Friedrich-Engels-Straße

Beiträge zum Thema Friedrich-Engels-Straße

Verkehr

Sichere Querung wird gefordert

Rosenthal. Das Bezirksamt soll dafür sorgen, dass auf der Hauptstraße zwischen Schönhauser Straße und Friedrich-Engels-Straße eine sichere Möglichkeit zur Überquerung für Fußgänger und Radfahrer geschaffen wird. Diesen Antrag stellt die CDU-Fraktion in der BVV. Wegen des stetig zunehmenden Kfz-Verkehrs ist es Kindern und älteren Menschen kaum möglich, die Hauptstraße in diesem Bereich ungefährdet zu überqueren. Im Interesse der Verkehrssicherheit bedarf es deshalb einer Lösung. Die Verordneten...

  • Rosenthal
  • 12.07.21
  • 51× gelesen
Verkehr

Den Straßenraum fair aufteilen
Verordnete fordern moderne Planung für Friedrich-Engels-Straße

Bei der Neuplanung der Friedrich-Engels-Straße in ihrem nördlichsten Bereich soll Straßenraum fair aufgeteilt werden. Das beschlossen die Pankower Verordneten auf Antrag der Fraktion Bündnis 90/ Die Grünen. Der Umbau des letzten Abschnitts der Friedrich-Engels-Straße soll neu geplant werden. Dabei soll der Radverkehr deutlich mehr Raum erhalten als bisher vorgesehen. Außerdem sollen Rad- und Fußwege besser geschützt werden. Bei diesem Bauvorhaben geht s um den dritten Abschnitt der Erneuerung...

  • Bezirk Pankow
  • 16.03.21
  • 61× gelesen
Verkehr
Der Knotenpunkt Friedrich-Engels-Straße und Kastanienallee soll saniert werden. Dort soll außerdem eine Ampelanlage entstehen.
3 Bilder

Neue Pläne werden vorgestellt
Öffentlichkeitsbeteiligung für dritten Bauabschnitt der Friedrich-Engels-Straße ausschließlich online

Seit mehr als sieben Jahren warten die Rosenthaler darauf, dass mit der Erneuerung des dritten Bauabschnitts der Friedrich-Engels-Straße begonnen wird. Nun sind die Planungen so weit vorangeschritten, dass sie endlich der Öffentlichkeit vorgestellt werden können. Vom Pastor-Niemöller-Platz bis zur Nordendstraße sind die ersten beiden Bauabschnitte bereits seit 2013 fertiggestellt. Dass es mit dem dritten so lange dauert, hat unterschiedliche Gründe. Dazu gehört, dass die BVG sich längere Zeit...

  • Rosenthal
  • 30.11.20
  • 664× gelesen
  • 1
Verkehr
Die Kreuzung Friedrich-Engels- und Kastanienallee: Der Straßenbelag ist ein Flickenteppich.
4 Bilder

Es wird weiterhin geplant und geprüft
Baubeginn an Kastanienallee und Friedrich-Engels-Straße noch nicht in Sicht

Sie sind die beiden meistdiskutierten Straßenbauvorhaben im Norden des Bezirks: Der Ausbau der Kastanienallee im östlichen Abschnitt und der 3. Bauabschnitt des Neubaus der Friedrich-Engels-Straße. Wie geht es mit diesen Bauvorhaben weiter? Wegen der Corona-Pandemie hat man seit Monaten nichts davon gehört. Mit dieser und ähnlichen Fragen wandten sich in den vergangenen Wochen Leser an die Redaktion der Berliner Woche, zuletzt Michael Blömke. Auf Anfrage teilt Stadtentwicklungsstadtrat Vollrad...

  • Rosenthal
  • 14.08.20
  • 1.155× gelesen
Umwelt

Alte Pappel muss gefällt werden

Rosenthal. Im Zusammenhang mit dem geplanten dritten Bauabschnitt auf der Friedrich-Engels-Straße zwischen Nordendstraße und Wilhelmsruher Damm/Quickborner Straße muss in den nächsten Tagen eine Pappel auf dem Grundstück Wiesenwinkel 1 gefällt werden. Das teilt das Bezirksamt mit. Wegen des schlechten Zustands des Baumes, der einen Stammumfang von 2,30 Meter aufweist, ist dort die Verkehrssicherheit nicht mehr gewährleistet. Daher muss die Fällung bereits jetzt im Vorgriff auf den späteren...

  • Rosenthal
  • 17.02.20
  • 24× gelesen
Umwelt
Entlang der Friedrich-Engels-Straße fegten die freiwilligen Helfer unter anderem Laub von den Grünanlagen.
3 Bilder

Laub und Müll weggeräumt
Arbeitseinsatz an der Friedrich-Engels-Straße

Unter dem Motto „Aktion sauberes Rosenthal“ veranstaltete der Bürgerverein Dorf Rosenthal eine Putzaktion entlang der Friedrich-Engels-Straße. Der noch nicht sanierte Abschnitt befindet sich in einem beklagenswerten Zustand, meint der Vorsitzende des Bürgervereins, Dieter Bonitz. Die Grünflächen am Rand der Straße werden nicht gemäht und dort sammelt sich im Laufe eines Jahres immer viel Unrat an. Nach der Ortsteilkonferenz Rosenthal im Februar entstand mit dem Büro für Bürgerbeteiligung des...

  • Rosenthal
  • 26.11.19
  • 93× gelesen
  • 1
Verkehr

Buchhorster Straße: Schleichverkehr unterbinden

Wilhelmsruh. Das Bezirksamt soll prüfen, ob zur Vermeidung von Schleichverkehr die Richtung der in der Buchhorster Straße geltenden Einbahnstraßenregelung umgekehrt werden kann. Sollte das Prüfergebnis positiv ausfallen, soll diese Umkehrung auch umgesetzt werden. Diesen Beschluss fasste die BVV auf Antrag ihres Verkehrsausschusses. Die Buchhorster Straße wird zunehmend von Schleichverkehr, insbesondere von Lkw, genutzt. Die Lkw wollen über die Buchhorster Straße den Knoten...

  • Wilhelmsruh
  • 17.06.19
  • 106× gelesen
Verkehr

Keine rasche Erneuerung

Rosenthal. Wann werden die Bürgersteige in der Hauptstraße, im Nesselweg und in der Friedrich-Engels-Straße so gestaltet, dass sie auch mit Rollator und Rollstuhl gefahrlos benutzt werden können? Diese Einwohnerfrage hatte das Bezirksamt in der BVV zu beantworten. „Der örtlich anzutreffende Zustand der Gehwege im Bezirk und somit auch im Ortsteil Rosenthal ist Ausdruck der bisherigen und leider auch weiter anhaltenden Unterfinanzierung der bezirklichen Straßenunterhaltung“, erklärt...

  • Rosenthal
  • 18.09.18
  • 115× gelesen
Bauen

Über den Haufen geworfen
Pläne für die Friedrich-Engels-Straße müssen vollständig überarbeitet werden

Der endgültige Ausbau der Friedrich-Engels-Straße verzögert sich weiter. Noch sei nicht absehbar, wann das dafür nötige Planfeststellungsverfahren abgeschlossen werden kann, sagt Verkehrsstaatssekretär Jens-Holger Kirchner (Bündnis 90/Die Grünen). Damit ist auch zehn Jahre nach Beginn der Erneuerung der Straße kein Ende in Sicht. Von 2008 bis 2010 ließ das Bezirksamt zunächst den Abschnitt zwischen Pastor-Niemöller-Platz und Platanenstraße umbauen. Die Erneuerung des zweiten Abschnitts zwischen...

  • Rosenthal
  • 17.08.18
  • 971× gelesen
Bauen

Die bisherigen Planungen für die Friedrich-Engels-Straße werden überarbeitet

Rosenthal. Ehe die Friedrich-Engels-Straße in einem dritten und letzten Bauabschnitt neu gebaut wird, dauert es noch eine ganze Weile. Noch läuft das Planfeststellungsverfahren dafür, informiert Stadtentwicklungsstadtrat Vollrad Kuhn (Bündnis 90/Die Grünen) im Verkehrsausschuss der BVV. Dabei war der zweite Bauabschnitt der Neubaumaßnahme Friedrich-Engels-Straße, der sich zwischen Platanen- und Nordendstraße befand, bereits Ende 2013 beendet worden. Für den dritten entschied der Senat...

  • Rosenthal
  • 11.03.17
  • 960× gelesen
Verkehr
Ecke Friedrich-Engels-Straße und Nesselweg: Der vermeintliche Gully ist nur eine Kanalabdeckung. Regenwasser kann dort nicht abfließen.
2 Bilder

Verbesserungen erst mit dem Neubau der Friedrich-Engels-Straße

Rosenthal. Bis es Veränderungen im öffentlichen Straßenland gibt, mit denen erkannte Unzulänglichkeit behoben werden können, müssen sich Anwohner im Gebiet Nesselweg, Friedrich-Engels-Straße und Schönhauser Straße noch einige Zeit gedulden. Berliner-Woche-Leserin Evelyne Hoffmann, die in diesem Gebiet wohnt, machte auf mehrere Probleme im öffentlichen Straßenland aufmerksam. Zu diesen nahm der neue Verkehrsstaatssekretär Jens-Holger Kirchner (Bündnis 90/Die Grünen) in einer seiner letzten...

  • Rosenthal
  • 30.12.16
  • 607× gelesen
Verkehr

Friedrich-Engels-Straße: Kreuzung nach Straßenbauarbeiten gefährlicher

Niederschönhausen. Im Interesse der Verkehrssicherheit soll das Bezirksamt die Verkehrssituation an der Kreuzung Friedrich-Engels- und Platanenstraße verbessern. An der nordwestlichen Ecke dieser Kreuzung befindet sich die Kita Wirbelwind. Mit geeigneten Maßnahmen soll vor allem für Kinder und Eltern das Überqueren der Straßen sicherer gemacht werden. Aber auch ältere Anwohner sollen von möglichen Veränderungen profitieren. Deshalb beschloss die Bezirksverordnetenversammlung (BVV), dass das...

  • Niederschönhausen
  • 12.09.15
  • 155× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.