Fußball

Beiträge zum Thema Fußball

Sport
Hertha holt im Finale gegen Dinamo Tiflis den Pokal nach Berlin.

Spannendes Turnier mit Fußball-Legenden
Hertha holt beim AOK Traditionsmasters 2020 den Pokal nach Berlin

Im Hallenturnier der Legenden mit dreifacher Berliner Beteiligung holten sich am vergangenen Wochenende die Herthaner den Sieg. Nachdem der Turnierauftakt des AOK Traditionsmasters 2020 am Sonnabend in erster Linie von Derbys geprägt war, begann der zweite Turniertag mit einem Lokalduell zwischen Tennis Borussia und dem 1. FC Union Berlin. Die „Eisernen“ aus Köpenick ließen in der Partie nichts anbrennen und brachten einen souveränen 4:1-Sieg auf die Anzeigetafel, der das Aus für Tennis...

  • Mitte
  • 13.01.20
  • 582× gelesen
Sport
TeBe (weiß) – hier im Derby gegen den SV Tasmania – startet am 15. Januar in die Vorbereitung auf die Rückrunde in der Oberliga.
2 Bilder

Jetzt wird es allmählich ernst
TeBe startet in die Vorbereitung – Ziel: Regionalligaaufstieg

In diesen Tagen sind die Oberliga-Fußballer von Tennis Borussia in die Vorbereitung auf die Rückrunde gestartet. Es stehen interessante Vorbereitungsspiele an, bevor es für den Herbstmeister am 21. Februar Ernst werden wird. Dann geht mit dem Spiel beim FC Strausberg die Mission: Meisterschaft und Aufstieg in die Regionalliga in die heiße Phase. Trainingsauftakt für die Veilchen ist der 15. Januar. Und nur drei Tage später kommt es mit dem Spiel gegen den Regionalligisten Berliner AK bereits...

  • Westend
  • 08.01.20
  • 888× gelesen
SportAnzeige

Bis zum 31. Januar 2020 anmelden!
EDEKA-Jahrhundert-Fußballturnier für D-Junioren steigt

Die EDEKA Minden-Hannover veranstaltet im kommenden Jahr erstmalig ein großes Fußball-Jugendturnier für D-Junioren im gesamten Geschäftsgebiet von der niederländischen bis zur polnischen Grenze. Unter dem Titel „EDEKA-Jahrhundert-Fußballturnier“ werden zunächst regionale Vorrundenpartien ausgespielt. Die große Finalrunde findet dann am 7. Juni 2020 in Hannover statt. Das Sieger-Team erhält ein professionelles Trainingslager unter prominenter Leitung. Der Zweitplatzierte darf mit der...

  • Charlottenburg
  • 11.12.19
  • 270× gelesen
Sport
Der SC Charlottenburg (schwarz) ist Herbstmeister in der Fußball-Landesliga, Staffel zwei.

SC Charlottenburg ist Herbstmeister
Riedel-Truppe überwintert in der Landesliga auf Platz eins

Der SC Charlottenburg ist Herbstmeister der Fußball-Landesliga, Staffel zwei. Das Team um Coach Jörg Riedel sicherte sich Platz eins zur Winterpause bereits am vorletzten Spieltag der Hinrunde durch einen 3:2-Erfolg beim Weißenseer FC. Nicht zuletzt diese Partie hat aber auch gezeigt: Vor der Rückkehr des SCC in die Berlin-Liga steht noch ein hartes Stück Arbeit. Und das Verfolgerfeld ist groß. Bis zum 9. Spieltag marschierte der SCC durch die Landesliga wie das so oft zitierte heiße...

  • Westend
  • 11.12.19
  • 49× gelesen
Sport
Karim Benyamina und Maik Franz.
Aktion  3 Bilder

Chance der Woche
Gewinnen Sie Freikarten fürs AOK Traditionsmasters 2020

Am 11. und 12. Januar 2020 heißt es wieder „Fußball-Legenden live erleben“ beim AOK Traditionsmasters in der Max-Schmeling-Halle. Das Turnier in der Max-Schmeling-Halle findet wie bereits im vergangenen Jahr mit acht Mannschaften und an zwei Turniertagen statt. Hierfür konnten zahlreiche Topclubs gewonnen werden. Neben den Teams von Hertha BSC und dem 1. FC Union Berlin kämpfen der Titelverteidiger Bayer 04 Leverkusen, Tennis Borussia Berlin, Werder Bremen, der FC Schalke 04, Borussia...

  • Charlottenburg
  • 10.12.19
  • 941× gelesen
Sport
In Lauerstellung: Thiago Rockenbach da Silva (blau) und Berlin United führen das Verfolgerfeld in der Berlin-Liga an.

Oben mit dabei in der Berlin-Liga
Berlin United und TuS Makkabi mit richtig guter Hinrunde in der Berlin-Liga

Bereits einen Spieltag vor Abschluss der Hinrunde steht fest, dass Berlin United und der TuS Makkabi eine richtig gute Halbserie gespielt haben und im oberen Tabellendrittel der Berlin-Liga überwintern werden. Doch während man das beim Aufsteiger United aufgrund des starken Kaders durchaus erwarten durfte, kann man den TuS mit Fug und Recht als die Überraschung der Liga bezeichnen. Zwar musste sich Berlin United im letzten Heimspiel Sparta Lichtenberg mit 0:4 geschlagen geben und verlor...

  • Westend
  • 04.12.19
  • 147× gelesen
Sport
Ohne Schiri geht es nicht – hier Dr. Severin Fischer in der Partie SV Tasmania gegen SC Charlottenburg im Mai dieses Jahres.

Schiedsrichter im Streik
Berliner Fußball-Verband musste alle Spiele absetzen

Berlins Fußball-Schiedsrichter haben gestreikt. Damit reagierten sie auf die immer weiter zunehmende verbale und körperliche Gewalt gegen ihre Person. Diesen Streik hatte der Schiedsrichterausschuss des Berliner Fußball-Verbandes (BFV) am 24. Oktober mit deutlicher Mehrheit beschlossen, woraufhin das Präsidium des BFV alle Amateurspiele für das Wochenende 26. und 27. Oktober abgesagt hatte. Betroffen waren rund 1.600 Spiele im Erwachsenen- und Juniorenbereich, Partien im Futsal sowie alle...

  • Charlottenburg
  • 28.10.19
  • 172× gelesen
  •  1
  •  1
Sport
Berlin United belegt nach neun Spieltagen in der Berlin-Liga Platz sechs und ist damit bester Aufsteiger.
2 Bilder

Noch Luft nach oben
Berlin United mit ordentlichem Saisonstart in der Berlin-Liga

Berlin United hat das Duell der Liganeulinge gegen Hilalspor mit 3:1 gewonnen und belegt nach dem 9. Spieltag in der Berlin-Liga Rang sechs. Damit ist die Truppe um ihren neuen Coach Fabian Gerdts wie erwartet der beste Aufsteiger in Berlins höchster Spielklasse. Der Rückstand zum Spitzenreiter BSV Eintracht Mahlsdorf beträgt nach gut einem Viertel der Saison aber schon sechs Punkte. Und nicht wenige hatten der Truppe vom Spandauer Damm einen Durchmarsch in die Oberliga zugetraut. Das...

  • Westend
  • 09.10.19
  • 165× gelesen
Sport
Nils Pötting (schwarz) und der SCC trennten sich im Spitzenspiel der Landesliga mit dem FC Internationale mit 1:1.

Understatement in Westend
SC Charlottenburg teilt im Spitzenspiel die Punkte

Fußballfans und Fachleute sind sich einig: Der SC Charlottenburg ist als einer der Mitfavoriten auf die Meisterschaft in der Fußball-Landesliga, 2. Abteilung in die Saison gegangen. Der Kader ist top – viele Spieler haben schon höherklassig gekickt. Und doch hält man in Westend den Ball flach in den Reihen der Schwarz-Weißen. Topfavoriten seien andere. Fakt ist: Nach den ersten drei Spieltagen hat sich der SCC mit zwei Siegen und einem Remis im ersten Tabellendrittel platziert: Nach Siegen...

  • Westend
  • 05.09.19
  • 135× gelesen
Sport
Mit Nils Pötting (gelb) hat der SC Charlottenburg einen richtig guten Kicker von den Sportfreunden  Charlottenburg-Wilmersdorf verpflichtet.
3 Bilder

Bereit für die Berlin-Liga-Rückkehr
Fußballer vom SC Charlottenburg haben sich gut verstärkt

Der SC Charlottenburg wird Mitte August als heißer Anwärter auf den direkten Wiederaufstieg in die neue Saison der Fußball-Landesliga starten. Nach dem Abstieg aus der Berlin-Liga konnten alle Leistungsträger gehalten werden. Zudem wurden noch ein paar gute Kicker ins Mommsenstadion geholt. Die wichtigste Personalie war aber vorab der Trainer: Coach Jörg Riedel hatte schon frühzeitig signalisiert, den SCC auch in der Landesliga betreuen zu wollen und eine Rückkehr in Berlins höchste...

  • Westend
  • 18.07.19
  • 149× gelesen
Sport
Benjamin Isakow wünscht sich, dass der TuS in nur wenigen Jahren in allen Altersklassen mit einem Juniorenteam am Spielbetrieb teilnehmen wird.
2 Bilder

Mehr als nur Fußball
TuS Makkabi baut Jugendabteilung wieder auf

Nach vielen Jahren wird der TuS Makkabi ab der kommenden Spielzeit endlich wieder mit dem einen oder anderen Nachwuchsteam am Spielbetrieb des Berliner Fußballverbandes teilnehmen. Berliner-Woche-Reporter Michael Nittel sprach mit Benjamin Isakow, sportlicher Leiter beim TuS, über die Gründe und die Schwierigkeiten, quasi aus dem Nichts eine Jugendabteilung aufzubauen. In welchen Altersklassen wollen Sie in der Saison 2019/20 bereits am Spielbetrieb teilnehmen? Benjamin Isakow: Wir...

  • Westend
  • 17.06.19
  • 273× gelesen
Sport
Mit dem Erreichen des Klassenerhalts in der Berlin-Liga verabschiedet sich Coach Frank Diekmann (l.) vom TuS Makkabi.
2 Bilder

Ins Ziel gestolpert
TuS Makkabi schafft Klassenerhalt – Diekmann hört auf

Der TuS Makkabi hat auch in der soeben zu Ende gegangenen Spielzeit den Klassenerhalt in der Berlin-Liga geschafft. Bereits nach dem vorletzten Spieltag stand fest: Der TuS wird auch in der Saison 2019/20 in Berlins höchster Spielklasse antreten. Allerdings muss man festhalten: Makkabi ist in den letzten Wochen eher ins Ziel gestolpert, als dass sich das Team souverän zum Klassenerhalt gespielt hätte. Nach der Derbyniederlage am vorletzten Spieltag beim SC Charlottenburg hätte es für den...

  • Westend
  • 04.06.19
  • 133× gelesen
Sport
Hamdi Chamkhi (weiß) und Berlin United – hier beim 10:0-Triumph über den FC Srbija – kicken in der nächsten Saison in der Berlin-Liga.
2 Bilder

Mission eindrucksvoll erfüllt!
Berlin United steigt in die Berlin-Liga auf / "Icke" Häßler bleibt Trainer

Die Fußballer von Berlin United werden in der kommenden Saison in Berlins höchster Spielklasse kicken: Am drittletzten Spieltag der Landesliga, Staffel zwei deklassierte die Truppe um Trainer Thomas „Icke“ Häßler den FC Srbija aus Spandau mit 10:0 und sicherte sich damit vorzeitig die Meisterschaft und den Aufstieg in die Berlin-Liga. Bereits in der ersten Halbzeit war United im entscheidenden Duell mit Srbija klar überlegen, versäumte es aber, aus der Vielzahl der guten Torgelegenheiten...

  • Westend
  • 23.05.19
  • 445× gelesen
Sport
Der SCC (schwarz) – hier beim unglücklichen 2:3 gegen Tasmania – muss weiter um den Klassenerhalt in der Berlin-Liga zittern.

Es wird immer schwerer
SC Charlottenburg ringt um Berlin-Liga-Verbleib

Der SC Charlottenburg hat im Abstiegskampf der Berlin-Liga wichtige Punkte liegen gelassen und muss um den Ligaverbleib weiter zittern. Beim Tabellenzweiten SV Tasmania musste sich der SCC am 5. Mai nach großem Kampf erst durch einen Treffer in der Nachspielzeit unglücklich mit 2:3 geschlagen geben. Nur drei Tage später ging das Kellerduell beim Tabellenschlusslicht Füchse Berlin mit 0:3 dann wesentlich deutlicher verloren. Damit verpasste es der SCC in diesem Nachholspiel nicht nur, die...

  • Westend
  • 10.05.19
  • 111× gelesen
Sport
Für Maxim Matusczyk und den TuS Makkabi gibt es noch keine Entspannung im Abstiegskampf.
2 Bilder

Noch kein Befreiungsschlag
TuS Makkabi muss trotz erstem Sieg in 2019 weiter zittern

Der TuS Makkabi hat in der Berlin-Liga den Befreiungsschlag im Abstiegskampf verpasst: Zwar war dem Team aus Westend mit dem 4:3-Erfolg beim TSV Rudow am Gründonnerstag der erste Pflichtspielsieg in 2019 gelungen. Doch nur vier Tage später verpasste es der TuS, sich weiter Luft im Tabellenkeller zu verschaffen. Im Duell mit Türkiyemspor musste man sich mit 0:2 geschlagen geben. Viele Jahre lang war eine Saison in Berlins höchster Spielklasse nicht mehr so spannend wie in dieser Spielzeit –...

  • Westend
  • 27.04.19
  • 100× gelesen
Bauen

Keine Arena für die Hertha
Genossenschaft möchte Grundstück nicht mehr an Fußball-Bundesligisten verkaufen

Hertha BSC Berlin kann sein Stadion nicht wie gewünscht an der Sportforumstraße im Olympiapark bauen. Die Genossenschaft 1892 wartete vergeblich auf Ersatzpläne des Fußballbundesligisten für ihre 24 Wohnungen und möchte ihr Grundstück nun nicht mehr veräußern. Das steht in einem Brief an den Verein, dessen Kernaussagen der RBB veröffentlicht hat. Auf Bezirksebene wurde allseits beklagt, die genauen Pläne der Hertha nicht zu kennen. Kürzlich hatte Baustadtrat Oliver Schruoffeneger (Grüne)...

  • Westend
  • 04.04.19
  • 81× gelesen
  •  1
  •  1
Sport

Bereits zum zweiten Mal in dieser Saison
Neuer Rasen für die Hertha

Westend. Hertha BSC und das Olympiastadion bekommen einen neuen Rasen – bereits den zweiten in diesem Jahr. Nach einem schon in der Winterpause erfolgten Austausch war der erneute Wechsel wegen schlechten Wurzelwachstums notwendig geworden. Teilbereiche erreichen nicht die Qualität, die den Ansprüchen der Bundesliga gerecht würden, so die Begründung. Die Erneuerung des Belags ist spektakulär: Rasenrollen für 8000 Quadratmeter und mit einem Gewicht von 400 Tonnen müssen über Nacht im bayerischen...

  • Westend
  • 30.03.19
  • 26× gelesen
Leute
Im sechsten Jahr Trainer ein Frauenfußballmannschaft und noch kein bisschen müde - wie schafft Daniel Kübler das bloß?
4 Bilder

"Mich fasziniert die Loyalität"
In fünf Jahren formte Daniel Kübler den Mädchen- und Frauenfußball beim SCC

Von einer „Wald- und Wiesenmannschaft“ bis zu einer Sparte mit Teams in jeder Altersstufe dauert es im Frauenfußball nur etwa fünf Jahre – zumindest beim SC Charlottenburg. Dafür brauchte es natürlich auch auf der Julius-Hirsch-Sportanlage ein bisschen Glück und eine konstant treibende Kraft: Daniel Kübler. Ob der Berliner Frauenfußball in seiner Entwicklung nun lahmt oder nicht, ist schwer zu sagen. Klar, die Zeiten sind vorbei, in denen kickende Mädels ausschließlich belächelt wurden. Auf...

  • Westend
  • 19.02.19
  • 374× gelesen
  •  3
Sport

Ein Fußballverein zerlegt sich selbst
Streit zwischen TeBe-Vorstand und Fans eskaliert

Ist dieses Zerwürfnis noch zu kitten? Spätestens nach der Mitgliederversammlung bei Tennis Borussia Berlin am 30. Januar steht fest: Die Gräben zwischen dem Vorstand und den Fans sind noch tiefer als schon befürchtet. Und das Sportliche steht schon lange nicht mehr im Mittelpunkt. Dem Vorstandsvorsitzenden Jens Redlich, unterstützt von seinen Vorstandsmitgliedern und dem Ältestenrat, wurde und wird von großen Teilen der Fans ein autokratischer Führungsstil vorgeworfen – im Gegenzug heißt...

  • Westend
  • 06.02.19
  • 153× gelesen
Sport
Sportlich läuft es bei TeBe – hier Rifat Gelici (weiß) beim 4:2-Erfolg gegen den CFC Hertha 06 – richtig gut. Aber hinter den Kulissen brodelt es.

Mächtig Druck im Kessel
Mitgliederversammlung bei Tennis Borussia vorverlegt

Sportlich läuft es bei Tennis Borussia Berlin richtig gut: Das Team hat auf Platz zwei der Oberliga überwintert – der Gewinn der Meisterschaft und der Regionalliga-Aufstieg sind durchaus möglich. Zudem haben die Veilchen im Pokal das Viertelfinale erreicht. Und doch brodelt es hinter den Kulissen. Nachdem der Klub in der Vergangenheit immer wieder große finanzielle Probleme hatte und zwei Mal in die Insolvenz gegangen war, befürchtet ein Großteil der Fans, dass es erneut zu einer...

  • Westend
  • 26.01.19
  • 112× gelesen
Sport
Ex-Herthaner Lennart Hartmann (weiß) könnte in der Rückrunde gemeinsam mit dem Brasilianer Ronny im Trikot von Berlin United auflaufen.

Das beste Team der Liga?
Ex-Hertha-Profi Ronny könnte Berlin United verstärken

Den sichersten Tipp, den man im Berliner Amateurfußball zurzeit abgeben kann, ist, dass Berlin United Meister der Landesliga, Staffel zwei und in die Berlin-Liga aufsteigen wird. Vielleicht mag der Vorsitzende Stefan Teichmann das nicht mehr hören. Aber zu klar dominiert sein mit zahlreichen Vertragsamateuren gespicktes Team die Liga. Zwölf Siege, ein Unentschieden und eine Niederlage sowie eine tolle Leistung im Pokal, als man dem Regionalligisten VSG Altglienicke – einem Team, das drei...

  • Westend
  • 17.01.19
  • 147× gelesen
Sport
Die Spieler von Tennis Borussia Berlin hatten in der Hinrunde häufig Grund zum Jubeln.
2 Bilder

Packender Zweikampf bahnt sich an
Tennis Borussia Berlin überwintert auf Platz zwei

Für Tennis Borussia Berlin ist eine äußerst erfolgreiche Hinrunde zu Ende gegangen: In der Fußball-Oberliga überwintert man in Schlagdistanz zu Spitzenreiter SV Lichtenberg 47 auf Platz zwei. Und auch im Pokal haben die Veilchen das Viertelfinale erreicht. Im letzten Pflichtspiel des Jahres hatten sich die Lila-Weißen im Achtelfinale des Berliner Fußballpokals am 13. Dezember souverän beim Berlin-Ligisten SV Empor mit 4:0 durchgesetzt und damit unter Beweis gestellt, dass mit dem...

  • Westend
  • 17.12.18
  • 112× gelesen
Sport
Der TuS Makkabi (blau) liegt in der Berlin-Liga nach Abschluss der Hinrunde mit Rang elf voll auf Kurs.

Wieder einmal voll auf Kurs
Unermüdlicher TuS Makkabi überwintert auf Platz elf

Der TuS Makkabi hat es wieder einmal geschafft: Trotz zahlreicher personeller Wechsel im Sommer hat Coach Frank Diekmann ein Team auf die Beine gestellt, das in der Berlin-Liga konkurrenzfähig und voll auf Kurs ist, auch in der dritten Saison nach dem Wiederaufstieg den Klassenerhalt in Berlins höchster Spielklasse zu schaffen. Das Minimalziel nach der Hinrunde waren 20 Punkte – mit fünf Siegen, sechs Remis und sechs Niederlagen hat der TuS mit 21 Zählern dieses Ziel erreicht und sich damit...

  • Westend
  • 17.12.18
  • 61× gelesen
  •  1
Sport
Mit dem neuen Coach Jörg Riedel, zuletzt beim SC Staaken aktiv, holte der SCC in drei Partien immerhin vier Zähler.

Offensive Steigerung erforderlich
SC Charlottenburg überwintert auf einem Abstiegsplatz

Der SC Charlottenburg überwintert in der Berlin-Liga auf einem Abstiegsplatz. Aber nach dem Trainerwechsel von Nicolas Wolff zu Jörg Riedel zeigt zumindest die Formkurve wieder nach oben. Und auch die letzten Ergebnisse machen Mut. In den letzten drei Partien der Hinrunde sammelte der Aufsteiger vier Punkte ein. Nur dem Tabellendritten SFC Stern musste man sich geschlagen geben. Zuletzt gelang bei Türkiyemsspor ein 1:1-Remis. Insbesondere die Willensstärke des SCC in diesem Duell der...

  • Westend
  • 13.12.18
  • 49× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.