Freizeit

Beiträge zum Thema Freizeit

Ausflugstipps

Begehung der Siemensbahn
Entdecken Sie die alte Siemensbahn-Trasse mit dem Wahlkreisabgeordneten Christian Hochgrebe

Noch liegt die Siemensbahn völlig brach. Seit 1980 ist hier kein Zug mehr gefahren und die Natur holte sich ihr Reich zurück. Demnächst wird die Siemensbahn jedoch wieder reaktiviert. Spätestens ab 2025 sollen hier wieder Züge rollen und somit den Charlottenburger Norden und Spandau besser an den ÖPNV anbinden. Am 16. November 2019 bietet Christian Hochgrebe, Wahlkreisabgeordneter des Charlottenburger Nordens, eine spannende Führung entlang der alten Siemensbahn an. Seien Sie mit...

  • Charlottenburg-Nord
  • 30.10.19
  • 116× gelesen
Sonstiges

Märchennachmittag
Im Rahmen der 30. Berliner Märchentage

Das Büchereiteam lädt ein zum Zuhören, Schauen, Singen und Basteln am 03. November 2019 von 15.00 bis 17.00 Uhr! Lasst euch verzaubern von Rapunzel und Kalif Storch: “Vom hohen Turm und nach langem Flug zu neuem Leben“! Für Menschen ab 5 Jahren. Der Eintritt ist frei.  Für Imbiss und Getränke wird eine Spende erbeten. Wir freuen uns auf euch! Katholische Öffentliche Bücherei Salvator Pfarrer-Lütkehaus-Platz 1, 12307 Berlin

  • Lichtenrade
  • 29.10.19
  • 15× gelesen
Sport
Am 10. November könnt ihr euch in der Spiellandschaft austoben.

Wo man toben und sich testen kann

Hast du es auch mitbekommen? Vor einigen Wochen sind mal wieder tausende Menschen beim Berlin Marathon durch die Stadt gejoggt. Ich stand als Reporter natürlich ganz vorne im Publikum und habe sie ehrlich bewundert, mir aber auch gedacht: Das wäre ja wohl mal gar nichts für dich, bei Nieselregen draußen herumzuheizen! Laufsport muss einem schon liegen, damit man diese Herausforderung annimmt. Und eigentlich ist es so ja bei jeder Disziplin, oder? Richtig gerne gehen die meisten Leute nur zum...

  • Spandau
  • 29.10.19
  • 102× gelesen
Wirtschaft
Boot & Fun Berlin und Motorworld Classics Berlin finden erstmals parallel statt und laden zu einer aufregenden Zeitreise ein.
4 Bilder

Freizeitspaß zu Lande und zu Wasser
Gewinnen Sie Karten für Motorworld Classics Berlin und die Boot & Fun Berlin

Vom 20. bis 24. November 2019 finden die Motorworld Classics Berlin und die Boot & Fun Berlin erstmals parallel in den Messehallen unterm Funkturm statt. Mit dem gemeinsamen Eröffnungsevent am Mittwoch, 20. November, ab 18 Uhr gibt es ein ganz besonderes Highlight direkt zu Beginn der Messen. Besucher tauchen auf der Gala-Nacht der Boote und Oldtimer in das Berlin der 20er-Jahre ein. Zwischen Oldtimern, Youngtimern, klassischen Motorrädern, Yachten, Booten, muskelbetriebenem...

  • Charlottenburg
  • 29.10.19
  • 634× gelesen
Bildung

Wissen ist einfach KUL
Vorlesungsreihe für Kinder startet wieder am 2. November

Es geht ums Klima, aber auch um Ernährung oder künstliche Intelligenz: Anfang November startet wieder die Kinder Universität Lichtenberg, kurz KUL – ein Wissenserlebnis für kleine Leute in einem echten Hörsaal, mit echten Professoren. Schon zum 16. Mal findet in Lichtenberg die Vorlesungsreihe Kinderuniversität statt – ein Angebot für alle wissbegierigen Mädchen und Jungen im Alter ab acht Jahren. Insgesamt gibt es vom 2. bis zum 23. November zehn Veranstaltungen. los geht es jeweils...

  • Lichtenberg
  • 26.10.19
  • 61× gelesen
AusflugstippsAnzeige
8 Bilder

Monstertruckshow
The World of Motorshow

Jeffrey Korth,  mehrfach ausgezeichneter Guinness World Recordhalter präsentiert eine Actiongeladene Car - Stunt & Monstertruckshow für die ganze Familie!!! Erleben Sie atemberaubende Stunts wie aus Actionfilmen LIVE!!! 100 Minuten Action, Speed & Nervenkitzel vom Motorrad bis zur Monstertruckshow!!! SHOW TIME : SONNTAG, DEN 27.10.2019  & 03.11.2019  JEWEILS UM 11.00 UHR  AUF DEM SELGROS PARKPLATZ IN STAHNSDORF  Highlights - BMW Drift Show  - BMW two wheel...

  • Teltow
  • 22.10.19
  • 506× gelesen
Bauen

Wohnungsbau im Lichterfelder Ring

Marienfelde. Für die Grundstücke Lichterfelder Ring 113/121 ist das Verfahren zur Aufstellung eines Bebauungsplans eingeleitet worden. Die landeseigene Wohnungsbaugesellschaft Degewo plant auf der Fläche den Neubau von Wohnungen. Wie die Berliner Woche berichtete, befinden sich dort aktuell unter anderem der Ponyclub „Zu den flotten Hufen“ sowie Waldflächen der Berliner Forsten. Ob Bäume für das Vorhaben gerodet werden müssen, ist zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht geklärt. Der Ponyclub hingegen...

  • Marienfelde
  • 15.10.19
  • 163× gelesen
AusflugstippsAnzeige
7 Bilder

Monstertruckshow
The World of Motorshow

Jeffrey Korth,  mehrfach ausgezeichneter Guinness World Recordhalter präsentiert eine Actiongeladene Car- Stunt & Monstertruckshow für die ganze Familie!!! Erleben Sie atemberaubende Stunts wie aus Actionfilmem, LIVE!! 100 Minuten Action, Speed & Nervenkitzel vom Motorrad bis zum 900 PS starken Monstertruck!!! Showtime: STEGLITZ - ZEHLENDORF  PLATZ DES 4. JULI Sonntag, den 13.10.2019 um 15.00 Uhr  Sonntag, den 20.10.2019 um 11.00 Uhr  Highlights: BMW Drift Show  BMW two...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 26.09.19
  • 2.450× gelesen
  •  2
Soziales

Spende für „Mikado“

Wartenberg. Die Freizeiteinrichtung Mikado für Kinder und Jugendliche erhielt am 20. September eine großzügige Spende der Volkssolidarität. Gemeinsam mit Jugendstadträtin Katrin Framke (parteilos, für Die Linke) wurde der Scheck über 1500 Euro von Karsten Vettermann, Regionalleiter, und Renate Tramp, stellvertretende Lichtenberger Bezirksvorsitzende der Volkssolidarität Berlin, überreicht. Mitglieder hatten das Geld in den vergangenen Monaten gesammelt; nun soll es für Matten für Breakdance und...

  • Wartenberg
  • 24.09.19
  • 56× gelesen
  •  1
Kultur

Lange wachbleiben
Mit den Kindern auf ins Vergnügen – die Familiennacht steht bevor

Unter dem Motto „Kinderrechte, fertig, los!“ findet am 28. September bereits zum neunten Mal berlinweit die Familiennacht statt. Mit einer Nacht voller Veranstaltungen für die ganze Familie wird dabei auf die Rechte der Kinder aufmerksam gemacht. Vor 30 Jahren wurde die UN-Kinderrechtskonvention unterzeichnet, die auch Deutschland 1992 in Kraft setzte. Besonders die darin verankerten Rechte auf Freizeit, Erholung, Bildung und Kultur passen zur Familiennacht, in der es auch Veranstaltungen...

  • Lichtenberg
  • 22.09.19
  • 46× gelesen
Bildung

Neuland-Kurs für Menschen 60plus

Wilhelmstadt. Am 10. Oktober beginnt wieder der "Neuland-Halbjahreskurs". Das Angebot richtet sich an Spandauer um die 60 plus, die kurz vor dem Ruhestand stehen oder bereits in Rente sind. Unter Gleichgesinnten nähert sich der Kurs dem Älterwerden auf unterschiedliche Weise. Dazu können sich die Teilnehmer untereinander austauschen, Kontakte knüpfen, Anregungen und Impulse mitnehmen. Auch Themenschwerpunkte wie Bildung und Freizeit, gesunde Ernährung im Alter, Ehrenamt, Wohnformen,...

  • Wilhelmstadt
  • 08.09.19
  • 79× gelesen
KulturAnzeige
3 Bilder

TANZ FÜR ÄLTERE
neuer Tanzkurs für ältere Menschen in der TanzTangente Steglitz

Tanzerfahrung oder nicht ? Hier geht es um den Spaß an der Bewegung, zu vielfältiger Musik, gemeinsam mit anderen. Wir wollen kreativ die Ausdrucksmöglichkeiten des eigenen Körpers erweitern und verschiedenste Tanzformen neu entdecken und miteinander kombinieren. Dieses Angebot richtet sich an ältere Erwachsene, die beweglich und kreativ sein wollen. Eine Probestunde ist jederzeit möglich! Wir freuen uns auf interessierte Tänzer und Tänzerinnen.

  • Steglitz
  • 28.08.19
  • 141× gelesen
Bildung
So sieht der Wünschespeicher aus. Die großen Leuchtpunkte zeigen, was  viele Menschen erstreben.

Auf in die Zukunft – und ab ins Futurium

Berlin hat diverse Museen und immer wieder bieten die tolle Aktionen für Kinder an. Eins, das wirklich viel mit ihnen zu tun hat, eröffnet demnächst. Im Futurium geht es nämlich um die Zukunft, in der die Kinder von heute einmal als Erwachsene leben werden.  Machst du dir auch manchmal Gedanken über die Zukunft? Wahrscheinlich schon, denn ein großer Teil deines Lebens liegt schließlich noch vor dir. Und gerade wird ja auch viel darüber geredet: Wie sollen wir Menschen in den kommenden Jahren...

  • Mitte
  • 17.08.19
  • 261× gelesen
Soziales

Spielwagen steht im Mühlenkiez

Prenzlauer Berg. Der Pankower Spielwagen macht vom 20. bis 29. August Station im Einsteinpark im Mühlenkiez. Der knallig bunte Kleinbus ist mit Reifen, Fahrräder, Kisten, Hüpfgeräten und Bastelmaterialien gefüllt. Elke Abendschein und Anne Pleuse laden Dienstag bis Sonnabend von etwa 14 Uhr bis zur Dämmerung alle Kinder aus dem Kiez zum Spielen und Basteln ein. Der Spielwagen Pankow fährt im Auftrag des Bezirksamtes auf Plätze und in Parks von Gegenden, in denen es keine...

  • Prenzlauer Berg
  • 14.08.19
  • 45× gelesen
AusflugstippsAnzeige
8 Bilder

Monstertruckshow
The World of Motorshow

Jeffrey Korth, mehrfach ausgezeichneter Guinness World Records Halter präsentiert eine actiongeladene Car-Stunt & Monstertruckshow für die ganze Familie!!! Action, Speed & Nervenkitzel vom Motorrad bis zum Monstertruck.  Erleben Sie Stunts aus dem Fernsehen live!!! 100 Minuten Action Live Show.  -BMW DRIFT Show  -BMW two wheel Show  -Car crash's  -Autoüberschläge  -MONSTERTRUCKSHOW  uvm ABSOLUTES HIGHLIGHT UND ERSTMALIG IN BERLIN:  BEMANNTER STURZ MIT PKW VOM AUTOKRAN AUS...

  • 09.08.19
  • 3.943× gelesen
AusflugstippsAnzeige
6 Bilder

The World of Motorshow
Ein Action geladenes Show Konzept für die ganze Familie!

Jeffrey Korth & Stuntteam präsentieren eine actiongeladene Car- Stunt & Monstertruckshow für die ganze Familie! Mit mehreren Guinness World Records Titeln ausgezeichnet!!! Highlights : - BMW DRIFT Show  - BMW TWO Wheel Show  - Car crash's  - Autoüberschläge  - Motorrad & Quad Stunts  - Monstertruckshow  90 Minuten Action Live Show ! Erleben Sie Stunts aus dem Fernsehen live!! Info unter :  0162 2672464 www.jeffreykorthmotorshow.com LETZTE SHOW IN HOHENSCHÖNHAUSEN AM...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 08.08.19
  • 234× gelesen
Soziales
Hein Blöd und sein Chef auf dem Käptn-Blaubär-Spielplatz an der Karl-Marx-Straße.
2 Bilder

Ein Bezirksvergleich
Wie steht es um die Neuköllner Spielplätze?

Laut Gesetz soll es pro Einwohner einen Quadratmeter Spielfläche geben. Das erreicht in Berlin kein einziger Bezirk. Doch Neukölln steht im Vergleich gar nicht mal so schlecht da. Das zeigt die Antwort des Staatssekretärs Stefan Tidow auf eine parlamentarische Anfrage. Berlinweit besteht ein Defizit von 40 Prozent, in Neukölln sind es 36 Prozent. Hier gibt es 137 öffentliche Spielplätze mit einer Fläche von 210 544 Quadratmetern. Um das Soll zu erfüllen, müssten also weitere 120 000...

  • Neukölln
  • 08.08.19
  • 131× gelesen
Soziales

Spielen, malen, singen
Freizeitstätte für Menschen mit Behinderung in Buckow Jubiläum

Die Behindertenfreizeitstätte Alt-Buckow ist am 11. Juli 40 Jahre alt geworden. Sozialstadtrat Jochen Biedermann (Grüne) kam zur Geburtstagsfeier und gratulierte. Das Haus mit der Adresse Alt-Buckow 16 hat im Sommer 1979 eröffnet – nach weniger als einem Jahr Bauzeit. Heute hat die Einrichtung jeden Werktag von 8 bis 15 Uhr geöffnet (freitags bis 14 Uhr). Zweimal in der Woche kann hier gefrühstückt und zu Mittag gegessen werden. Es gibt Spielkreise und eine Malgruppe, Gedächtnistraining und...

  • Buckow
  • 22.07.19
  • 121× gelesen
Kultur
10 Bilder

BOTANISCHE NACHT 19. Juli 2019
Sommernacht mit Kultur und Natur im Botanischen Garten

Mittlerweile aus dem Berliner Sommerkalender nicht mehr wegzudenken. Am Freitag und Sonnabend war es wieder so weit. Der Botanische Garten oeffnete seine Tore bis nach Mitternacht. Wer seine Karten 35,- Euro, nicht im Vorverkauf erworben hatte - konnte nur hoffen, dass jemand noch eine Karte zuviel hatte. Die Naechte waren ausverkauft. Die Gluecklichen die eine Eintrittskarte hatten - erwarten eine Mystische Reise durch Botanica. An etlichen Stationen erwartete den Besucher unterschiedlichste...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 21.07.19
  • 2.228× gelesen
  •  1
Sport

DLRG Lichtenberg bildet wieder Rettungsschwimmer im August aus und sucht Nachwuchs
Jetzt Rettungsschwimmer bei der DLRG werden!

Die DLRG in Lichtenberg startet im August wieder ihre Ausbildungslehrgänge im Rettungsschwimmen. Jugendliche der Jahrgänge 2005, 2006 und 2007 können die Ausbildung für das Rettungsschwimmabzeichen in Bronze (Junior Lifesaver), Jugendliche ab den Jahrgängen 2004 und Erwachsene können das Rettungsschwimmabzeichen in Silber (Lifesaver) absolvieren. Die groben Ausbildungsinhalte drehen sich ums Schwimmen, Retten und Tauchen. Kombiniert wird die Ausbildung mit einem Erste-Hilfe-Kurs, um auch...

  • Bezirk Lichtenberg
  • 09.07.19
  • 79× gelesen
Bauen
Mitten im Grünen liegt der neue Spielplatz – allerdings ist er vom Landschaftspark noch durch einen Zaun getrennt.
4 Bilder

Zauberwald für Kinder
Neuer Spielplatz in Alt-Lichtenberg, direkt am Landschaftspark

Der Spielplatz liegt direkt hinter dem neuen Wohnquartier an der Gotlindestraße, er steht aber nicht nur dessen kleinen Bewohnern offen: Zwischen dem Lindenhof und dem Landschaftspark Herzberge gibt es jetzt einen Kletter-, Schaukel- und Rutschparcours namens Zauberwald. Um hinzugelangen, müssen Eltern mit ihrem Nachwuchs aber erst einmal das nagelneue Wohnensemble durchqueren. Der Landschaftspark Herzberge mit seinen Wäldchen und Streuobstwiesen grenzt zwar unmittelbar an den erst jüngst...

  • Lichtenberg
  • 05.07.19
  • 360× gelesen
Sport

Beachvolleyball – auch ohne Beach

Friedrichsfelde. Was liegt im Sommer näher, als Beachvolleyball? Wer Lust auf das Freiluftspiel hat: In der Jugendfreizeitstätte Betonoase, Dolgenseestraße 60a, steht Beachvolleyball am Montag, 15. Juli, auf dem Programm. Dazu geht es gemeinsam auf den Aktivspielplatz. Mehr Informationen bekommen und sich anmelden kann man unter 512 41 52. bm

  • Friedrichsfelde
  • 04.07.19
  • 72× gelesen
Bildung

Urlaub in der Bibliothek
Sommerleseclub und Lese-Oskar in Lichtenberger Bücherstuben

Kleine Bücherwürmer und Leseratten können in diesem Sommer einen „Lese-Oskar“ gewinnen. Der Sommerleseclub lädt alle ein, einzeln oder in Gruppen eine der vier Lichtenberger Bibliotheken zu besuchen, dort in Büchern zu stöbern, Hörversionen auszuleihen oder auch Workshops zu besuchen. Wer möchte, bekommt ein Logbuch und schreibt hinein, was gelesen wurde und wie es gefallen hat. Teams können online gemeinsam Aufgaben zu ihren Bücherhelden lösen oder Fotostorys bearbeiten. Fürs Mitmachen...

  • Lichtenberg
  • 04.07.19
  • 107× gelesen
Kultur
Beide Schauspielerinnen, beide erfolgreich, beide heißen Antoni: Mutter Carmen-Maja und Tochter Jennipher lesen am 3. Juli in der Anna-Seghers-Bibliothek.

Humorvolle Geschichten in der Anna-Seghers-Bibliothek
Mutter und Tochter lesen über Jung und Alt

Vielleicht hat der eine oder die andere gerade Urlaub und endlich mal Zeit für Kultur. Wie wär’s damit: Am Mittwoch, 3. Juli, lädt die Anna-Seghers-Bibliothek im Linden-Center zu einer sommerlichen Lesung mit den Schauspielerinnen Carmen-Maja und Jennipher Antoni ein. Das Mutter-Tochter-Gespann präsentiert augenzwinkernde Texte zum Altern. In der Anna-Seghers-Bibliothek lesen die beiden Schauspielerinnen Geschichten rund ums Älterwerden, die sich nicht nur für betagte Gäste eignen. Denn es...

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 26.06.19
  • 157× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.