Flutlichtanlage

Beiträge zum Thema Flutlichtanlage

Sport

Kunstrasen und Flutlichtanlage

Blankenburg. Die Sportanlage Alt-Blankenburg in der Straße 18 wird im Rahmen des Sportanlagensanierungsprogramms 2020 umfassend saniert, informiert der Stadtrat für Schule, Sport, Facility Management und Gesundheit, Torsten Kühne (CDU). Die Senatsverwaltung für Inneres und Sport gab für dieses Vorhaben grünes Licht. Um die Sportfläche künftig optimaler nutzen und auslasten zu können, wird der bisherige Naturrasen durch Kunstrasen ersetzt. Weiterhin wird eine Flutlichtanlage installiert....

  • Blankenburg
  • 26.06.20
  • 57× gelesen
Sport
Am Rande des Karower Neubaugebietes befindet sich der Sportplatz, der ab 2023 neu gebaut wird.
3 Bilder

Mehr Platz zum Sporttreiben
In Blankenburg und Karow wird in den nächsten Jahren in Plätze und Hallen investiert

Erfreuliche Nachrichten gibt es für Sportler im Pankower Nordosten. Zwei Sportplätze sollen in absehbarer Zeit erneuert werden. Außerdem sollen im Blankenburger Süden zwei Sporthallen neu gebaut werden. Im Rahmen des Sportanlagensanierungsprogramms 2020 sei die Optimierung der Sportanlage Alt-Blankenburg/Straße 18 von der Senatsverwaltung für Inneres und Sport genehmigt worden, berichtet Torsten Kühne (CDU), der als Stadtrat unter anderem für Sport zuständig ist. Um die bestehenden...

  • Blankenburg
  • 24.03.20
  • 172× gelesen
Sport

Sportamt will Alt-Anlagen-Bonus nicht verlieren
Sochos-Sportplatz erhält kein Flutlicht

Der Sochos-Sportplatz in der Lessingsstraße erhält keine Flutlichtanlage. Das teilte Stadtrat Frank Mückisch auf eine Anfrage des FDP-Bezirksverordneten Kay Ehrhardt mit. Bei einer Neuinstallation der Flutlichtanlage würde die Sportanlage Sochos den sogenannten Alt-Anlagen-Bonus verlieren, erläuterte der Stadtrat. Dieser Bonus ermöglicht eine Grenzüberschreitung der von der Lärmschutzverordnung vorgegebenen Dezibel-Richtwerte. Fällt er weg, müssen bauliche Maßnahmen für den Licht- und...

  • Steglitz
  • 12.11.19
  • 362× gelesen
Sport

Eine Flutlichtanlage für das Poststadion
Fußballverband hat Bedingungen für Spielbetrieb verschärft

Gibt es keine Beleuchtung, kann man logischerweise auf einem Sportplatz im Freien nur während des Tages trainieren. Die Bezirksverordneten von Mitte wollen aber das Poststadion noch besser genutzt wissen. Das Bezirksparlament beschloss daher im vergangenen Jahr auf Antrag der SPD-Fraktion einen Prüfauftrag an das Bezirksamt. Geprüft werden soll, unter welchen Voraussetzungen das Poststadion mit einer Flutlichtanlage ausgestattet werden kann. Eine Beleuchtung verlängere die „Betriebszeit“...

  • Moabit
  • 04.10.19
  • 213× gelesen
Sport

Flamingos wieder aufgestiegen

Märkisches Viertel. Im Namen des Bezirksamtes gratulieren Bürgermeister Frank Balzer (CDU) und Sportstadtrat Tobias Dollase (parteilos, für die CDU) den Berlin Flamingos zum Wiederaufstieg in die 1. Baseball-Bundesliga. Nach einer Saison mit 29 Siegen aus 30 Spielen können sich die Baseballer aus dem Märkischen Viertel nicht nur Meister der 2. Bundesliga Nordost nennen, sondern sich zudem als Wiederaufsteiger in die deutsche Baseball-Bundesliga feiern lassen. Vor 700 Zuschauern setzten sich die...

  • Märkisches Viertel
  • 25.09.19
  • 111× gelesen
Sport
Auch der Nachwuchs der Berlin Flamingos freut sich auf die Flutlichtanlage im Flamingo Park.

Bezirk Reinickendorf investiert 410.000 Euro
Flutlicht für die Flamingos

Der Bezirk Reinickendorf wird in diesem Jahr mit Mitteln aus dem Sportanlagensanierungsprogramm eine Flutlichtanlage im Flamingo Park, dem 2010 eingeweihten Baseballplatz der Berlin Flamingos an der Königshorster Straße, errichten. Für die Herstellung einer Kabelführung, zentraler Verteilungsanlagen und die Errichtung der Masten wurden 410.000 Euro veranschlagt. Der Baubeginn steht noch nicht fest, da die Maßnahme zunächst geplant und die Ausführung ausgeschrieben werden muss. Mit der...

  • Märkisches Viertel
  • 15.02.19
  • 227× gelesen
Sport

Flutlicht für das Poststadion

Moabit. Das Bezirksamt wird prüfen, unter welchen Voraussetzungen das Poststadion mit einer Fluchtlichtanlage ausgestattet werden kann. Ein entsprechender Antrag der SPD in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) von Mitte wurde von einer Mehrheit angenommen. Eine Flutlichtanlage biete dem Breitensport und dem Vereinssport mehr Trainingsmöglichkeiten als bisher, hatten die Antragsteller argumentiert. KEN

  • Moabit
  • 19.05.18
  • 11× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.