Alles zum Thema Freizeitangebot

Beiträge zum Thema Freizeitangebot

Bauen

Wolkenhain am Seggeluchbecken

Märkisches Viertel. Mit großem Kletterbereich, Spiel- und Freizeitangeboten sowie Platz zum Toben und Träumen – so wünschen sich Anrainer des Seggeluchbeckens ihren neugestalteten Spielplatz namens „Wolkenhain“. Aus Mitteln des Förderprogramms „Stadtumbau Märkisches Viertel“ wird der Spielplatz bis zum Sommer neu gestaltet. Baubeginn ist voraussichtlich im März 2018. Insgesamt investiert der Bezirk in diesem Jahr mehr als zwei Millionen Euro aus bezirklichen Investitionsgeldern und diversen...

  • Märkisches Viertel
  • 04.02.18
  • 142× gelesen
Verkehr
Teamleiter Manfred Klatt und Anleiter Adnan Hariri vor dem Plan der Jugendverkehrsschule Hakenfelder Straße 9C.
5 Bilder

"Chance" für Jugendverkehrsschulen: Neuer Betreiber ist auch in den Ferien da

Spandau. Die Jugendverkehrsschulen Borkzeile 34 und Hakenfelder Straße 9C können auch nach dem Trägerwechsel von Trias zu Chance noch in den Ferien genutzt werden. Wenn die Fahrzeuge der Spandauer Jugendverkehrsschulen offizielle Kennzeichen hätten, hätten vielen von ihnen das „H-Kennzeichen“ für Oldtimer. Sie stammen aus den 60er und 70er Jahren, Ersatzteile sind nur noch schwer zu bekommen. Ein Kettcar wurde sogar zu einem „Bus“ ausgebaut, bei dem das Kind als Fahrer vorn sitzt und hinten...

  • Spandau
  • 31.10.17
  • 579× gelesen
Kultur

Auf Merlins Spuren

Grunewald. Das Naturschutzzentrum Ökowerk bietet am Sonnabend, 30. September, spannende Exkursion für die ganze Familie an. Unter der Leitung von Christian Offer begibt sich die Reisegruppe auf die Spuren unserer Vorfahren, zu den ältesten Bäumen und der Heimat der Fabelwesen. Bei dem Kurztrip von 13 bis 15 Uhr durch Merlins Zauberwald wird unter der Druideneiche ein Trank gebraut und natürlich müssen die Waldgeister mit einem Naturschatz besänftigt werden. Treffpunkt ist um 13 Uhr in der...

  • Grunewald
  • 25.09.17
  • 7× gelesen
Kultur

Touristeninfo wieder geöffnet

Tegel. Der Reinickendorfer Tourismuspavillon hat seine Winterpause beendet. Ab sofort steht das Info-Angebot wieder allen Ratsuchenden offen. Das teilt Wirtschaftsstadtrat Uwe Brockhausen (SPD) mit. Am Pavillon können sich Besucherinnen und Besucher anhand zahlreich ausgelegter Info-Materialien nach Freizeitangeboten und Sehenswürdigkeiten erkundigen oder nach Unterkünften in Reinickendorf und Umgebung suchen. Zu finden ist der Tourismuspavillon direkt am U-Bahnhof Alt-Tegel. Er ist montags bis...

  • Tegel
  • 27.05.17
  • 7× gelesen
Soziales

Gemeinsam kreativ sein

Reinickendorf. Kinder sind ebenso willkommen wie Senioren: Eine generationsübergreifende Schreib- und Malwerkstatt leitet Monika Kasücke im Familienzentrum „Haus am See“ in der Stargardtstraße 9. Papier, Stifte, Farbe und ein Laptop stellt der Treffpunkt, eine Anmeldung ist nicht nötig. Wer sich kreativ ausprobieren möchte, schaut einfach vorbei: immer dienstags von 10 bis 12 Uhr. Infos gibt es unter  43 72 28 22. bm

  • Reinickendorf
  • 19.10.16
  • 18× gelesen
Soziales
Bernhard Heeb übergibt den Staffelstab an seine Nachfolgerin Barbara Schünke.

Abschied und Neuanfang: Wechsel im Nachbarschaftsheim

Neukölln. Im Nachbarschaftsheim in der Schierker Straße wurde Ende August der langjährige Geschäftsführer Bernhard Heeb verabschiedet und Barbara Schünke als neue Geschäftsführerin begrüßt. Bernhard Heeb geht nach über 20 Jahren in Neukölln in seine Heimatstadt Basel zurück und wird sich dort ebenfalls mit der Jugendarbeit beschäftigen. Aber zurück zu seinen Anfängen: Begonnen hat bei Bernhard Heeb alles 1993. Da kam er als Praktikant nach Berlin. Aus dem einjährigen Auslandspraktikum sind...

  • Neukölln
  • 29.08.16
  • 595× gelesen
Bauen

Neue Spielstraße für alle Altersgruppen

Alt-Hohenschönhausen. Die Küstriner Straße zwischen Strausberger- und Reichenberger Straße wurde in sechsmonatiger Bauzeit zu einer Spielstraße umgebaut. Damit wird ein Spiel- und Freizeitangebot für alle Generationen geboten. Mit der neuen Spielstraße wird das Angebot des Spielplatzes an der Küstriner Straße 56–58 ergänzt. Dazu erklärt Baustadtrat Wilfried Nünthel (CDU), dass der Kinderspielplatz bereits vor zwei Jahren nach Kinderentwürfen neu gestaltet wurde. Der Platz wurde nun durch die...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 04.02.16
  • 386× gelesen
Soziales

Herbstferien in Hessen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Als Ferienunterhaltung für Kinder veranstaltet der Bezirk vom 18. Oktober bis zum 24. Oktober wieder das traditionelle Feriencamp Kirchvers im hessischen Bergland. Hier sollen Jungen im Alter von zehn bis fünfzehn Jahren Zeit im Grünen verbringen. Geplant sind dort zum Beispiel Nachtwanderungen, Geländespiele, Lagerfeuer und verschiedene Besichtigungen. Die Anreise erfolgt per Linienbus, die Unterkunft findet in Blockhäusern statt, die einsam auf einer Waldlichtung...

  • Charlottenburg
  • 24.09.15
  • 106× gelesen
Soziales

Schachfreunde gesucht

Zehlendorf. Die Schachfreunde im Hertha-Müller-Haus, Argentinische Allee 89, suchen Gleichgesinnte. Willkommen sind Anfänger ebenso wie fortgeschrittene Spieler. Die Treffen in gemütlicher Runde mit Kaffee und Kuchen finden montags von 13.30 bis 17.30 Uhr statt. Mehr Informationen und Anmeldung unter  81 49 99 53. uma

  • Zehlendorf
  • 04.07.15
  • 31× gelesen
Bauen
Stadtentwicklungsstadtrat Jens-Holger Kirchner (Bildmitte) schaut sich mit Fachleuten das neue Spielschiff auf dem Helmholtzplatz an.

Spielplätze im Kiez generalüberholt: Bauarbeiten um den Helmholtzplatz beendet

Prenzlauer Berg. Mehr Raum für Familien: Rund um den Helmholtzplatz stehen nach Bauarbeiten nun sechs sanierte Spielplätze bereit.Im ehemaligen Sanierungsgebiet Helmholtzplatz sind in den 1990er-Jahren viele Spielplätze entstanden. Natürlich wurden sie im Familienbezirk Prenzlauer Berg intensiv genutzt. Das führte zu einer Abnutzung der Spielgeräte, heißt es. „Deshalb entschied sich das Bezirksamt in Abstimmung mit der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung, auf sechs Spielplätzen die Qualität...

  • Prenzlauer Berg
  • 17.06.15
  • 97× gelesen
Bildung

Sommerkurse am Gymnasium

Neukölln. Bereits zum zehnten Mal findet in diesem Jahr vom 25. bis zum 27. August die Sommerakademie am Albrecht-Dürer-Gymnasium statt. Hier können besonders begabte Schüler der Klassenstufen fünf bis zehn kreativ arbeiten und Wissen erwerben, das über den Schulalltag hinausgeht. In sechs interessanten Kursen geht es um Theater, Naturwissenschaften, Informatik, Schach und englische Musik. Anmeldungen sind bis 26. Juni möglich. Informationen unter www.albrecht-duerer-gymnasium.de oder direkt...

  • Neukölln
  • 28.05.15
  • 56× gelesen
Soziales

Kostenlos zur Kultur

Tempelhof. Am 6. Juni ist von 16 bis 18 Uhr wieder die Kulturloge Berlin in der Bezirkszentralbibliothek Eva-Maria-Buch-Haus, Götzstraße 8-12, zu Gast. Unter dem Stichwort "Ihr Schlüssel zur Kultur" ermöglicht sie Menschen mit geringem Einkommen kostenfrei den Zugang zu Kultur- und Freizeiteinrichtungen in der Stadt. Weitere Informationen und Anmeldung (erforderlich) unter 902 77 25 16. Horst-Dieter Keitel / HDK

  • Tempelhof
  • 27.05.15
  • 31× gelesen
Soziales

Angebote für Demenzkranke

Dahlem. Die Pflegeeinrichtung Residenz Dahlem in der Clayallee 54-56 hat ein neues Angebot für Demenzkranke. Dreimal pro Woche können sie in der Residenz an kostenlosen Freizeitaktivitäten teilnehmen. Ihre Angehörigen gewinnen dadurch freie Zeit. Montags von 10 bis 11 Uhr trifft sich die Gedächtnisgruppe. Mittwochs von 15 bis 16 Uhr geht es um Musik bei Kaffee und Kuchen. Donnerstags von 15 bis 16 Uhr gibt es ein wechselndes Kulturprogramm. Mittwochs und donnerstags, jeweils von 10.30 bis...

  • Dahlem
  • 20.04.15
  • 28× gelesen
Bildung
Unter Anleitung von Silvana Czech entwickeln Larissa, Sophia, Luca und Kim ihre Comic-Figur.

Malgruppe für Kinder arbeitet an einem Heft

Buckow. Mittwochs gibt es für die Kinder rund um die Ringslebenstraße ein interessantes Freizeitangebot in der Kiezstube. Dann treffen sie sich am Nachmittag mit der Malerin Silvana Czech und malen und gestalten kleine Kunstwerke."Ich habe im Oktober 2013 mit dem Projekt begonnen", erzählt die Malerin. "Ich möchte die Kinder schon sehr früh an die Malerei heranführen", erklärt Silvana Czech ihre Motive. "Talente sollen geweckt und rechtzeitig auch gefördert werden." Sie selbst hatte auch...

  • Buckow
  • 22.09.14
  • 109× gelesen
Soziales

Unterstützung gesucht

Spandau. Um das Freizeitangebot für die Bewohner aufrecht zu erhalten, benötigten die ehrenamtlichen Teams der Seniorenwohnhäuser Ruhlebener Straße, Siemensstadt und Freudstraße unbedingt Verstärkung. Gesucht werden Menschen, denen es Freude macht, in quirligen Freizeitstätten für ältere Menschen beim Verkauf von Speisen und Getränken und bei Veranstaltungen mitzuhelfen. "Spezialkenntnisse sind nicht erforderlich, was zählt, ist die Bereitschaft zum sozialen Engagement und etwas Zeit", sagt...

  • Spandau
  • 11.08.14
  • 11× gelesen