Freunde Neuköllns

Beiträge zum Thema Freunde Neuköllns

Kultur

Spaziergang zum Britzer Gutshof

Britz. Zu einer Führung durch das alte Britz lädt Werner Schmidt vom Verein „Die Freunde Neuköllns“ am Sonntag, 16. Januar, ein. Der Spaziergang führt zum Gutshof, vorbei an denkmalgeschützten Bauernhäusern. Auf dem Weg liegen alte, mittlerweile zugeschüttete Pfuhle und der inzwischen überbaute Brunnen aus dem 14. Jahrhundert. Schmidt wird Interessantes aus der Geschichte und über die Familie der Britzkes erzählen. Die Chancen, der Frau in Weiß zu begegnen, schätzt Werner Schmidt jedoch als...

  • Britz
  • 08.01.22
  • 48× gelesen
Kultur

Führung über den Friedhof Britz

Britz. Werner Schmidt vom Verein Freunde Neuköllns veranstaltet am Sonntag, 12. Januar, eine kostenlose Führung auf dem Friedhof Britz, Buschkrugallee 38. Die Teilnehmer treffen sich um 14.30 Uhr am Eingang. Die Beerdigungsstätte ist der erste nicht kirchliche Friedhof Neuköllns. Eine der Persönlichkeiten, die hier begraben ist, ist der ehemalige Bürgermeister Hermann Boddin. Eine Anmeldung für die Führung ist nicht notwendig. Wer Fragen hat, wende sich an denkmalpflege@neukoellner-freunde.de...

  • Britz
  • 07.01.20
  • 48× gelesen
Kultur

Der Städtepartnerschaft nach
Reise nach Tschechien: Anmeldung bis zum 6. Mai

Der Verein Freunde Neuköllns veranstaltet vom 7. bis 10. Juni eine Reise in die tschechischen Gemeinden Usti nad Orlici und Horni Cermna. Wer dabei sein möchte, melde sich bis zum 6. Mai an. Seit genau 30 Jahren pflegt Neukölln eine Partnerschaft mit Usti nad Orlici. Und dort wird jeden Juni ein Stadtfest mit Volksmusik, Rock, Klassik und Feuerwerk gefeiert. Auch dem nahe gelegenen Horni Cermna stattet die Gruppe einen Besuch ab. Dort gehen die Teilnehmer auf die Suche nach den Wurzeln der nach...

  • Neukölln
  • 20.03.19
  • 71× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.