Güterverkehr

Beiträge zum Thema Güterverkehr

Verkehr

Wohin mit dem Güterverkehr?
Bezirk arbeitet mit Ludwigsfelde und Großbeeren an Lösung

Wie lässt sich der Wirtschaftsverkehr zwischen dem Gewerbegebiet Motzener Straße und dem Güterverkehrszentrum Großbeeren besser bündeln? Antworten will der Bezirk gemeinsam mit der Stadt Ludwigsfelde und der Gemeinde Großbeeren finden. „In den kommenden zwei Jahren fördert und begleitet die Gemeinsame Landesplanung drei ausgewählte Kooperationsprojekte zwischen Berliner Bezirken und ihren Brandenburger Nachbarkommunen. Damit unterstützen die Landesregierungen von Berlin und Brandenburg aktiv...

  • Tempelhof-Schöneberg
  • 06.12.19
  • 132× gelesen
Sonstiges
In den beiden ehemaligen Bahnhofsgebäuden ist heute eine Imbissgaststätte und eine Bar. Ihre ursprüngliche Gestalt und der Zweck sind kaum noch zu erkennen.
4 Bilder

Ein Haltepunkt für Caulsdorf
Bahnhof wurde zu einem Motor der Entwicklung

Die Gemeinde Kaulsdorf bekam vor 150 Jahren mit der Fertigstellung der Königlich Preußischen Ostbahn 1867 erstmals einen Bahnhof. Der Fernbahnhof ist heute ein S-Bahnhof und dient ausschließlich dem Personenverkehr innerhalb Berlins. Nicht einmal die Regionalbahn 26 als Erbin der Ostbahn hält hier. Deren einziger Halt im Bezirk ist in Mahlsdorf, wo erst in diesem Jahr der neue Regionalbahnsteig vollständig fertiggestellt wurde. Dennoch prägt der Bahnhof, der am 25. August 1869 eröffnet...

  • Kaulsdorf
  • 18.08.19
  • 307× gelesen
Wirtschaft

Jobs im Güterverkehr zu vergeben

Charlottenburg-Wilmersdorf. Am 27. Juni stellt sich ab 10 Uhr die MEV Eisenbahn-Verkehrsgesellschaft mbH im Job Point, Pestalozzistraße 80, vor. Das Unternehmen sucht Lokführer, Triebfahrzeugführer und Wagenmeister im Güterverkehr. Für das Jobdating ist eine Anmeldung erforderlich:  31 00 77 20, oder per E-Mail: charlottenburg-wilmersdorf@jobpoint-berlin.de. ReF

  • Charlottenburg
  • 13.06.17
  • 24× gelesen
Wirtschaft

Jobchancen auf Schienen

Charlottenburg. Welche Jobchancen im Bahnverkehr winken, erfahren Teilnehmer einer Vermittlungsveranstaltung im direkten Gespräch mit einem möglichen Arbeitgeber. Vormerken sollte man sich das nächste Jobdating im Jobpoint Charlottenburg-Wilmersdorf, Pestalozzistraße 80, am Mittwoch, 26. April. Dann präsentiert sich ab 10 Uhr die MEV Eisenbahn-Verkehrsgesellschaft und wirbt für offene Stellen als Lokführer, Triebfahrzeugführer und Wagenmeister im Güterverkehr. Interessenten sollen sich schon...

  • Charlottenburg
  • 28.03.17
  • 26× gelesen
Wirtschaft
Horst Schmidt und Günter Ewald auf dem Vereinsschiff am Ziegelhof.
3 Bilder

30 Jahre gute Fahrt: Binnenschifferverein feierte Geburtstag

Spandau. Der Binnenschifferverein „Gute Fahrt“ hat am 5. Juni auf seinem Schiff Fritz Gerhard am Ziegelhof sein 30-jähriges Bestehen gefeiert. Die Havel gehört wesentlich zur Geschichte Spandaus, und so wundert es nicht, dass sich hier auch die Binnenschiffer eine Organisation schufen. Die allerdings schrumpft. „Wir waren mal mehr als 600, heute sind wir rund 180 Mitglieder“, sagt Günter Ewald, 2. Vorsitzender des Vereins. Denn bei allen Bekenntnissen der Politik zum umweltfreundlichen...

  • Wilhelmstadt
  • 07.06.16
  • 618× gelesen
  • 1
Verkehr
Bahn frei für Güter: Die Schienen am Bundesplatz dienen ab Ende 2016 auch zum Transport von Waren.

Und wo bleibt der Schallschutz? Deutsche Bahn schickt Güterzüge auf den Südring

Wilmersdorf. Einrauschende S-Bahnen, das Dauerhallen der Autobahn – und ab Herbst 2016 auch noch Güterzüge: Am Bundesplatz fordern Bürger einen wirksamen Schallschutz. Denn schon jetzt ertrinkt das Viertel im Krach. Teil 3 der Serie „Unser Kiez“. Wie laut darf sich die Stadt gebärden? Welche Lärmquellen muss man dulden? Gegen welche können sich Anwohner wehren? Fragt man am Bundesplatz nach der ständigen Beschallung, ist die Spanne der Reaktionen recht eng. Sie reicht vom resignierten Lächeln...

  • Wilmersdorf
  • 11.11.15
  • 635× gelesen
Bauen

Güterverkehr auf dem Südring ?

Schöneberg. Angeblich will die Deutsche Bahn auf dem Südring parallel zur S-Bahn Güterzüge verkehren lassen. Laut Stadtentwicklungsstadträtin Sibyll Klotz (Bündnis 90/Grüne) hat die Bahn dies noch nicht offiziell bestätigt. Der geplante Bau von Wohnungen auf dem Areal des ehemaligen Güterbahnhofs Wilmersdorf nahe Innsbrucker Platz sei von solchen Überlegungen nicht betroffen. Der Investor habe das Grundstück von der Bahn erworben. Ist das Areal bebaut, könne zudem die Berliner Stadtmission die...

  • Schöneberg
  • 19.02.15
  • 112× gelesen
Auto und Verkehr

Lastwagen mit Autopilot vorgestellt

Nachdem der Autobauer im vergangenen Jahr den Prototypen einer selbstfahrenden S-Klasse vorstellte, zeigte er im Sommer im Forschungsfahrzeug Future Truck 2025, wie künftig mit dem Highway Pilot genannten System auch Lkw autonom über die Autobahn rollen könnten.Mercedes will künftig auch Lastwagen mit einem Autopiloten ausstatten. Das Unternehmen stellt eine Serienumsetzung innerhalb der nächsten zehn Jahre in Aussicht. Premiere feierte der Lastwagen auf Basis des Actros auf der IAA...

  • Mitte
  • 05.12.14
  • 54× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.