Fotografie

Beiträge zum Thema Fotografie

Kultur
Die Berliner Woche sucht die schönsten Frühlingsbilder der Leserreporter.

Leserreporter fotografieren den Frühling

Schon viele schöne Frühlingsbilder haben Leserreporter bei uns hochgeladen. Schauen Sie selbst auf unserer Themenseite "Frühling in Berlin 2016". Da geht noch was? Na dann beteiligen Sie sich selbst an unserem frühlingshaften Fotowettbewerb! Fotografieren Sie den Frühling in Ihrem Kiez, in Ihrem Garten oder bei einem Ausflug, laden Sie Ihre Fotografien hoch, schauen Sie sich die Fotos der anderen Leserreporter an und bewerten Sie diese. Das Motiv mit den meisten „Gefällt mir“-Stimmen wird am...

  • Weißensee
  • 14.04.16
  • 1.316× gelesen
  •  2
  •  9
Kultur
Dreigestirn der Fotokunst: Greg Gorman, June Newton und Stiftungschef Matthias Harder erklärten zur Premiere ihre Sicht auf Helmuts Werk.
4 Bilder

Lange lebe der Hochglanz: Newton-Stiftung präsentiert „Pages from the Glossies“

Charlottenburg. Schönheiten, gehüllt in angesagte Mode – Helmut Newton erhob diesen Anblick zur Kunstform. Und was 43 Jahren lang Titelseiten von „Vogue“, „Elle“, „Queen“ oder „Stern“ schmückte, erreicht nun die Wände im Museum für Fotografie. Nur ein Typ von Frau war für Helmut Newton so sehr von Belang wie die nackte: jene in modischen Gewändern. Und dass sich dieser Fotograf ganze vier Jahrzehnte auf den Honorarlisten aller wichtigen Hochglanzmagazine hielt, erscheint Kennern der Branche...

  • Charlottenburg
  • 15.12.15
  • 490× gelesen
Kultur
Vielschichtiges Lebenswerk: Corbijns Katalog der Gesichter erstreckt sich über zwei Etagen in der Galerie C/O Berlin.
6 Bilder

„Sorry, dass es so viel ist“: Anton Corbijns Lebenswerk in der C/O Berlin

Charlottenburg. Es begann mit Fotos, die er unaufgefordert an eine Zeitschrift sandte. Und der Höhenflug des Anton Corbijns schlägt sich jetzt nieder in einer Retrospektive bei C/O Berlin. Seit nunmehr 60 Jahren bringt er in seinen Bildern über Weltstars die grobkörnige Wahrheit ans Licht. Dies ist die Geschichte eines Mannes und seiner großen Liebe. Und der junge Niederländer Anton Corbijn wusste nicht so recht, wie er sich ihr nähern sollte. Seine Liebe, das war die Musik. Erst nach einiger...

  • Charlottenburg
  • 16.11.15
  • 512× gelesen
  •  1
Kultur

Ins Bild gesetzt: Bauhaus-Archiv lobt Fotowettbewerb aus

Tiergarten. Das Bauhaus-Archiv und Museum für Gestaltung lobt zusammen mit dem Verein „Jugend im Museum“ einen Fotowettbewerb für Jugendliche aus. Zwölf- bis 18-jährige Fotobegeisterte, die ihren Wohnsitz in Berlin haben, sind aufgerufen, sich im Bild mit dem Museumsbau von Walter Gropius auseinanderzusetzen. Auch Gruppen sind willkommen. Anlass für den Wettstreit ist der Architekturwettbewerb zum Erweiterungsbau des Museums und der denkmalgerechten Sanierung des bestehenden Gebäudes, das 1979...

  • Tiergarten
  • 17.08.15
  • 173× gelesen
Kultur

Führungen bei C/O Berlin

Charlottenburg. Wer die aktuellen Ausstellungen der Fotogalerie C/O Berlin, Hardenbergstraße 22-24, im Rahmen einer Führung erleben möchte, bekommt diesen Service nun an jedem Sonnabend und Sonntag im August. Jeweils um 14 und 16 Uhr kann man sich ohne Voranmeldung anschließen und zahlt dafür zum Eintritt (10 Euro) noch 5 Euro Aufpreis. tsc

  • Charlottenburg
  • 03.08.15
  • 75× gelesen
Kultur

Sommerliche Fotokunst

Wilhelmsruh. Die Wilhelmsruher Fotokünstlerin Ina Lunkenheimer lädt am 28. Juni von 16 bis 20 Uhr zu einem Tag der offenen Tür in ihre Atelier-Galerie ein. Zu besichtigen ist unterm Dach an der Niederstraße 2 zum einen eine Ausstellung mit Sommerbildern. Die Künstlerin begab sich auf die Suche nach faszinierenden Naturmotiven in ihrer näheren Umgebung. Viele der Fotos entstanden in der Schönholzer Heide, in Wilhelmsruh und in Lübars. Sie suchte sich für diese Aufnahmen ungewöhnliche...

  • Rosenthal
  • 16.06.15
  • 67× gelesen
Wirtschaft

BSR startet Wettbewerb

Berlin. Die Berliner Stadtreinigung hat den Online-Ideenwettbewerb "Clean Clip Contest" zum Thema Sauberkeit gestartet. Er richtet sich besonders an Jugendliche. Unter dem Motto "Übernimm Regie für deine Stadt" sind Ideen gefragt, wie die Berliner gemeinsam die Stadt noch sauberer halten können. Noch bis zum 15. Juli ist es möglich, selbst produzierte Videos oder Bilder auf www.cleanclip.de einzustellen. Teilnehmen können alle Personen ab 13 Jahren. Für die besten Ideen gibt es Preise in Höhe...

  • Mitte
  • 02.06.15
  • 233× gelesen
Kultur
Impressionen vom Karneval der Kulturen am Pfingstwochenende 2015.
28 Bilder

Berlin tanzt auf dem Karneval der Kulturen

Berlin. Ganz so warm wie in Rio war es vielleicht nicht, aber die Stimmung war mindestens genauso gut und die Kostüme genau so bunt. Bei strahlendem Sonnenschein feierten rund eine Million Menschen am Pfingstwochenende den Karneval der Kulturen. Bereits zum 20. Mal fand das vielleicht bunteste Fest Berlins statt. Schon seit Freitag wurde rund um den Blücherplatz in Kreuzberg gefeiert. Es spielten Livebands, DJs legten auf und an zahlreichen Ständen konnten Besucher Speisen aus allen Teilen des...

  • Kreuzberg
  • 26.05.15
  • 687× gelesen
  •  2
Soziales
Roman, 38, aus Polen, seit einem Jahr wohnungslos in Berlin. Foto: Reto Klar
7 Bilder

Porträts von Obdachlosen im Bahnhof Zoo

Berlin. "Unsichtbar. Vom Leben auf der Straße" heißt ein Buch mit 52 Fotoporträts von Obdachlosen, das der Verein "Berliner helfen" herausgegeben hat. Mit dem Verkauf des Buches wird die Arbeit der Bahnhofsmissionen in Deutschland unterstützt. Anfang 2014 verbrachten Reto Klar, Cheffotograf der Berliner Morgenpost, und Reporterin Uta Keseling drei Wochen in der Bahnhofsmission am Bahnhof Zoo und interviewten Menschen, die auf der Straße leben. So entstanden 52 berührende Fotoporträts von...

  • Charlottenburg
  • 14.04.15
  • 1.195× gelesen
  •  1
Kultur

Bezirksmuseum zeigt Fotoserien von Theodor Mulka und Gabriela Berndt

Prenzlauer Berg. Das Bezirksmuseum präsentiert in einer neuen Ausstellung zwei bisher unveröffentlichte Fotoserien zum Thema "Berliner Mauer".Die eine Fotoserie stammt vom Amateurfotografen Theodor Mulka. Seit August 1961 fotografierte dieser aus seiner Wohnung an der Nordbahnstraße sowie vom S-Bahnsteig Wollankstraße den Ausbau der Grenzanlage. Er dokumentierte unter anderem wie Hinterhäuser und Seitenflügel für den Bau der Mauer abgerissen wurden. Die zweite Fotoserie stammt von der...

  • Pankow
  • 11.12.14
  • 82× gelesen
Kultur
Der Pankower Andreas Gerts gestaltete für 2015 wieder einen Kalender "Zeit mit Papa".

Andreas Gerts gibt seit 2005 einen Kalender heraus

Pankow. "Zeit mit Papa" nennt Andreas Gerts seinen Vater-Kind-Fotokalender 2015. Die Idee, einen solchen Kalender herauszubringen, hatte der Sozialpädagoge 2005. In der Praxis Wortraum an der Görschstraße 12 arbeitet er als Eltern-Kursleiter. Ausgangspunkt für das Kalender-Projekt war laut Gerts der gesellschaftliche Wandel, den er bemerkte. "Der aktive, partnerschaftliche Vater ist heutzutage keine Ausnahmeerscheinung mehr", so Gerts.Weil er feststellte, dass Väter von heute sich immer...

  • Pankow
  • 05.11.14
  • 99× gelesen
Soziales
In die Zeit der Goldenen Zwanziger ließ sich dieses Fotomodell mit Charleston-Kleid zurückversetzen.
2 Bilder

20 Menschen mit Handicaps lebten ihren Traum

Pankow. "Menschen. Träume. Leben" heißt eine neue Ausstellung im Gesundheitsamt Pankow. Eröffnet wird sie am 5. November um 15 Uhr in der Flurgalerie des Hauses in der Grunowstraße 8-11. Dort werden 20 künstlerische Fotografien gezeigt, die im Rahmen eines Kalenderprojektes der "Albert Schweitzer Stiftung - Wohnen & Betreuen" entstanden.Die Stiftung, deren Vorstandsvorsitzende Pankows Sozial- und Gesundheitsstadträtin Lioba Zürn-Kasztantowicz (SPD) ist, betreibt im Berliner Nordosten...

  • Pankow
  • 23.10.14
  • 69× gelesen
Bildung

Jugendkunstschule bietet wieder zahreiche Kurse an

Pankow. Die Jugendkunstschule Pankow startet mit Beginn des neuen Schuljahres wieder ihren regulären Kursbetrieb. Die kommunale Bildungseinrichtung in der Neuen Schönholzer Straße 10 vereint viele Künste unter einem Dach: Malerei, Bildhauerei, Druckgrafik, Keramik, Fotografie, Neue Medien, Theater, Mode und vieles mehr. In den Kursen stehen den Kindern und Jugendlichen Profis zur Seite. Durchgeführt werden die Kurse in Ateliers und Werkstätten. Im kommenden Schulhalbjahr stehen 24 Kurse im...

  • Pankow
  • 28.08.14
  • 28× gelesen
Kultur
Ina Lunkenheimer zeigt zwei ihrer Fotos.

Ina Lunkenheimer präsentiert ihre Fotos in der Atelier-Galerie

Wilhelmsruh. Die Fotokünstlerin Ina Lunkenheimer veranstaltet in ihrer Atelier-Galerie zwei Tage der offenen Tür. An diesen präsentiert sie ihre Arbeiten zum Thema "Frühling"."Viele der Fotos entstanden in der Schönholzer Heide, rund um die Teiche in Wilhelmsruh und in Rosenthal", sagt Ina Lunkenheimer. Auch Fotos vom Tegeler Fließ und aus Lübars sind zu sehen. Die Fotokünstlerin begab sich auf die Suche nach neuen Perspektiven. Sie fotografierte Details, auf die man beim Vorübergehen kaum...

  • Wilhelmsruh
  • 03.04.14
  • 80× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.