Alles zum Thema Fußball

Beiträge zum Thema Fußball

WirtschaftAnzeige
Große Freude herrschte bei den jungen Spielern des R.F.C. LIBERTA 1914 e.V. aus Reinickendorf, denn ihr Los wurde vor Kurzem bei der PROBAU-Trikot-Aktion gezogen, die jährlich in den BAUHAUS Fachcentren stattfindet. Das Motto diesmal lautete "Mit PROBAU auch in Russland die Nr. 1 werden". "Die Qualitätsmarke von BAUHAUS unterstützt mit dieser Aktion tatkräftig den Fußballnachwuchs", freut sich der stellvertretende Geschäftsleiter Volker Hannemann (links) aus der Filiale in der Hasenheide 109, nahe Hermannplatz. Am 26. November wurden dort die neuen Shirts an die jungen, talentierten Kicker von Teamchef Peter Hahn (rechts) übergeben.

BAUHAUS Fachcentrum Neukölln übergab Trikots

Große Freude herrschte bei den jungen Spielern des R.F.C. LIBERTA 1914 e.V. aus Reinickendorf, denn ihr Los wurde vor Kurzem bei der PROBAU-Trikot-Aktion gezogen, die jährlich in den BAUHAUS Fachcentren stattfindet. Das Motto diesmal lautete "Mit PROBAU auch in Russland die Nr. 1 werden". "Die Qualitätsmarke von BAUHAUS unterstützt mit dieser Aktion tatkräftig den Fußballnachwuchs", freut sich der stellvertretende Geschäftsleiter Volker Hannemann aus der Filiale in der Hasenheide 109, nahe...

  • Neukölln
  • 03.12.18
  • 120× gelesen
Sport
Die Ränge im Olympiastaion blieben weitgehend leer, wenn Tasmania spielte.
2 Bilder

Keiner war schlechter
Wie der SC Tasmania 1900 in die Bundesliga kam

Seit 2015 gibt es drei „Fußballrouten“ in Berlin. Hier finden Fans in radfahrerfreundlichem Abstand Infotafeln an Orten, wo Sportgeschichte geschrieben worden ist. Eine Strecke führt vom Brandenburger Tor nach Neukölln. Am Seelenbinder-Sportpark, Oderstraße 182, geht es um einen ganz besonderen Rekord: SC Tasmania 1900 gilt als der schlechteste Verein der deutschen Bundesliga. Ein paar Jahre vor dem Desaster konnten sich die Erfolge der Tasmanen jedoch durchaus sehen lassen. Mitte der...

  • Neukölln
  • 13.08.18
  • 199× gelesen
Sport

Schüler kickten vor über 1300 Fans: 44. Drumbo-Cup überzeugt auch mit Fairplay und Toleranz

Das Jungenteam der Katharina-Heinroth-Grundschule aus Wilmersdorf hat den 44. Commerzbank Drumbo-Cup, Deutschlands größtes Hallenfußballturnier für Grundschulen, gewonnen. Beim Finalturnier am 21. März vor über 1300 begeisterten Zuschauern in der Sporthalle Charlottenburg sicherten sich die Schülerinnen der Charlotte-Salomon-Grundschule aus Kreuzberg bei den Mädchen den Titel. Neben dem Pokal und einer Goldmedaille erhielten beide Siegermannschaften einen Gutschein über einen Trainingstag im...

  • Charlottenburg
  • 23.03.18
  • 215× gelesen
WirtschaftAnzeige
Der stellvertretende Geschäftsleiter Mathias Tinz (links) überreichte elf Spieler- und eine Torwartgarnitur an eine Spielerauswahl sowie den Trainer Eric Gericke (rechts).

Nachwuchs-Kicker gewannen Trikotsatz

Über einen neuen Trikotsatz freuten sich die Junioren der SG Grün-Weiß Baumschulenweg. Beim bundesweiten Gewinnspiel der Firma PROBAU konnte die Mannschaft einen von 130 Trikotsätzen gewinnen. Am 2. Februar fand nun im BAUHAUS-Fachcentrum in Neukölln, Hasenheide 109, die Übergabe statt. Der stellvertretende Geschäftsleiter Mathias Tinz (links) überreichte elf Spieler- und eine Torwartgarnitur an eine Spielerauswahl sowie den Trainer Eric Gericke (rechts). BAUHAUS gratulierte den jungen Kickern...

  • Kreuzberg
  • 05.02.18
  • 236× gelesen
Sport
Beim AOK Traditionsmasters am 4. und 5. Januar gab es wieder spannende Spiele.

Ran an den Ball!
Wir verlosen handsignierte Fußbälle

Am 4. und 5. Januar hieß es wieder „Fußball-Legenden live erleben“ beim AOK Traditionsmasters. Das Turnier in der Max-Schmeling-Halle fand zum zehnjährigen Jubiläum erstmals mit acht Mannschaften und an zwei Tagen statt. Das sportbegeisterte Publikum sah spannende Spiele. Neben Hertha BSC und dem 1. FC Union Berlin kämpften der FC Barcelona, Sparta Prag, Tottenham Hotspur, der Karlsruher SC, Bayer 04 Leverkusen und Borussia Dortmund. Als Medienpartner des Budenzaubers verlosen...

  • 08.01.18
  • 662× gelesen
  •  1
  •  2
Sport

Gewinnen Sie das Hertha BSC-Hörbuch zum 125. Jubiläum

Berlin. Pünktlich zum 125. Jubiläum des Hauptstadtklubs ist nun "Hertha BSC – Das Hörbuch: Mein Herz schlägt Blau-Weiss" erschienen. Nach Veröffentlichung der Hertha BSC CDs „Hertha Total“ und „Fanomenal“ mit den größten Hertha-Songs und Fangesängen entstand vor einigen Jahren die Idee zur Produktion eines Hörbuchs. Mit vielen Interviews, Reportagen, Musiktiteln und O-Tönen bietet das Hörbuch von Hertha BSC auf zwei CDs mit 150 Minuten Spielzeit spannende und informative Unterhaltung für...

  • Charlottenburg
  • 05.09.17
  • 440× gelesen
  •  1
Sport

Anmelden zum 10. Körner-Cup

Neukölln. „Gemeinsam für Respekt und Toleranz“ ist das Motto des Körner-Cups, der am Sonnabend, 23. September, zum zehnten Mal stattfindet. Wer auf den Bolzplätzen an der Schierker Straße mitkicken möchte, kann sich noch anmelden. Das Vorturnier für Kinder bis 14 Jahre beginnt um 11 Uhr, das Hauptturnier für die Großen um 15 Uhr. Veranstalter ist das Nachbarschaftsheim Neukölln. Mannschaften melden sich an bei Caner Altin unter caneraltin@yahoo.de oder unter nimer@hotmail.de. sus

  • Neukölln
  • 02.09.17
  • 29× gelesen
Sport
Ein Sinnbild von Vereinstreue: Holger Seidel, Vorsitzender beim Wittenauer SC Concordia, ist dem Klub vor mittlerweile 45 Jahren beigetreten.

„Völlig absurd“: Fußball und das liebe Geld – eine Bestandsaufnahme

Berlin. Obwohl die neue Saison in allen Fußballligen längst gestartet ist, endet die Periode für wechselwillige Spieler erst am 31. August. Viele Vereine waren und sind noch immer auf Spielersuche, weil sich viele Kicker bis zuletzt alle Türen offen halten. Berliner Woche-Reporter Michael Nittel sprach mit Holger Seidel, Vorsitzender beim Wittenauer SC Concordia, über Spielerwechsel, Etats, mitunter lächerliche Forderungen und Herzblut. Haben Sie Ihre Mannschaft für die neue Saison schon...

  • Reinickendorf
  • 24.08.17
  • 313× gelesen
Sport

Nur noch Fußball: Umbau des Olympiastadions verärgert Leichtathleten

Berlin. Das Olympiastadion soll ein modernes Fußballstadion werden. Das gefällt dem Berliner Leichtathletikverband nicht. Zu weit sind die Zuschauerränge vom Spielfeld entfernt und zu flach gebaut sind die Sitzreihen. Das Olympiastadion galt lange als ungeeignet als moderne Fußballspielstätte und so wollte Hertha BSC neu bauen – entweder in direkter Nachbarschaft oder außerhalb im Land Brandenburg. Doch diese Pläne sind vom Tisch, denn ein Umbau der traditionsreichen Berliner Sportstätte ist...

  • Westend
  • 18.07.17
  • 307× gelesen
Sport

Fußballer der Saison gesucht

Berlin. Wer ist der beste Profifußballer, die Fußballerin, der Amateurfußballer und wer ist der beste Amateurtrainer der Saison? Der Berliner Fußball-Verband und die Fußball-Woche suchen wieder die „Berliner Fußballer der Saison". Noch bis zum 30. Juni kann jeder im Internet seine Stimme abgeben auf www.berliner-fussball.de. Es werden attraktive Preise verlost. hh

  • Lübars
  • 21.06.17
  • 28× gelesen
Sport

Extrapunkte für Fairness

Neukölln. „Junger Fußball in Berlin – keine Drogen, keine Gewalt!“: So lautet das Motto des Aktionstags, der am Sonnabend, 13. Mai, im Jugendzentrum Lessinghöhe, Mittelweg 30, stattfindet. Zuschauer sind herzlich willkommen. Seit genau zehn Jahren gibt es dieses berlinweite Aufklärungsprojekt. Ins Leben gerufen wurde es vom Verein „Tannenhof Berlin-Brandenburg“. Gekämpft wird gegen Mobbing, Gewalt und Diskriminierung. Ein weiteres Ziel ist es, zu verhindern, dass junge Menschen zu Alkohol oder...

  • Neukölln
  • 08.05.17
  • 22× gelesen
Kultur

Flanieren, Bolzen und Kunst: Tag der Städtebauförderung: Neukölln lädt zu sechs Veranstaltungen ein

Neukölln. Eine Schnitzeljagd im Schillerkiez, ein Spaziergang auf einem nagelneuen Uferweg, ein Streifzug durch die Gropiusstadt: Dazu lädt der „Tag der Städtebauförderung“ am Sonnabend, 13. Mai, ein. Organisatorin ist die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung. In Neukölln stehen sechs Veranstaltungen auf dem Programm. Ein Glanzlicht ist sicher die Eröffnung der Promenade am Neuköllner Schifffahrtskanal. Um 14 Uhr wird Bürgermeisterin Franziska Giffey (SPD) den Weg offiziell freigeben. Und es...

  • Neukölln
  • 07.05.17
  • 89× gelesen
Sport

BFV vergibt 19 Gütesiegel

Berlin. 19 Vereine wurden jetzt für ihr sportliches und gesellschaftliches Engagement mit dem Gütesiegel des Berliner Fußball-Verbandes ausgezeichnet. Damit werden die Qualität der Aus- und Weiterbildung der Vereinsmitglieder, die Talentförderung von jungen Spielern oder Schiedsrichtern und der Einsatz für Flüchtlinge gewürdigt. Eine Übersicht der Vereine gibt es auf asurl.de/1377. hh

  • Mitte
  • 29.12.16
  • 50× gelesen
Kultur

Wedding, Wilmersdorf und Weltfußball: Stück über die Boatengs im Heimathafen

Neukölln. „Peng! Peng! Boateng“ heißt eine neues Stück des Heimathafen-Teams, das am 18. Dezember um 19.30 Uhr auf der Probebühne Premiere feiert. Erzählt wird die Geschichte der drei Brüder Boateng zwischen Wedding, Wilmersdorf und Weltfußball. Über ihren unwahrscheinlichen Weg von einem Fußballkäfig in Wedding hin zu den größten Stadien der Welt. Die Probebühne „Pier 9“ des Heimathafens Neuköllns befindet sich an der Hasenheide 9. Karten kosten 15, ermäßigt zehn Euro und sind erhältlich im...

  • Kreuzberg
  • 08.12.16
  • 13× gelesen
Sport

Inklusives Fußballfest

Marzahn. Noch bis 29. August können sich Mannschaften oder einzelne Spielerinnen und Spieler für den „Impuls Cup 2016“ am 3. September anmelden. Das ist ein inklusives Fußballfest, wo es nicht nur um Tore geht, sondern um Spaß am Sport. In den gemischten Mannschaften spielen Jungs und Mädchen gemeinsam mit körperlich oder geistig Beeinträchtigten und Geflüchteten ab 10 Jahre. Die Veranstalter, der FC Nordost Berlin e. V. und der Jugendclub Impuls, laden von 10 bis 18 Uhr auf den Sportplatz...

  • Marzahn
  • 24.08.16
  • 104× gelesen
Sport
Toller Erfolg: Kapitän Louis Arnst (schwarz) köpft hier für den Berliner SC das Tor zum 5:2-Endstand beim BSV Hürtürkel.

Tolle Aufholjagd: Berliner SC triumphiert beim BSV Hürtürkel

Grunewald. Der Berliner SC hat am 21. August sein Gastspiel in der Berlin-Liga beim Oberliga-Absteiger BSV Hürtürkel hochverdient mit 5:2 (2:2) gewonnen. Mit sechs Punkten aus drei Partien ist das neu formierte Team um das Trainerduo Andreas Weiß und Wolfgang Sandhowe damit gut aus den Startlöchern gekommen. „Der Sieg geht auch in dieser Höhe absolut in Ordnung“, freute sich Andreas Weiß kurz nach der Partie auf dem Neuköllner Hertzbergplatz. „Aber noch mehr als dieser Erfolg freut mich die...

  • Neukölln
  • 22.08.16
  • 69× gelesen
Sport
Auch bei der EM 2016 werden die Fans die Nationalmannschaft wieder frenetisch unterstützen. Wie hier auf der Fanmeile in Berlin wird der Fußball an vielen Orten privat und öffentlich zelebriert werden.
2 Bilder

„Wir wollen den Titel“: Deutsches Team fiebert der Europameisterschaft entgegen

Berlin. Am Freitag, 10. Juni, wird die Fußball-Europameisterschaft (EM) 2016 mit der Partie Frankreich gegen Rumänien im Pariser Stade de France eröffnet. Am Sonntag, 12. Juni greift dann auch das deutsche Team in Lille mit dem Duell gegen die Ukraine (Anstoß um 21 Uhr) ins Geschehen ein. Für Bundestrainer Joachim „Jogi“ Löw ist, noch bevor der erste Ball gerollt ist, indes klar: „Wir wollen den Titel.“ 14 Spieler stehen im deutschen Kader, die schon vor zwei Jahren in Brasilien Weltmeister...

  • Reinickendorf
  • 06.06.16
  • 88× gelesen
Sport
Die Spandauer Kickers (orange) dürfen nach dem 4:1-Erfolg im Verfolgerduell beim 1. FC Neukölln weiter vom Aufstieg träumen.

Den Schwung mitnehmen: Spandauer Kickers bleiben Spitzenteams auf den Fersen

Spandau. Die Spandauer Kickers haben das Verfolgerduell in der Fußball-Landesliga am 24. April beim 1. FC Neukölln hochverdient mit 4:1 (2:0) gewonnen und dürfen sich weiterhin theoretische Chancen auf den Aufstieg in die Berlin-Liga, die höchste Spielklasse in der Hauptstadt, machen. „Wir haben heute zwar nicht immer so gespielt, wie ich es mir erhofft habe, letztlich aber verdient gewonnen“, erklärte Kickers-Coach Hassan Chaabo kurz nach dem Schlusspfiff auf dem Sportplatz am Neuköllner...

  • Neukölln
  • 25.04.16
  • 64× gelesen
Sport
So sehen Sieger aus: Die Mädchen der Käthe-Kollwitz-Grundschule und die Jungen der Mierendorff-Grundschule haben am 16. März beim 42. Drumbo Cup gewonnen.
2 Bilder

„Ein unvergessliches Erlebnis“: Sieger des 42. Drumbo Cups stehen fest

Berlin. Die Käthe-Kollwitz-Grundschule aus Lichtenrade mit ihrer Mädchenmannschaft und das Jungenteam der Mierendorff-Grundschule aus Charlottenburg sicherten sich am 16. März in der 42. Auflage des Commerzbank Drumbo Cups den Titel. Bei Deutschlands größtem Hallenfußballturnier für Grundschulen in der Sporthalle Charlottenburg sorgten über 1000 begeisterte Zuschauer für eine tolle Atmosphäre mit bester Stimmung. In einem spannenden Wettbewerb setzten sich am Ende zwei verdiente Sieger durch....

  • Charlottenburg
  • 17.03.16
  • 534× gelesen
Sport
Pedro Fernandez (l.) und Constantin freuen sich auf den diesjährigen Fußball ohne Drogen Cup.

Sport und Therapie – 18. Fußball ohne Drogen Cup in Berlin

Wilmersdorf. Von Mittwoch, 2., bis Sonnabend, 5. September 2015, wird zum ersten Mal seit 2006 der Fußball ohne Drogen Cup (FoDC) wieder in Berlin ausgerichtet: Rund 120 Frauen und Männer aus sechs Ländern, die entweder eine Therapie in einer Drogeneinrichtung absolviert haben oder zurzeit noch absolvieren, nehmen daran teil. Ausgerichtet wird der FoDC vom Tannenhof Berlin-Brandenburg, der mit zwei Teams teilnehmen wird – Frauen und Männern aus dem Sucht- und Therapiezentrum in der Pfalzburger...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 31.08.15
  • 361× gelesen
Soziales

Vorschläge für "Stille Helden"

Berlin. Noch bis zum 30. April besteht die Möglichkeit, engagierte Jugendfußballtrainer und -betreuer vorzuschlagen. Eine Jury wählt dann die "100 stillen Helden", die im Oktober von der gemeinnützigen Gesellschaft KOMM MIT zu einer Bildungsreise nach Spanien eingeladen werden. Dort erwarten sie theoretische und praktische Workshops mit namhaften Referenten. Weitere Informationen und Vorschläge auf www.komm-mit.com/100-stille-helden. Helmut Herold / hh

  • Mitte
  • 07.04.15
  • 123× gelesen
Sport
Die Experten sind sich einig, dass die Meisterschaft zwischen TeBe (lila-weiß) und SV Tasmania (rot) entscheiden werden. Das Hinspiel endete 1:1.
2 Bilder

Berlin-Liga: Zweikampf an der Spitze, Spannung im Tabellenkeller

Berlin. Nach 17 von 34 Spieltagen in der Berlin-Liga zeichnet sich um Meisterschaft und Aufstieg der Zweikampf zwischen Tennis Borussia und Tasmania ab. Aber auch im Tabellenkeller bleibt es spannend: Nach heutigem Stand könnten mehr als die Hälfte aller Teams noch in Abstiegsgefahr geraten.Die Trainer aller Berlin-Ligisten hatten sich bereits im Sommer festgelegt: Der kommende Meister heißt TeBe oder Tasmania. Und tatsächlich ziehen diese beiden mit jeweils zwölf Siegen, vier Remis und nur...

  • Reinickendorf
  • 16.12.14
  • 118× gelesen
Sport
Jerome Maaß (links) demontierte mit dem SV Tasmania am 5. Oktober den Berliner SC mit 7:0 und festigte die Tabellenspitze in der Berlin-Liga.

SV Tasmania mit tollem Saisonstart / TeBe in Lauerstellung

Neukölln. Die Fußballer vom SV Tasmania haben in der Berlin-Liga, der höchsten Spielklasse der Hauptstadt, einen großartigen Saisonstart hingelegt und liegen nach dem neunten Spieltag an der Tabellenspitze.Sieben Siege und zwei Remis stehen bis dato zu Buche. Die Konkurrenz ist sicher, dass Aufstieg und Meisterschaft im Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen der Truppe aus dem Norden Neuköllns und Tennis Borussia Berlin entschieden werden. Auch die Verantwortlichen bei Tasmania selbst, die ursprünglich...

  • Neukölln
  • 09.10.14
  • 83× gelesen
Sport
Der SV Tasmania - hier Faruk Sentürk (rot) im Kampf um den Ball - trennte sich von Tennis Borussia Berlin mit 1:1.

SV Tasmania startet gut in die neue Saison der Berlin-Liga

Neukölln. Als Anwärter auf Meisterschaft und Aufstieg sind die Fußballer vom SV Tasmania in die neue Saison der Berlin-Liga, der höchsten Spielklasse in der Hauptstadt, gestartet. Die Ambitionen unterstrich die Truppe von Trainer Abu Njie bereits an den ersten drei Spieltagen.Den Auftaktsiegen gegen die VSG Altglienicke (4:0) und den Nordberliner SC (2:1) folgte im Spitzenspiel am 17. August gegen Tennis Borussia Berlin ein leistungsgerechtes 1:1-Remis. Dieser Partie im...

  • Neukölln
  • 21.08.14
  • 103× gelesen
  • 1
  • 2