Fußball-Woche

Beiträge zum Thema Fußball-Woche

Soziales

Fairer Fußball in Eigenproduktion

Bohnsdorf. Der Workshop „Alles rund um den fairen Fußball“ in der Grundschule am Buntzelberg war kürzlich ein voller Erfolg. Die Schüler erfuhren, woher Trikots, Fußbälle und Fußballschuhe herkommen und ob sie auch fair gefertigt werden. Um ein Gefühl für die mühsame Arbeit der Ballproduzenten zu bekommen, griffen die Kinder selbst zu Nadel und Faden und nähten ihre eigenen „Weltmeisterschaftsbälle“. RD

  • Bohnsdorf
  • 04.07.18
  • 59× gelesen
Sport

Lichtenberg 47 schmeißt Viktoria 89 aus dem Pokal raus

Berlin. Am vergangenen Wochenende ruhte wie bei den Profis auch bei den Amateuren der Punktspielbetrieb. Stattdessen fand die 3. Hauptrunde des Berliner Pokal-Wettbewerbs statt. Und dabei musste mit Viktoria 89 bereits der zweite Regionalligist die Segel streichen (nachdem es den Berliner AK schon in der 2. Runde erwischt hatte). Die Himmelblauen unterlagen am Sonnabend in einem spektakulären Spiel dem Oberligisten Lichtenberg 47 im Elfmeterschießen. Nach 120 Minuten hatte es 2:2 gestanden. Der...

  • Tiergarten
  • 15.11.17
  • 98× gelesen
Sport

Berliner AK zieht im Pokal gegen Wilmersdorf den Kürzeren

Berlin. Die Faszination von Pokal-Wettbewerben ist einfach grenzenlos. Immer wieder kommt es vor, dass vermeintliche Favoriten gegen krasse Außenseiter stolpern. Das gilt nicht nur für den DFB-, sondern auch für den Berliner Landespokal, bei dem am vergangenen Wochenende die zweite Hauptrunde ausgetragen wurde. Freilich gab es auch diesmal eine faustdicke Überraschung. Und die ereignete sich am Sonntag im Volkspark Wilmersdorf, wo Regionalligist Berliner AK beim drei Klassen niedrigeren 1....

  • Tiergarten
  • 11.10.17
  • 62× gelesen
Sport

Berliner Pokal bietet Chance auf große Bühne

Berlin. Welcher Amateurkicker wünscht es sich nicht, einmal auf der großen Fußballbühne mitzumischen? Eine Möglichkeit, sich diesen Traum zu erfüllen, bietet der Berliner Landespokal, bei dem am Wochenende die zweite Hauptrunde ausgetragen wird. Der Sieger dieses Wettbewerbs darf in der nächsten Saison am DFB-Pokal teilnehmen. Zuletzt war das der Regionalligist BFC Dynamo, der sich in der vergangenen Saison im Finale gegen den Ligakonkurrenten Viktoria 89 durchsetzte und dann Mitte August...

  • Tiergarten
  • 04.10.17
  • 144× gelesen
Sport

Phönix Amed wirft TuS Makkabi aus dem Pokal

Berlin. Das große Favoritensterben blieb am vergangenen Wochenende im Berliner Landespokal aus. Alle überregional spielenden Vereine überstanden die erste Hauptrunde schadlos und fuhren dabei mitunter haushohe Siege ein. Regionalligist Berliner AK etwa schlug den Kreisligisten TSV Lichtenberg 10:0. Ebenfalls zehn Treffer erzielte Oberligist Tennis Borussia beim 10:1-Sieg über den Berlin-Ligisten Sparta Lichtenberg, der durch zwei Rote Karten jedoch frühzeitig dezimiert war. TeBe hat damit...

  • Tiergarten
  • 06.09.17
  • 71× gelesen
Sport
Jeffrey Seitz (Mitte), zusammen mit Marvin Plattenhardt (links) und Christoph Zorn.

Trainer der Saison kommt aus Staaken: Jeffrey Seitz zum besten Coach gewählt

Staaken. Mit den Fußballern des SC Staaken schaffte Jeffrey Seitz in seinem ersten Jahr als Trainer der 1. Mannschaft die Meisterschaft in der Berlin-Liga und damit den Austieg in die Oberliga. Dieser Erfolg brachte ihn auch selbst auf Platz eins. Denn der 32-Jährige wurde zum Berliner Amateurtrainer der Saison 2016/17 gekürt. Die Wahl, organisiert von der Fußball-Woche und dem Berliner Fußball-Verband (BFV) zusammen mit der Deutschen Klassenlotterie, fand von Ende Mai bis Ende Juni statt. In...

  • Staaken
  • 24.07.17
  • 354× gelesen
Sport

Fußballer der Saison gesucht

Berlin. Wer ist der beste Profifußballer, die Fußballerin, der Amateurfußballer und wer ist der beste Amateurtrainer der Saison? Der Berliner Fußball-Verband und die Fußball-Woche suchen wieder die „Berliner Fußballer der Saison". Noch bis zum 30. Juni kann jeder im Internet seine Stimme abgeben auf www.berliner-fussball.de. Es werden attraktive Preise verlost. hh

  • Lübars
  • 21.06.17
  • 33× gelesen
Sport

Pokal: TSV Mariendorf 97 düpiert Oberligist Hertha 06

Berlin. Einen Termin sollten sich die Anhänger des Amateurfußballs schon jetzt vormerken. Am Donnerstag, dem 25. Mai 2017 (Christi Himmelfahrt), steigt nach der erfolgreichen Premiere in diesem Frühjahr zum zweiten Mal der „Finaltag der Amateure“. Dann finden in allen 21 DFB-Landesverbänden die Pokalendspiele statt. Die Begegnungen werden in drei Blöcken live im öffentlich-rechtlichen Fernsehen übertragen. Die Pokalsieger qualifizieren sich für die 1. Hauptrunde im DFB-Pokal (Saison...

  • Tiergarten
  • 02.11.16
  • 41× gelesen
Sport

Pokal: Viktoria 89 gewinnt Topspiel bei Lichtenberg 47

Berlin. Am vergangenen Wochenende stand der Berliner Pilsner-Pokal für die Amateurvereine im Mittelpunkt. Das Topspiel der zweiten Hauptrunde bestritten Oberligist Lichtenberg 47 und Regionalligist Viktoria 89. Vor 465 Zuschauern setzte sich Viktoria in einem packenden Duell mit 3:1 nach Verlängerung durch. Nach 90 Minuten hatte es 1:1 gestanden. Matchwinner war Viktorias Kapitän Ümit Ergirdi, der sein Team mit zwei Toren (108., 115.) zum Sieg schoss. Zwei weitere Regionalligisten, der BFC...

  • Tiergarten
  • 12.10.16
  • 48× gelesen
Sport

Das Spitzenspiel im Berliner Pokal steigt in Lichtenberg

Berlin. Wer erreicht die 3. Hauptrunde im Berliner Pilsner-Pokal? Diese Frage wird am kommenden Wochenende beantwortet, wenn in der Hauptstadt 32 Begegnungen auf dem Programm stehen. Das Topspiel steigt zweifelsohne in der Lichtenberger „Howoge“-Arena Hans Zoschke. Dort empfängt der Pokalfinalist der Vorsaison, Oberligist Lichtenberg 47, den Regionlligisten FC Viktoria 89. Beide Vereine sind sehr gut in die Saison gestartet. Lichtenberg 47 grüßte zwischenzeitlich sogar von der Tabellenspitze,...

  • Tiergarten
  • 05.10.16
  • 62× gelesen
Sport

Pokal: Einige Favoriten wackeln, fallen aber nicht

Berlin. Die großen Favoriten haben sich in der ersten Hauptrunde des Berliner Pilsener-Pokals bisher schadlos gehalten. Regionalligist Berliner AK musste dafür beim 3:1-Sieg über den Friedenauer TSC aber schwer arbeiten. Der drei Klassen tiefer spielende Landesligist verlangte dem BAK alles ab und ließ sich auch von Sagats frühem Führungstreffer (14.) nicht beirren. Häsen glich noch vor der Pause aus (40.) und sorgte so für eine spannungsgeladene zweite Hälfte. Die Moabiter taten sich weiter...

  • Tiergarten
  • 14.09.16
  • 52× gelesen
Sport

Überraschungen im Berliner Landespokal

Berlin. Das vergangene Fußball-Wochenende in Berlin stand ganz im Zeichen der 3. Pokalrunde – und hatte einige Überraschungen parat: So mussten gleich drei Mannschaften aus der Berlin-Liga, der höchsten Berliner Spielklasse, gegen klassentiefere Teams die Segel streichen. Zum Beispiel SFC Stern 1900, der beim FC Spandau 06 (Bezirksliga) mit 1:4 verlor. „Wir haben kompakt gestanden und die Räume gut zugestellt. Aus dieser Position heraus konnten wir erfolgreich kontern“, freute sich 06-Coach...

  • Mitte
  • 18.11.15
  • 141× gelesen
Sport
Setzte sich überraschend klar mit 3:0 beim SV Tasmania (l. Emre Demir) durch: der Berliner SC (r. Tolgay Asma).

Pokal: Frühes Aus für Vorjahresfinalist Tasmania

Berliner Pilsner-Pokal: Die ganz großen Sensationen sind in der 2. Hauptrunde des Berliner Pokals ausgeblieben. Titelverteidiger BFC Dynamo (5:0 gegen Bezirksligist Hansa 07) setzte sich ebenso durch wie die Regionalliga-Konkurrenten Viktoria 89 (2:0 beim SC Borsigwalde) und Berliner AK (16:0 gegen den NFC Rot-Weiß). Auch die nach dem frühen Aus des BSV Hürtürkel vier noch im Wettbewerb verbliebenen Oberligisten Tennis Borussia, Lichtenberg 47, CFC Hertha 06 und FC Hertha 03 lösten das Ticket...

  • Mitte
  • 14.10.15
  • 491× gelesen
Sport
Ein Neuling hat auf Anhieb die 2. Hauptrunde im Berliner Landespokal erreicht: Polar Pinguin (rechts, Kreisliga C) setzte sich mit 4:2 gegen den FC Kreuzberg (Kreisliga B) durch.

Spannung, Spiel und Unterhaltung im Berliner Pokal

Berlin. Die erste Hauptrunde im Berliner Pokal-Wettbewerb am vergangenen Wochenende hatte mal wieder einiges zu bieten. Wie eigentlich immer gab es Spannung, Spiel und Unterhaltung. Natürlich blieben die Überraschungen nicht aus. So kassierte zum Beispiel Oberligist BSV Hürtürkel eine 1:2-Niederlage gegen den Bezirksligisten SC Borsigwalde. Hürtürkel-Trainer Cem Karahan zog aber selbst aus dieser Blamage noch etwas Positives: „Jetzt weiß ich wenigstens, auf wen ich mich nicht verlassen...

  • Mitte
  • 09.09.15
  • 181× gelesen
Sport
Eine große Trophäe und ein großes Bier: Der BFC Dynamo feiert seinen Sieg im Berliner Pilsner-Pokal.

BFC Dynamo gewinnt Berliner Pokalfinale

Berlin. Der BFC Dynamo hofft jetzt auf das ganz große Los. Denn der einstige DDR-Serienmeister hat sich durch den Sieg im Berliner Pilsner-Pokal für die erste Hauptrunde im DFB-Pokal qualifiziert. Der Regionalligist setzte sich am vergangenen Mittwoch im Finale gegen den zwei Klassen tiefer angesiedelten Berlin-Ligisten SV Tasmania denkbar knapp, aber hoch verdient mit 1:0 (0:0) durch. Fast 7000 Zuschauer sorgten im aufgehübschten Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark für eine sehr ordentliche...

  • Mitte
  • 28.05.15
  • 430× gelesen
Sport
Der Anpfiff naht: Der SV Tasmania steht zum zweiten Mal in Folge im Berliner Pokalfinale.

Berlin als Schauplatz der großen Pokalendspiele

Wenn die Fußball-Ligen auf die Zielgerade einbiegen, rückt auch die Zeit der Pokalendspiele näher. Und da hat Berlin in den kommenden Wochen einige Höhepunkte zu bieten. Allen voran natürlich das Champions-League-Finale der Männer am 6. Juni im Olympiastadion. Genau eine Woche zuvor, am Sonnabend, dem 30. Mai, steigt an gleicher Stelle das DFB-Pokalfinale der Männer. Für beide Begegnungen stehen die Paarungen noch nicht fest - im Gegensatz zum Endspiel um den Berliner Pilsner-Pokal der...

  • Mitte
  • 08.04.15
  • 347× gelesen
Sport
Titelverteidiger beim Hallenturnier um den Cup 2015 in der Max-Schmeling-Halle ist der FC Viktoria 89.

Drei große Fußballturniere stehen im Januar an

Berlin. Während im Berliner Amateurfußball bis Mitte Februar der Punktspielbetrieb ruht, hat die Zeit der Hallenturniere bereits begonnen.Das Turnier mit der längsten Tradition erlebt am Neujahrstag seine nunmehr 44. Auflage. Acht Landesligavereine stehen sich von 15 Uhr an in der Sporthalle Schöneberg am Sachsendamm gegenüber. Gesucht wird der Nachfolger des Adlershofer BC. Bis Redaktionsschluss hatten sich die Sportfreunde Johannisthal, der Mariendorfer SV, TuS Makkabi und Concordia Britz für...

  • Mitte
  • 23.12.14
  • 329× gelesen
Sport
Den Gegner am Boden: Oberligist Lichtenberg 47 (weißes Trikot) triumphierte im Pokal gegen Regionalligist Berliner AK.

BAK und Hermsdorf erleben böse Pokalüberraschung

Berlin. Die zweite Hauptrunde um den Berliner Pokal war reich an Überraschungen und Favoritenstürzen. Den größten Coup landete A-Ligist Friedrichshagener SV. Die Südostberliner warfen den drei Klassen höher spielenden VfB Hermsdorf mit 2:1 aus dem Berliner Pokal. Der eingewechselte Palowski entschied die turbulente Partie durch einen Kopfball in der 90. Minute zugunsten der Friedrichshagener. Ebenfalls unerwartet war der 4:0-Sieg von Oberligist Lichtenberg 47 bei Regionalligist Berliner AK....

  • Mitte
  • 15.10.14
  • 95× gelesen
Sport

KSC zeigt intakte Moral

Köpenick. Der KSC wartet in der Berlin-Liga auch nach dem vierten Saisonspiel weiter auf den ersten Dreier. Allerdings feierte das Team von Trainer Heiko Schickgram am vergangenen Sonntag beim 2:2 gegen Eintracht Mahlsdorf einen Sieg der Moral. Die Köpenicker machten nämlich am Rosenhag einen 0:2-Rückstand wett. Die Tore für den KSC erzielten Simon Stassen und Rico Pohlmann. Romeo Paeschke hatte in der Schlussphase sogar noch den Siegtreffer auf dem Fuß, scheiterte aber am Mahlsdorfer...

  • Köpenick
  • 17.09.14
  • 19× gelesen
Sport
Nicht zu bezwingen: Dennis Odebrecht, Torwart von BW Spandau, war gegen die Füchse (grüne Trikots) bärenstark.

Pokal: Landesligisten scheitern an Underdogs

Berlin. Berliner Pilsner-Pokal: Eigenwerbung sieht anders aus. Die 1. Hauptrunde im Berliner Pilsner-Pokal geriet für die Landesligisten zur großen Show des Scheiterns.Dass den Außenseitern Berolina Mitte, Berolina Stralau und Brandenburg 0:3 gegen Regional- oder Oberligisten keine Sensation gelang, war dabei das geringste Übel. Wenn aber gleich sechs Landesligisten gegen unterklassige Teams ausscheiden, fällt die Bilanz für die zweithöchste Berliner Spielklasse erschreckend aus. Der...

  • Mitte
  • 09.09.14
  • 90× gelesen
Sport
Tolle Kulisse: Das Auftaktspiel in der Berlin-Liga zwischen Stern 1900 und TeBe verfolgten rund 1000 Zuschauer.

1000 Zuschauer kamen zum Saisonauftakt bei Stern 1900 gegen Tennis Borussia

Berlin. Regionalliga: Nach dem positiven Start des Berliner Quartetts in der Regionalliga in der Vorwoche blieben die Hauptstadt-Klubs am zweiten Spieltag ohne Sieg. Der BFC Dynamo zeigte bei der Heimpremiere am vergangenen Sonnabend im Jahn-Sportpark zwar eine ansprechende Leistung, zu einem Tor reichte es gegen den VfB Auerbach aber nicht. So musste sich die Mannschaft von Trainer Volkan Uluc erneut mit einem Remis begnügen. Deutlich torreicher ging es bei der U 23 von Hertha BSC zu....

  • Mitte
  • 14.08.14
  • 189× gelesen
Sport
Der Sieger im Laufduell: BAK-Neuzugang Süleyman Kapan (rechts) erzielte gegen Germania Halberstadt (am Ball Kevin Nennhuber) das Tor des Tages.

Viktoria setzt Ausrufezeichen - Dynamo in Jena 1:1

Berlin. Drei Wochen nach dem WM-Finale rollte am vergangenen Wochenende im überregionalen Amateurfußball wieder der Ball. Beim Saisonstart der Regional- und Oberliga gab es für die Berliner Klubs Höhen und Tiefen:Ein Ausrufezeichen setzte zum Beispiel Regionalligist FC Viktoria 89, der am vergangenen Freitag sein Auswärtsspiel beim Vorjahresmeister TSG Neustrelitz 2:1 gewann. Die Tore für die Elf von Trainer Thomas Herbst erzielten Antunovic (34.) und Huke (47.), für die TSG traf Weidlich...

  • Mitte
  • 06.08.14
  • 91× gelesen
Sport
In der "Abseitsfalle" in Köpenick fühlen sich die Fans des 1. FC Union wie zu Hause.

Fußball-Fankneipen in Berlin (Teil 8): Die Abseitsfalle

Köpenick. Um die Spiele des 1. FC Union zu sehen, muss man nicht unbedingt in die Alte Försterei pilgern. Die meisten Sportbars der Stadt haben die Partien der "Eisernen" fest im Programm. Soll das TV-Erlebnis aber wirklich authentisch sein, gibt es keinen besseren Ort als die "Abseitsfalle" in Köpenick.Im selben Gebäude wie die Jugend-Geschäftsstelle des Vereins in der Hämmerlingstraße gelegen, ist die seit 1997 in dieser Form bestehende Gaststätte Union in Reinkultur. Bei Bier und Bratwurst...

  • Mitte
  • 15.07.14
  • 1.651× gelesen
Sport
Volles Haus: Wenn Borussia Dortmund auf Eintracht Braunschweig trifft, herrscht im "BKK" Festtagsstimmung.

Fußball-Fankneipen in Berlin (Teil 7): Bierkombinat Kreuzberg

Kreuzberg. Das "Bierkombinat Kreuzberg" setzt auf die gelbe Dreifaltigkeit: Eintracht Braunschweig, Borussia Dortmund und selbstgebrautes Bier. Der Name der Kneipe lässt schon erahnen, wo in der Manteuffelstraße 53 die Prioritäten liegen.Inhaber Dragan Leopold und Braumeister Thorsten Schoppe betreiben das "BKK" seit 2007, zunächst als Anlaufstelle für Bierliebhaber, seit 2009 auch als Treffpunkt für Fußballbegeisterte. Bei Fans von Eintracht Braunschweig und Borussia Dortmund ist die Kneipe...

  • Mitte
  • 08.07.14
  • 2.095× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.