Frisbee

Beiträge zum Thema Frisbee

Sport
Die Frisbee-Scheibe muss im Korb landen.
9 Bilder

Trendsport für Jung und Alt
Discgolf-Park am Teltowkanal eröffnet

In der Grünanlage Eduard-Spranger-Promenade tummeln sich derzeit mehr Frisbee-Spieler als üblich. Die Spieler frönen einer neuen Trendsportart: dem Discgolf. Zack! Der Wurf sitzt. Sicher landet die quietsch-orangene Frisbee-Scheibe zwischen den Ketten des Discgolf-Korbes. Kein Wunder, denn der Werfer der Scheibe ist ein Profi. Stephen Defty ist mehrfacher deutscher Meister im Discgolf und war Gast bei der Eröffnung des 1. Lichterfelder DiscGolfParks zwischen Krahmer- und Bäkestraße. Der...

  • Steglitz
  • 24.06.20
  • 359× gelesen
Sport
Trainer Gordon Lindner vom Verein Pfeffersport bietet auf einem neuen Parcours an der Rennbahnstraße ein regelmäßiges Disk-Golf-Training an. Sport-Stadtrat Torsten Kühne probierte es aus.
2 Bilder

Mit dem Frisbee den Korb treffen
Auf einem neuen Parcours kann Discgolf trainiert werden

An der Rennbahnstraße 50 wurde jetzt der erste öffentliche Diskgolf-Parcours des Bezirks eingeweiht. Diskgolf spielt man ähnlich wie normales Golf, nur eben nicht mit Bällen und Schlägern, sondern mit Frisbeescheiben. Ziel des Spiels ist es, mit möglichst wenigen Würfen von einem Ausgangspunkt aus die Scheibe im Korb zu platzieren. Dieser Sport, der die Bewegung an der frischen Luft fördert, findet inzwischen immer mehr Anhänger in der Region. Deshalb kam der Fachbereich...

  • Weißensee
  • 23.08.19
  • 859× gelesen
Soziales

Rappen in der Kreativ-Fabrik

Reinickendorf. Rund um den Hausotterplatz locken Outdoor-Spiele in der Ferienzeit. Slackline, Frisbee, Fußball und Tischtennis bietet die Hausotter-Initiative noch bis zum 27. August Kindern und Jugendlichen auf dem "gelben Spielplatz" an. Ausprobiert werden können die Spiele täglich von 15 bis 18 Uhr. Außerdem gibt es Workshops zu Rap, Beat und Video. Mit dabei sind die Berliner Rap-Größen „Matondo“ und „PTK“. Treffpunkt hierfür ist von 14 bis 18 Uhr die Kreativ-Fabrik an der Amendestraße 41....

  • Borsigwalde
  • 19.08.15
  • 54× gelesen
Sonstiges
Martin Bunkowskis Idee, einen Disc-Golf-Parcours im Mauerpark aufzubauen, lehnte die Berliner Verwaltung ab.

In Parks dürfen keine Discgolf-Körbe fest installiert werden

Pankow. Der Senat plant auf dem früheren, noch unbebauten Mauerstreifen ein "grünes Band" anzulegen. Eine Idee für diesen Teil ist ein Discgolf-Parcours.Die Idee eines "grünen Bandes" auf dem früheren Mauerstreifen verfolgt die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung bereits seit einigen Jahren. Dort soll es einen Wechsel von Waldflächen, Hainen und offenen Wiesenbereichen geben. Außerdem sollen Spiel- und Freizeitflächen angelegt werden. Vor einiger Zeit rief der Senat die Bürger auf, ihre...

  • Pankow
  • 04.06.14
  • 557× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.