Frank Pluntze

Beiträge zum Thema Frank Pluntze

Kultur
Petra Löfflad zeigt wie schon in den Vorjahren Holzskulpturen.
4 Bilder

Kiez wird zur Galerie
12. Kunstmeile rund um die Baumschulenstraße

Mehrere Woche lang hat Elsa Brandt debattiert, organisiert, transportiert. Am 7. September fährt die Galeristin auf Zeit die Früchte ihrer Arbeit ein. Dann beginnt die 12. Kunstmeile in Baumschulenweg. Vier Wochen lang können Kunstinteressierte rund um die Baumschulenstraße Kunstwerke fast aller Genres besichtigen. Denn die Geschäfte mehrerer Straßen werden zur größten Galerie des Bezirks. Ausstellungsräume sind zwei örtliche Apotheken, ein Reformhaus, ein Telefongeschäft, ein Buchladen und...

  • Baumschulenweg
  • 01.09.19
  • 419× gelesen
Kultur
Sabine Heinz in ihrem Treptower Atelier.
4 Bilder

Einkaufsstraße wird zur Galerie
Rund 40 Teilnehmer bei der 11. Kunstmeile

Am 8. September verwandeln sich die Baumschulenstraße und einige Nebenstraße in eine riesige Galerie. Der Bürgerverein Baumschulenweg lädt zur 11. Kunstmeile ein. In ihrem Atelier inmitten des Treptower Parks packt Sabine Heinz (53) ihre Ölbilder ein. Sie hat die Molecule Men gemalt, die ehemalige Erfrischungshalle des Restaurants „Zenner“ und sogar den Allianz-Tower, eines der höchsten Gebäude der Stadt. „Das Thema der diesjährigen Kunstmeile ist ja ,450 Jahre Treptow'. Und da ich hier lebe,...

  • Baumschulenweg
  • 27.08.18
  • 360× gelesen
Leute
5 Bilder

Frank Pluntze ist einer der wenigen Tierpräparatoren in Berlin

Ein kleiner Laden am Rodelbergweg ist das Reich von Frank Pluntze. Der 55-Jährige ist einer der wenigen Tierpräparatoren in Berlin. Pluntze hat den Beruf nicht von der Pike auf gelernt. Eigentlich ist er Schallschutzisolierer, nach einem Schlaganfall vor über zehn Jahren konnte er aber als solcher nicht mehr arbeiten. Da kam ihm die Idee, das bisherige Hobby zum Beruf zu machen. „Ich habe schon als Kind Mäuse und Meerschweinchen präpariert. Die nötigen Kenntnisse habe ich mir angelesen....

  • Baumschulenweg
  • 14.04.18
  • 1.038× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.