigung

Noch in der Vorweihnachtswoche tagte der Senat im Reinickendorfer Bezirksamt. Dabei gab es auch eine Art Geschenk für Eigentümer mit Objekten rund um den Flughafen Tegel. Geschenke wurden gar gleich mehrfach angekündigt, als der Senat in Reinickendorf tagte und zudem eine Rundfahrt durch den Bezirk unternahm. Eine Station war der militärische Teil des Flughafens Tegel. Als der Senat auf dem sonst nicht zugänglichen Gelände ankam, auf dem die Regierungsflieger starten und landen, war eine...

  • Tegel
  • 02.01.20
  • 307× gelesen
  •  1
Blaulicht

Schwerverletzter bei Unfall am Flughafen Tegel

Tegel. Ein 28-jähriger Mann ist bei einem Unfall am Flughafen Tegel am 10. Dezember schwer verletzt worden. Gegen 11 Uhr verlor ein 51-jähriger Pkw-Fahrer aus noch ungeklärter Ursache an der zentralen Vorfahrt die Kontrolle über sein Fahrzeug. Anschließend soll sein Wagen mit überhöhter Geschwindigkeit den 28-jährigen Fußgänger angefahren haben. Danach kollidierte der Pkw mit einem anderen Auto und einem Lkw, der seinerseits in einen weiteren Pkw geschoben wurde. Rettungskräfte brachten den...

  • Tegel
  • 11.12.19
  • 486× gelesen
Wirtschaft

Pop empfiehlt Tegel für Tesla

Tegel. Die am 12. November bekannt gewordene Absicht des amerikanischen Herstellers von Elektroautos Tesla, am neuen Berliner Großflughafen eine sogenannte Gigafactory zu errichten, könnte auch Auswirkungen auf die Nachnutzung des Flughafens Tegel haben. Als Gigafactory bezeichnet Tesla eine Fabrik, in der sowohl die Autos als auch die Batterien dafür gebaut werden. Gerechnet wird dort mit bis zu 7000 Arbeitsplätzen. Zudem will Tesla ein Entwicklungszentrum in Berlin gründen. Berlins...

  • Tegel
  • 14.11.19
  • 133× gelesen
Verkehr

Rechtzeitig am Flughafen sein

Tegel. Mit den Herbstferien in Berlin und Brandenburg steigt das Passagieraufkommen an den Berliner Flughäfen wieder deutlich an. Besonders voll wird es jeweils an den Sonntagen. Der verkehrsreichste Tag ist nach Prognosen der Flughafengesellschaft aber der 18. Oktober. An diesem Tag rechnen die Berliner Flughäfen mit rund 140.000 Passagieren in Schönefeld und Tegel. Passagiere sollten längere Wartezeiten einplanen und mindestens zwei Stunden vor Abflug im Terminal sein. CS

  • Tegel
  • 05.10.19
  • 25× gelesen
Umwelt
Kurt Becker, Vize-Dekan an der New York University, Philipp Bouteiller, Geschäftsführer Tegel Projekt GmbH und Stefan Franzke, Geschäftsführer Berlin Partner, bei der Vertragsunterzeichnung.

Datenbasierte Lösungen für die Städte finden
Forschungs-Kooperation mit New York

Die New York University und Berlin tauschen künftig Forschungs- und Anwendungsergebnisse zur Entwicklung von Smart-Cities aus. In Berlin soll der Standort auf dem irgendwann geschlossenen Flughafengelände in Tegel sein. Die Kooperation steht unter dem Motto „DA+B“. Das Kürzel steht für „Data, Artificial Intelligence and Blockchain” und soll Probleme bei der Smart City-Entwicklung von Städten weltweit dienen. Im Rahmen der Tagung „Visionary Cities and Integrated Solutions“ haben am 16....

  • Tegel
  • 19.09.19
  • 87× gelesen
Bauen

Hertha denkt an Tegel
Stadionprüfung für den Flughafen: Landebahn oder Zentraler Festplatz?

Das vom Fußballverein Hertha BSC favorisierte neuen Stadion könnte doch noch auf dem Gelände des Flughafens Tegel entstehen, nach dessen Schließung. Die Tegel Projekt GmbH, die für die Entwicklung des Geländes zuständig ist, soll insgesamt vier Standorte auf eine Stadiontauglichkeit prüfen. Dies teilte Senatsbaudirektorin Regula Lüscher am 11. September im Stadtentwicklungsausschuss des Abgeordnetenhaues mit. Schon im Sommer hatte Innen- und Sportsenator Andreas Geisel (SPD) das...

  • Tegel
  • 12.09.19
  • 223× gelesen
Verkehr

Mehr Flieger in Tegel

Tegel. Im Ferienmonat Juli gab es eine erhebliche Steigerung der Passagierzahlen am Flughafen Tegel. Laut Flughafengesellschaft starteten und landeten dort 2.255.967 Passagiere, also 5,5 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. In Schönefeld waren es dagegen 1.102.650 Fluggäste und damit 8,9 Prozent weniger als im Juli 2018. Die geringeren Zahlen von Schönefeld sind unter anderem darauf zurückzuführen, dass Fluggesellschaften Strecken von Schönefeld nach Tegel verlagert haben. CS

  • Tegel
  • 07.08.19
  • 29× gelesen
Umwelt
So sieht der Entwurf für den Park an der ehemaligen nördlichen Landebahn aus.
2 Bilder

Wettbewerb für Landschaftspark entschieden
Stadtheide auf dem Flughafen

Der Wettbewerb für einen Quartiers- und Landschaftspark auf dem östlichen Flughafengelände Berlin Tegel nach dem Ende des Flugbetriebs wurde am 5. Juli entschieden. Der europaweit ausgeschriebene landschaftsplanerische Realisierungswettbewerb für den Quartiers- und Landschaftspark war von der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen und der Tegel Projekt GmbH in Zusammenarbeit mit dem Bezirksamt ausgelobt worden. Den Zuschlag erhielt das aus Berlin stammende Büro Weidinger...

  • Tegel
  • 10.07.19
  • 253× gelesen
Bauen

Tegel-Projekt mit Siemens planen

Tegel. Die Nachnutzung des Flughafens Tegel und die Entwicklung der Siemensstadt zu einem modernen Campus für Technologie und für Wohnen sollten gemeinsam gedacht werden. Diesen Vorschlag machte Philipp Bouteiller, Geschäftsführer der Tegel Projekt GmbH, die mit der Planung für das Flughafenareal nach dem Ende des Flugbetriebs befasst ist, auf einem Parlamentarischen Abend am 5. Juni. Für Bouteiller ist die gemeinsame Verkehrserschließung wichtig. Dazu gehöre die Verlängerung der Siemensbahn...

  • Tegel
  • 12.06.19
  • 175× gelesen
Umwelt

Heidelandschaft und Spielplätze sind Trumpf
Am Ex-Flughafen soll es grünen

Spiel und Sport, aber auch eine Heidelandschaft könnten das östliche Flughafengelände in Tegel bestimmen, wenn der Flugbetrieb dort eingestellt wird. Das ist das Ergebnis eines europaweiten Wettbewerbs für einen Quartiers- und Landschaftspark, der von der Tegel Projekt GmbH, der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung in Zusammenarbeit mit dem Bezirksamt ausgelobt worden war. Am 11. April wurden die Ergebnisse vorgelegt. Von 34 Teilnehmern waren in der zweiten Phase 13 noch im Rennen....

  • Tegel
  • 19.04.19
  • 53× gelesen
Verkehr

Brandenburger keine Tegel-Fans

Tegel. Die Initiative „Brandenburg braucht (den Flughafen, Anmerkung der Redaktion) Tegel“ ist ins Stottern geraten. Bisher konnte die von FDP und Freien Wählern getragene Initiative im Nachbarland nur 16.000 Unterschriften zusammen bringen. Sie hat nun das Problem, dass in Jahresfrist 20.000 Unterschriften geleistet werden müssten. Unterschriften, die älter als zwölf Monate sind, verfallen und müssen neu eingeholt werden. Der Reinickendorfer SPD-Vorsitzende Jörg Stroedter sieht das als Hinweis...

  • Tegel
  • 08.04.19
  • 115× gelesen
Verkehr

Luftansa will Weiterbetrieb prüfen
Flugzeuge contra Bahn

Die Debatte um die Zukunft des Flughafens Tegel ist von Lufthansa-Chef Carsten Spohr neu befeuert worden. Er möchte den Weiterbetrieb nach der Eröffnung des BER in Schönefeld prüfen. Beim Neujahrskonzert des Lufthansa-Konzerns kritisierte Spohr die aktuellen Zustände in Tegel. Die seien auch ohne Streik, wie seitens des Sicherheitspersonals, untragbar: Veraltete Technik, lange Schlangen vor der Abfertigung. Dann stelle sich noch die Frage, ob der BER, wenn er im Oktober 2020 ans Netz gehen...

  • Tegel
  • 30.01.19
  • 77× gelesen
Bauen

Lang ersehnte Entwässerung
Mäckeritz-Siedler warten auf die Schließung des Flughafens

Der trockene Sommer hatte für die Bewohner der Mäckeritzwiesen etwas Gutes: Sie mussten keine Überschwemmungen wie im Jahr 2017 fürchten. Dauerhaften Schutz davor haben sie aber noch lange nicht. Die Bebauungspläne, die aus den Mäckeritzwiesen ein Wohngebiet machen sollen, liegen nach wie vor auf Eis. Und dort bleiben sie auch, wie jetzt die Antwort von Bürgermeister Frank Balzer (CDU) auf eine Kleine Anfrage des SPD-Verordneten Ulf Wilhelm deutlich macht. Die Ausweisung als Wohngebiet...

  • Tegel
  • 15.12.18
  • 119× gelesen
Verkehr

Mehr Passagiere in Tegel

Tegel. Der Flughafen Tegel wächst wieder. Bis zum 21. Oktober, also inklusive des starken Reiseverkehrs zu Beginn der Herbstferien, sind rund 17 492 000 Fluggäste gestartet und gelandet. Das sind gut 26 000 Passagiere mehr als im Vorjahreszeitraum. Das Wachstum gegenüber dem Vorjahr hat sich insbesondere im Spätsommer und Herbst entwickelt. Allein in den ersten drei Oktoberwochen ist die Passagierzahl in Tegel von 1,24 auf 1,57 Millionen Passagiere gestiegen. Vor dem Hintergrund der gegenüber...

  • Tegel
  • 24.10.18
  • 51× gelesen
Verkehr

Guter Ferienstart am Flughafen

Tegel. Die Berliner Flughäfen haben die bisherige Ferienzeit nach Aussage von Engelbert Lütke-Daldrup, Vorsitzender der Geschäftsführung der Flughafen Berlin Brandenburg GmbH, gut bewältigt. In Tegel werden täglich durchschnittlich rund 70.000 Passagiere abgefertigt, in Schönefeld sind es 40.000. Beide Flughäfen verbinden Berlin mit 189 Zielen in 56 Ländern. 77 Prozent der Flieger starten in Tegel pünklich (nach internationalen Standards kann dies eine Verspätung bis zu 15 Minuten bedeuten), in...

  • Tegel
  • 31.07.18
  • 46× gelesen
Verkehr

Weiter ein Minus bei den Flügen

Tegel. Die Turbulenzen im Flugverkehr nach der Air-Berlin-Pleite wirken sich immer noch aus. Im Juni starteten und landeten nach Angaben der Flughafengesellschaft 3.066.777 Passagiere an den Flughäfen Schönefeld und Tegel. Das ist ein Minus von 3,1 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat. Ab Schönefeld flogen im Juni 1.095.365 Passagiere (-4,4 Prozent), in Tegel waren es 1.971.412 Fluggäste (-2,4 Prozent). Die Zahl der Flugbewegungen an den Flughäfen Schönefeld und Tegel sank im Juni auf 25.530...

  • Tegel
  • 27.07.18
  • 31× gelesen
Verkehr
Tegel ist nach wie vor auf jede Wetterlage vorbereitet.

Fugen geschlossen, Asphalt aufgebracht
Instandsetzungen auf dem Flughafen

Die Berliner Flughafengesellschaft steckt in diesem Jahr rund 2,57 Millionen Euro in die Instandsetzung der Infrastruktur in Tegel. Die Sanierung der Start- und Landebahn Nord und eines wichtigen Rollweges des Flughafens Tegel ist jetzt abgeschlossen. Seit Mai fanden die Baumaßnahmen in Nachtarbeit, jeweils zwischen 23 und 5.30 Uhr, statt. Im östlichen Bereich der Nordbahn wurden insgesamt 7500 Quadratmeter Oberfläche saniert, 800 Meter Fugen instandgesetzt, die Befeuerung erneuert und der...

  • Tegel
  • 23.07.18
  • 230× gelesen
Verkehr

Passagierzahlen weiter rückläufig

Tegel. Der Flughafen Tegel verzeichnet nach wie vor Rückgänge bei den Passagierzahlen. Für den Mai dieses Jahres wurden laut Flughafengesellschaft 1.821.404 Passagiere gezählt. Das entspricht im Vergleich mit dem Mai 2017 einem Rückgang von 7,4 Prozent. Die Zahl der Flugbewegungen sank auf 15.744, was einem Minus von 7,1 entspricht. CS

  • Tegel
  • 29.06.18
  • 43× gelesen
Kultur

Club-Zukunft im Ex-Flughafen
Kultursenator und Chef der Clubcommission angetan

Wenn der Flugverkehr in Tegel endet, könnten mit der Beuth-Hochschule und dem Schumacher-Quartier nicht nur Wissenschaft und Wohnen auf das Flugfeld ziehen, sondern auch die angesagte Club-Kultur. Berlins Kultursenator Klaus Lederer (Die Linke) ist nicht abgeneigt: Dort, wo heute noch die Triebwerke von Flugzeugen getestet werden, und wo Caterer im Verborgenen dafür sorgen, dass es sich Flugreisende kulinarisch gut gehen lassen, könnten sich Clubs ansiedeln. Die haben im wachsenden...

  • Tegel
  • 24.05.18
  • 78× gelesen
Verkehr

Gutachten: Tegel-Weiterbetrieb nur mit Umweltprüfung und Anwohner-Beteiligung

Der vom Berliner Senat bestellte Gutachter zur Zukunft des Flughafens Tegel sieht kaum Chancen, den Volksentscheid zur Offenhaltung Tegels politisch durchzusetzen. Der ehemalige Vorsitzende Richter am Bundesverwaltungsgericht, Dr. Stefan Paetow, sieht für eine Offenhaltung des Flughafens Tegel kaum Chancen, aber viele Risiken. Der Jurist verweist darauf, dass der von Berlin und Brandenburg 2003/2006 erlassene Landesentwicklungsplan eine Rechtsverordnung ist. Dies entspreche einer...

  • Tegel
  • 17.01.18
  • 101× gelesen
Politik
Michael Schulz (Mitte) und seine Mitstreiter sammelten im Märkischen Zentrum Unterschriften für Neuwahlen.

Unterschriften für Neuwahlen: Die Grauen starten Volksbegehren

Die Partei Die Grauen hat zu Beginn des Jahres ein Volksbegehren für Neuwahlen in Berlin gestartet. Wenn Michael Schulz und seine Mitstreiter in Berlin mit Unterschriftenlisten auf mögliche Unterstützer zugehen, dann sprechen sie meist nicht vom Volksbegehren, sondern von der „Abwahl des Berliner Senats“. Michael Schulz ist Bundesvorsitzender der Partei Die Grauen sowie Berliner Landesvorsitzender, und er hat einige politische Erfahrung: Von 2006 bis 2016 gehörte er der Reinickendorfer...

  • Reinickendorf
  • 14.01.18
  • 500× gelesen
  •  1
Verkehr

Weiterhin sinkende Passagierzahlen: Auswirkungen von airberlin-Insolvenz

Die Airberlin-Insolvenz drückt nach wie vor die Zahlen der Berliner Flughäfen. Im November 2017 starteten und landeten 2.264.419 Passagiere an den Flughäfen Schönefeld und Tegel. Das ist ein Minus von 13,7 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat. Ab Schönefeld flogen im November 950.756 Passagiere (-0,9 Prozent). In Tegel waren es aufgrund der Airberlin-Insolvenz mit 1.313.663 Fluggästen insgesamt 21,1 Prozent weniger. Die Zahl der Flugbewegungen an den Flughäfen Schönefeld und Tegel sank...

  • Tegel
  • 31.12.17
  • 69× gelesen
Politik

Von Paris nach Berlin-Tegel

Alle sind dankbar über eine funktionierende Infrastruktur In knapp 1,5 Stunden sind Geschäftsreisende, Touristen oder diejenigen die ihre Familien besuchen am Ziel. Angekommen am Flughafen Berlin Tegel (TXL) ist es ein kurzer Weg zum öffentlichen Personennahverkehr. Die Anbindung mit zwei Express-Bussen an den U-Bhf Kurt-Schumacher-Platz ermöglicht leicht und schnell die Weiterfahrt in die Berliner-City. So ist die Friedrichstraße vom Kurt-Schumacher-Platz in nur knapp 20 Minuten...

  • Tegel
  • 17.09.17
  • 433× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.