Gasag

Beiträge zum Thema Gasag

Wirtschaft
Der neue Firmensitz der NBB am EUREF-Campus.

Neue Büros für Energieversorger
NBB Netzgesellschaft zieht auf den EUREF-Campus

Die NBB Netzgesellschaft Berlin-Brandenburg hat ihren neuen Firmensitz am EUREF-Campus bezogen. Mehr als 200 Mitarbeiter kümmern sich dort um die Energieversorgung Berlins. Das Gasversorgungsunternehmen NBB ist vom Hackeschen Markt in Mitte auf den EUREF-Campus nach Schöneberg umgezogen. Dort wolle man die Energiewende in Deutschland "maßgeblich vorantreiben", heißt es von der NBB Netzgesellschaft Berlin-Brandenburg – mit "neuen technischen und noch klimafreundlicheren Lösungen zur...

  • Schöneberg
  • 15.09.21
  • 53× gelesen
WirtschaftAnzeige

Kostenlose Currywurst abholen
GASAG DEALS: Partnernetzwerk feiert Geburtstag

Mit dem Regierender Bürgermeister Michael Müller mal eine Currywurst essen? Am 10. September kann man das auf dem Wittenbergplatz. Mit der Vorteilswelt GASAG DEALS hat der Berliner Energieversorger GASAG seit dem vergangenen Jahr einen digitalen Kundenclub geschaffen, der mittlerweile monatlich über hunderttausend Menschen in der Hauptstadt und sogar darüber hinaus erreicht. Dies gilt es nun mit einer ganz besonderen Aktion zu begehen. Vom 10. September bis zum 18. September 2021 verschenkt...

  • Schöneberg
  • 06.09.21
  • 109× gelesen
Bauen

Richtfest auf dem EUREF-Campus

Schöneberg. Die NBB Netzgesellschaft Berlin-Brandenburg sowie die Kreativschmiede EUREF-Campus in Schöneberg hatten am 17. August Grund zum Feiern: Für den neuen NBB-Firmensitz ist Richtfest gefeiert worden. Die NBB wird ihr neues Domizil Mitte nächsten Jahres direkt neben dem neuen Hauptsitz der Gasag beziehen, zu deren Gruppe sie gehört. my

  • Schöneberg
  • 24.08.20
  • 53× gelesen
Wirtschaft

GASAG sperrt keine Zähler

Berlin. Die GASAG wird vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie Zählersperrungen und damit verbundene Versorgungsunterbrechungen zunächst für drei Monate aussetzen. Bereits seit Anfang vergangener Woche werden keine Aufträge zur Sperrung an die GASAG-Netz-Tochter NBB Netzgesellschaft Berlin-Brandenburg erteilt. Vorstandsvorsitzender Dr. Gerhard Holtmeier: „Die gegenwärtige Situation ist für die Menschen und auch für kleine Unternehmen schon schwer genug. Wir wollen die Menschen jetzt von...

  • Charlottenburg
  • 24.03.20
  • 377× gelesen
Bauen

Grundsteinlegung und Richtfest

Schöneberg. Der Euref-Campus, das „Quartier der Energiewende“, wie er auch genannt wird, wächst. Für den 19. September standen zwei bedeutsame Ereignisse an. Erst wurde um 13 Uhr der Grundstein für einen Neubau auf dem Gelände gelegt und eine Stunde später, um 14 Uhr, Richtfest für die neue Unternehmenszentrale der Gasag gefeiert. Den Neubau wird die NBB Netzgesellschaft Berlin-Brandenburg beziehen. Sie ist einer der größten Gastransporteure in Berlin, Brandenburg sowie in Teilen Sachsens und...

  • Schöneberg
  • 18.09.19
  • 81× gelesen
Bauen

Te-Damm und Boelckestraße sollen gleichzeitig lahmgelegt werden

Tempelhof. CDU schlägt Alarm: „Bald kein Durchkommen mehr an Tempelhofer Damm und Boelckestraße – beide Hauptverkehrsachsen werden zu Engpässen“, lautet die Warnung. Wie berichtet, soll der Tempelhofer Damm in den kommenden Jahren vom Platz der Luftbrücke bis zum U-Bahnhof Alt-Tempelhof über mehrere Jahre in eine Großbaustelle verwandelt werden. "In einem Rutsch" sollen Gas- und Stromleitungen sowie Abflussrohre erneuert und zudem die Decke der U-Bahnline 6 neu abgedichtet werden. Dazu kommt,...

  • Tempelhof
  • 05.11.17
  • 1.283× gelesen
  • 1
Leute
Gedenktafel für David Bowie an seinem ehemaligen Wohnhaus in Berlin Schöneberg

David Bowie hinterlässt eine unerwartete Überraschung - Ehrung in Berlin

Schöneberg. Von 1976 bis 1978 hat der Ausnahmekünstler David Bowie in Berlin gelebt. Nun wurde er geehrt. Unerwartet wurde auch ein letztes Geheimnis von ihm enthüllt. Am Sonntag wurde zu Ehren von David Jones, besser bekannt als David Bowie, eine Gedenktafel an seinem früheren Wohnhaus in Schöneberg enthüllt. Von 1976 bis 1978 wohnte der charmante Musiker in einer Sieben-Zimmerwohnung im Haus Hauptstraße 155. In der Nachbarwohnung lebte Bowies guter Freund Iggy Pop. Senat macht Ausnahme für...

  • Schöneberg
  • 23.08.16
  • 682× gelesen
Wirtschaft

Jobführerschein für Flüchtlinge

Berlin. Die Gasag Berlin und die Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PwC haben ein Integrationsprogramm für Flüchtlinge gestartet. Es geht deutlich über die Bereitstellung von Praktika hinaus und ist eng mit den staatlichen Integrationsangeboten verzahnt. Um das Programm nachhaltig zu gestalten und weitere Förderer aufnehmen zu können, gründete PwC die gemeinnützige Gesellschaft Stiftung Jobführerschein. Kern des Jobführerscheins ist ein achtwöchiger Kurs, den Flüchtlinge absolvieren...

  • Mitte
  • 26.04.16
  • 341× gelesen
  • 1
Bildung

Klimaschutz macht Schule

Berlin. Der Berliner Senat und die Gasag haben den Wettbewerb „Berliner Klima Schulen“ gestartet. Gesucht werden kreative Projekte zu den Themen Klima und Klimaschutz. Alle Klassen, Kurse und Arbeitsgemeinschaften mit mindestens drei Personen können bis zum 19. Mai 2016 Beiträge einreichen. Und zwar in Form von Modellen, Filmen oder Plakaten. Außerdem müssen ein Projektbogen ausgefüllt und die inhaltliche Erarbeitung des Beitrags dokumentiert werden. Der Erstplatzierte erhält ein Preisgeld von...

  • Mitte
  • 06.11.15
  • 100× gelesen
Wirtschaft

GASAG-Kundenzentrum

GASAG-Kundenzentrum, Henriette-Herz-Platz 4, 10178 Berlin, Mo-Fr 10-18 Uhr Ab dem 10. September wird das Beratungsangebot des GASAG-Kundenzentrums am Hackeschen Markt durch den Service des Abrechnungszentrums aus der Frankfurter Allee ergänzt. Durch diese Zentralisierung bietet die GASAG ein Kundenzentrum für alle Kundenbedürfnisse. Auch An-, Ab- oder Ummeldungen und Einzahlungen können hier vorgenommen werden. my

  • Mitte
  • 07.09.15
  • 393× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.