Forstamt Tegel

Beiträge zum Thema Forstamt Tegel

Umwelt
Der SC Tegeler Forst sorgte für 50 neue Bäume.

SC Tegeler Forst hilft dem Tegeler Forst
Sportverein pflanzte 50 neue Bäume

Das Waldgebiet befindet sich bereits im Vereinsnamen. Ein Engagement für den Tegeler Forst liegt deshalb nahe. Den leistete der SC Tegeler Forst jetzt durch das Pflanzen von 50 Bäumen. Eingesetzt wurden sie in der Nähe des Forstamts Tegel. 30 der Neugewächse wurden sozusagen erlaufen. Denn sie kamen durch den sportlichen Einsatz der Lauf-Community "Nord Berlin Runners" im Rahmen einer Baumpflanz-Challenge zusammen. Für einen Baum mussten jeweils 500 Kilometer zurückgelegt werden. Aktuell läuft...

  • Tegel
  • 29.04.21
  • 23× gelesen
Blaulicht

Kein Netz im Tunnel
Funklöcher für Polizei und Feuerwehr werden so schnell noch nicht verschwinden

Wenn Polizei und Feuerwehr die Autobahntunnel an der A111 passieren, werden sie dort mit Funklöchern konfrontiert. Die Unterführungen Beyschlagsiedlung und Forstamt Tegel sind nicht mit sogenanntem BOS-Funk ausgestattet, im Tunnel Ortskern Tegel ist er nur für die Polizei nutzbar. Das sei schon deshalb besonders misslich, weil gerade dieser Streckenabschnitt von den Einsatzkräften sehr oft genutzt werde, so der CDU-Abgeordnete Tim-Christopher Zeelen. An der Schulzendorfer Straße befinden sich...

  • Tegel
  • 29.04.21
  • 18× gelesen
Politik
Di australische Formation „The Tap Pack“ sollte eigentlich am 22. November im Ernst-Reuter-Saal gastieren. Ihre Fans müssen jetzt ein Jahr warten. Der Auftritt wurde auf den 21. November 2021 verlegt.

Was geht und was geht nicht?
Im November wird das öffentliche Leben auch in Reinickendorf stark heruntergefahren

Wir können noch zur Arbeit und zum Einkaufen, die Kinder in die Schule oder Kita. Vieles andere ist weitgehend eingeschränkt, allerdings nicht vollständig.Auch deshalb hat es gerade auf kommunaler Ebene einige Tage gebraucht, um die Details der aktuellen Einschränkungen zu klären. Was geht noch und was geht nicht im Bezirk Reinickendorf? Kultur: Konzerte, Kino, Theater und Lesungen sind bis Ende November untersagt, ob nun im LabSaal, Transformator Frohnau, Ernst-Reuter-Saal oder Fontane-Haus....

  • Bezirk Reinickendorf
  • 05.11.20
  • 183× gelesen
Umwelt
Müll einer kompletten Baustelle wurde im Landschaftsschutzgebiet abgelegt. Auch Dämmwolle und Steinplatten wurden abgeladen.
2 Bilder

Felix Schönebeck sieht neue Dimension erreicht
Wieder Bauschutt am Flughafensee abgeladen

Im Landschaftsschutzgebiet Flughafensee wurden vor zwei Wochen große Mengen an Bauschutt und Sondermüll illegal entsorgt.  Laut Ralf Hoyer von der „Bürgerinitiative Flughafensee“ handelt es sich um rund drei LKW-Ladungen. Für den CDU-Bezirksverordneten Felix Schönebeck ist damit eine neue Dimension erreicht: „Ich bin fassungslos. Als Bezirksverordneter muss ich mich leider oft mit illegal entsorgtem Müll und Bauschutt beschäftigen, aber so etwas habe ich im Bezirk noch nie gesehen“. Eternit,...

  • Tegel
  • 23.01.20
  • 218× gelesen
Wirtschaft

Lagerfeuer und Hörnerklang

Tegel. Wildfleisch für die Festtagstafel, Reisig für Adventskranz oder -strauch, Brennholz für den Kamin: All das und mehr gibt es am Sonnabend, 26. November, von 13 bis 18 Uhr auf dem Gelände des Forstamtes Tegel in der Ruppiner Chaussee 78. Zum vorweihnachtlichen Beisammensein mit Imbiss, Punsch und Lagerfeuer laden das Forstamt und die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald ein. Wer mag, kann mit dem Förster durch das Waldstück streifen; zu Gast sind die Greifvogelstation Tegelsee, Imker aus der...

  • Heiligensee
  • 19.11.16
  • 60× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.