Galerieetage

Beiträge zum Thema Galerieetage

Kultur

Ausstellung "Me + You = Together We" entfällt

UPDATE: Die Veranstaltung findet aufgrund der getroffenen Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie nicht statt. Hermsdorf. „Me + You = Together We“ – unter diesem Titel ist vom 6. November bis 14. Februar 2021 eine Gruppenausstellung von drei Künstlerinnen und einem Künstler in der GalerieETAGE des Museums Reinickendorf, Alt-Hermsdorf 35, zu sehen. Bei den Arbeiten von Sandra Becker, Simone Kornfeld, Ina Lindemann und Gerard Waskievitz geht es um die Themen Vereinzelung, Begegnung,...

  • Hermsdorf
  • 29.10.20
  • 36× gelesen
Kultur

Führung durch Ausstellung „Mitten in Reinickendorf“ zu Groß-Berlin

Hermsdorf. Am Sonntag, 18. Oktober, gibt es eine Kuratorenführung durch die Ausstellung „Mitten in Reinickendorf“, der Jubiläumsschau des Bezirks anlässlich von 100 Jahren Groß-Berlin. Sie beginnt um 15 Uhr in der GalerieETAGE im Museum Reinickendorf, Alt-Hermsdorf 35. Teilnahme nur mit vorheriger Anmeldung unter 404 40 62 oder info@museum-reinickendorf.de. tf

  • Hermsdorf
  • 12.10.20
  • 25× gelesen
Kultur

Künstlerinnen können sich bewerben: Heim und Spiel im Museum

Hermsdorf. Noch bis zum 7. Dezember können sich Künstlerinnen im Bezirk für die Ausstellung HEIM_SPIEL REINICKENDORF im Februar 2016 in der GalerieEtage im Museum Reinickendorf Alt-Hermsdorf 35, bewerben. Die Ausstellung wird vom Frauenmuseum Berlin in Kooperation mit der GalerieETAGE im Museum Reinickendorf organisiert. Voraussetzung für die Teilnahme an der Ausstellung ist die Professionalität als Künstlerin und die Auseinandersetzung mit dem Ausstellungstitel. Der mitunter vorbelastete...

  • Hermsdorf
  • 27.11.15
  • 103× gelesen
Kultur
Ausschnitt aus dem Ausstellungsplakat mit einem Foto Karl-Ludwig Langes aus dem Jahr 1974 aus dem Märkischen Viertel.

Fotografien von Karl-Ludwig Lange in der Galerieetage

Hermsdorf. Noch bis zum 29. Januar ist die Galerieetage im Museum Reinickendorf, Alt-Hermsdorf 35, Teil eines Ausstellungsprojektes mit Arbeiten des Fotografen Karl-Ludwig Lange an insgesamt zehn Orten.Für ein Kennenlernen der Arbeit von Karl-Ludwig Lange eignet sich das Künstlergespräch am 23. Oktober um 18 Uhr in der Galerieetage. Dabei spricht Torsten Neuendorff mit dem Künstler. Karl-Ludwig Lange wurde 1949 im westfälischen Minden geboren und fotografierte seit den 1970er Jahren erst im...

  • Reinickendorf
  • 16.10.14
  • 166× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.