Galerie 100

Beiträge zum Thema Galerie 100

Kultur
Stehender Akt von Peter Schulz Leonhardt, Arbeit aus 2018 in Bleistift, Farbstift und Acryl.

Unermüdlicher Beobachter
Zeichnungen von Peter Schulz Leonhardt in der Galerie 100

Handzeichnungen und Druckgrafiken des Berliner Künstlers Peter Schulz Leonhardt zeigt die Galerie 100 in ihrer aktuellen Ausstellung. Zu sehen ist sie noch bis zum 19. Juni. Peter Schulz Leonhardt wurde 1963 in Prenzlau geboren und studierte von 1991 bis 2001 an der Kunsthochschule Berlin-Weißensee. Dinge und Szenen zeichnerisch zu erfassen, ist Grundlage seiner Arbeit, Selbstverständnis und Bedürfnis. Eindrücke sammelt er mit dem Skizzenblock – oft im Theater, im Ballett oder in der Natur....

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 10.05.19
  • 57× gelesen
Kultur

Moderne Kunst im eigenen Heim

Alt-Hohenschönhausen. Lust auf echte zeitgenössische Kunst in den eigenen vier Wänden? Die Galerie 100 in der Konrad-Wolf-Straße 99 und der Kunstverleih Lichtenberg haben 400 originale Kunstwerke aus den Bereichen Malerei, Graphik, Zeichnung und Collage in ihrem Bestand, die man ausleihen kann. Für den Abschluss eines Leihvertrages sollten Interessenten in Berlin oder Brandenburg wohnen, volljährig sein, einen Personalausweis und etwas Zeit mitbringen. Kosten pro Kunstwerk für drei Monate:...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 22.03.19
  • 28× gelesen
Kultur

Ausstellung in der Galerie 100

Alt-Hohenschönhausen. „Neue Coloraturen“ lautet der Titel einer Ausstellung, die bis 28. April in der Galerie 100 zu sehen ist. Sie zeigt Arbeiten der Berliner Künstlerin Antje Taubert. Diese verbindet geometrische Abstraktion mit poetischen Elementen. Immer spielt die Auseinandersetzung mit der Farbe eine entscheidende Rolle. Antje Taubert wurde 1969 in Berlin geboren. Sie studierte Malerei an der Kunsthochschule Weißensee. Sie lebt und arbeitet in Berlin. Weitere Informationen stehen auf...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 20.03.19
  • 15× gelesen
Kultur
"Caféterrasse bei Nacht" Foto Birgit Heppner
4 Bilder

Vincent van Gogh in Althohenschönhausen

Vor kurzem gab es in der Galerie 100 einen Einblick in das Leben und Wirken des großen niederländischen Künstlers Vincent van Gogh. Obwohl der Maler nur in 10 Jahren seine größten ca. 840 Kunstwerke schaffte, sind diese bis heute ein Publikumsmagnet. Sein Leben und seine Geschichte sind interessant, weil sie nicht geradlinig verlaufen sind – wie bei vielen anderen Künstlern. Da gibt es die Geschichte mit dem abgeschnittenen Ohr, die eigene Einweisung in eine Irrenanstalt und der mysteriöse Tod....

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 23.10.16
  • 132× gelesen
  •  1
Kultur

Arbeiten aus zwei Jahrhunderten

Alt-Hohenschönhausen. Mit der Ausstellung "punktpunktkommastrich" präsentiert die Galerie 100 in der Konrad-Wolf-Straße 99 noch bis zum 13. Januar 2016 die vielfältigen Arbeiten des Künstlers Franz Zauleck. Die Schau gibt einen Einblick in das Schaffen des 1950 in Berlin geborenen Künstlers, der 2010 die "Papierkorbzeitung" gründete. Die Galerie ist vom 21. Dezember 2015 bis zum 2. Januar 2016 geschlossen. Die regulären Öffnungszeiten sind Dienstag bis Freitag von 10 bis 18 Uhr und Sonntag von...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 18.12.15
  • 32× gelesen
Kultur

Kunst ausleihen für kleines Geld

Alt-Hohenschönhausen. Wer sich etwas Schönes in sein Wohnzimmer hängen möchte, der könnte beim kommunalen Kunstverleih Lichtenberg in der Konrad-Wolf-Straße 99 fündig werden. Viele der über 400 Kunstwerke aus den Bereichen Malerei, Grafik, Zeichnung und Collage stammen von Lichtenberger Künstlern und können für lediglich fünf Euro für fünf Monate ausgeliehen werden. Mit einer Jahreskarte – sie kostet 30 Euro – darf man sogar bis zu drei Kunstwerke für ein ganzes Jahr mit nach Hause nehmen. Es...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 17.07.15
  • 33× gelesen
Kultur

Johan Jacobs in der Galerie 100

Alt-Hohenschönhausen. In der Galerie 100, Konrad-Wolf-Straße 99, ist eine neue Ausstellung mit Malerei und Grafik des Berliner Künstlers Johan Jacobs zu sehen.Jacobs zeigt Gemälde und Grafiken, in denen er sich mit der zunehmenden Künstlichkeit der Lebensumwelt auseinandersetzt. Diesem Aspekt der Wirklichkeit versucht er, in seinen Bildern eine Form zu geben. In den letzten Jahren wurden der Horizont, Gebäude, Straßen und die Sonne immer wiederkehrende Elemente seiner Arbeiten. In diesem Raum...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 14.08.14
  • 39× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.