Gartenarbeitsschule Ilse Demme

Beiträge zum Thema Gartenarbeitsschule Ilse Demme

Bildung

Eingeschränktes Angebot in der Gartenarbeitsschule

Wilmersdorf. Die Gartenarbeitsschule Ilse Demme in der Dillenburger Straße 57 hat nach den Sommerferien und einer coronabedingten Pause die Arbeit wieder aufgenommen. Allerdings fallen die Angebote im neuen Schuljahr klein aus. Alle Projekte finden bis zu den Herbstferien im Freien statt. Nach wie vor darf nur eine Gruppe auf dem Gelände sein. Informationen zu den Angeboten und Anmeldungen sind unter der Rufnummer 51 65 48 58 oder per E-Mail an gruener-lernort@gartenarbeitsschule-ilse-demme.de...

  • Wilmersdorf
  • 29.08.20
  • 48× gelesen
Kultur
Anton macht Zirkus. Dabei stellt er fest, dass in Wirklichkeit nicht alles so einfach ist wie in seinen Träumen.

Mit Anton an den Traumstrand
Kindertheater Jaro spielt "Open Air"

Das Theater Jaro ist von Dienstag, 25., bis Freitag, 28. Juni, zu Gast in der Gartenarbeitsschule Ilse Demme, Dillenburger Straße 57. Täglich um 10.30 Uhr zeigt es die Vorstellung „Anton macht Urlaub – Anton est en vacance“, ein clownesk-musikalisches Stück mit den kleinsten Elefanten der Welt und einem sehr klugen Pferd zu den Themen Zirkus, Träume, Liebe und Sprache, gemacht für Kinder im Alter von drei bis elf Jahren. Dieses moderne Märchen erzählt die Geschichte von Anton, der sich...

  • Wilmersdorf
  • 14.06.19
  • 118× gelesen
Bildung

Preis für Gartenschule

Schmargendorf. Platz zwei in dem Themenfeld Bildung und Öffentlichkeitsarbeit im bundesweiten Wettbewerb „BodenWertSchätzen“ sicherte sich jetzt die Gartenarbeitsschule Ilse Demme. Sie hatte sich gemeinsam mit der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt, Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft und dem Förderverein der Gartenarbeitsschule beim Wettbewerb mit dem umweltpädagogischen Projekt „Bodengarten“ beworben. Zur Preisverleihung reisten die Verantwortlichen nach...

  • Charlottenburg
  • 26.12.15
  • 46× gelesen
Bildung
Ulrike Wosing (links) und Claudia Meil-Lachmann vom Förderverein der Gartenarbeitsschule sorgen sich wegen des künftigen Nachbarn.

Das Veterinäramt zieht aufs Gelände der Gartenarbeitsschule Ilse Demme

Charlottenburg-Wilmersdorf. In der Gartenarbeitsschule Ilse Demme an der Dillenburger Straße 57 macht man sich Sorgen: In den nächsten Wochen sollen Mitarbeiter des bezirklichen Veterinär- und Lebensmittelaufsichtsamts auf das Gelände ziehen. "Das gibt bestimmt Ärger", meint Claudia Meil-Lachmann, Vorsitzende des Fördervereins.Weil das Bezirksamt das Rathaus Wilmersdorf am Fehrbelliner Platz aufgibt, müssen sich die Abteilungen auf andere Standorte verteilen. Deshalb wird ein Gebäude, das...

  • Charlottenburg
  • 06.10.14
  • 477× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.