Alles zum Thema FrauenComputerZentrumBerlin

Beiträge zum Thema FrauenComputerZentrumBerlin

Bildung

Fit für Büro und Internet

Kreuzberg. An Frauen, die nach längerer Krankheit wieder in den Beruf einsteigen wollen, richtet sich ein Qualifizierungsangebot des FrauenComputerZentrums Berlin in der Cuvrystraße 1. Es beginnt am 29. Oktober und bietet Weiterbildung in den Bereichen Bürokommunikation und Internet. Der Kurs kombiniert außerdem Online- mit Präsenzlernen. Die direkte Anwesenheit kann individuell gestaltet werden, vorgegeben ist eine Teilnahme ein bis zwei Mal in der Woche für drei Stunden. Auch die Dauer...

  • Kreuzberg
  • 17.10.18
  • 25× gelesen
Bildung

Digitaler (Wieder-)Einstieg

Kreuzberg. Im FrauenComputerZentrum, Cuvrystraße 1, beginnt am 4. Juli ein weiterer kostenloser Computerkurs für geflüchtete Frauen. Die Veranstaltung soll ihnen erste oder weiterführende IT-Kenntnisse vermitteln, auch im Hinblick auf mögliche berufliche Perspektiven. Trainings- und Lernzeiten sind immer am Mittwoch von 14.30 bis 17.30 und Freitag, 9 bis 12 Uhr. Das Angebot ist so aufgebaut, dass es die Teilnehmerinnen zeitlich und inhaltlich flexibel nutzen können. Auch ein späterer Einstieg...

  • Kreuzberg
  • 27.06.18
  • 49× gelesen
Soziales
Projektleiterin Silke Faubel (links) und Lenza Severin von Munia freuen sich über die erfolgreiche ehrenamtliche Mitarbeit des Mentors Leon Engelke.

Projekt Munia unterstützt junge haftentlassene Menschen im Alltag

Junge haftentlassene oder unter Bewährungsaufsicht stehende Frauen und Männer zwischen 18 und 35 Jahren werden seit 2015 durch das Projekt Munia bei der Wiedereingliederung in den Arbeitsmarkt unterstützt. Außerdem begleiten Mentorinnen und Mentoren die jungen Menschen auf Wunsch auch im Alltag. Munia steht für Mentoring und Netzwerkarbeit zur Integration in den Arbeitsmarkt. Die Projektteilnehmer werden zu Arbeitsmöglichkeiten beraten, werden bei der Anfertigung der Bewerbungsunterlagen...

  • Kreuzberg
  • 16.01.18
  • 528× gelesen
Bildung
Frauke, Martina und Kerstin vom Tanzteam Step by Step gehören zum Ensemble der Revue "Weiberwirtschaft".

Veranstaltungen zum traditionellen Frauenmärz

Friedrichshain-Kreuzberg. Am 8. März wird der internationale Frauentag gefeiert. Im Bezirk gibt es traditionell nicht nur an diesem Tag, sondern im gesamten Monat zahlreiche Veranstaltungen. • Fachveranstaltung: Ein Schwerpunkt ist dabei das Thema "Frauen und Armut". Darum geht es auch bei einer Fachveranstaltung, die am Montag, 7. März, im Rathaus Kreuzberg, Yorckstraße 4–11, stattfindet. Beginn ist um 10 Uhr. Bis gegen 13 Uhr gibt es mehrere Vorträge, die sich unter anderem mit Altersarmut,...

  • Friedrichshain
  • 24.02.16
  • 54× gelesen