Fußgängerweg

Beiträge zum Thema Fußgängerweg

Verkehr

Zebrastreifen für Dahlemer Weg

Lichterfelde. Im Dahlemer Weg soll auf Höhe der Jägerndorfer Zeile und des Weißwasserweges ein Fußgängerweg eingerichtet werden. Dies hat die Bezirksverordnetenversammlung auf ihrer jüngsten Sitzung beschlossen. Dabei sollen die Sicherheitsbelange von Radfahrern brücksichtigt werden. Die vorhandene Mittelinsel reduziere zwar die Geschwindigkeit der Fahrzeuge etwas, aber für ein gefahrloses Überqueren der vielbefahrenen Straße würde der Effekt nicht ausreichen. Der Zebrastreifen sollte bereits...

  • Lichterfelde
  • 09.03.20
  • 71× gelesen
Verkehr
Mittlerweile sind Absperrband und Gitter verschwunden. Der nagelneue Spielplatz am Wendehammer am Ende der Bambachstraße wartet auf viele kleine Besucher.
2 Bilder

Weg und Spielplatz eingeweiht
Neue Querverbindung am Wendehammer

Einige Anwohner und Passanten haben die Abkürzung sicher schon entdeckt: Zwischen Silbersteinstraße und Mariendorfer Weg gibt es einen neuen Asphaltweg für Fahrradfahrer und Fußgänger. Er beginnt am Wendehammer am Ende der Bambachstraße und führt zum Mariendorfer Weg. Bezirksstadtrat Jochen Biedermann weihte die neue Verbindung kürzlich mit Vertretern der Senatsverwaltung ein. Im Zuge der Umgestaltung des öffentlichen Areals entstand auch ein neuer Spielplatz für unterschiedliche...

  • Neukölln
  • 14.06.19
  • 153× gelesen
Blaulicht

Radfahrerin am Kopf verletzt

Mahlsdorf. Eine Radfahrerin wurde am Montag, 14. September, an einem Fußgängerüberweg im Hultschiner Damm verletzt. Die 17-Jährige fuhr gegen 16.40 Uhr bei Rot an dem Fußgängerüberweg über die Straße und wurde von einem Auto erfasst. Das Mädchen wurde gegen die Motorhaube geschleudert und prallte anschließend auf die Frontscheibe. Dabei erlitt sie Verletzungen am Kopf und am Körper. Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht. hari

  • Mahlsdorf
  • 16.09.15
  • 121× gelesen
Blaulicht

Fußgänger angefahren

Marzahn. Ein Fußgänger ist beim Überqueren des Blumberger Damms am Montag, 31. August, von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Der Mann wurde gegen 14.30 Uhr auf dem Fußgängerüberweg auf Höhe Ecke Glambecker Ring von dem Ford erfasst und zu Boden geschleudert. Dabei erlitt der Fußgänger schwere Kopfverletzungen. Der 84-jährige Autofahrer erlitt einen Schock. hari

  • Marzahn
  • 03.09.15
  • 53× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.