Alles zum Thema Gatower Wiesenlandschaft

Beiträge zum Thema Gatower Wiesenlandschaft

Bauen

Bund will Wiesen zügig abgeben : Neue Proteste um Landschaftspark Gatow drohen

Der Bund will die Gatower Wiesen noch in diesem Jahr an das Land Berlin übertragen. Der umstrittene Landschaftspark Gatow könnte damit konkret werden – und Proteste wieder aufleben lassen. Noch im Dezember hatte es geheißen, die Vertragsverhandlungen mit Berlin dauern an. Nun aber scheinen sich Bund und Land doch schneller einigen zu können als gedacht. Denn der Bund will die Gatower Wiesen noch in diesem Jahr an das Land übertragen. Das geht aus der Antwort des Bundesfinanzministeriums...

  • Kladow
  • 09.01.18
  • 407× gelesen
Leute
Sein Hochleistungsfernrohr hat Andreas Federschmidt immer zur Hand.
2 Bilder

Mit Spektiv und viel Geduld: Andreas Federschmidt ist ambitionierter Vogelbeobachter

Viele Stunden verbringt Andreas Federschmidt mit dem Fernglas in den Gatower Wiesen – auf der Suche nach Vögeln. Er kennt die richtigen Plätze, um Braunkehlchen, Wendehals oder Neuntöter zu beobachten. Die neckische Holle des Kiebitz, das leuchtende Rosenrot des Gimpels, das auffällige Kopfdrehen des Wendehalses oder das „jü teck“ des Braunkehlchen: Andreas Federschmidt kennt sie alle. Dabei ist der Kladower kein Ornithologe, wie er gern betont, sondern Biologe. Die Vogelwelt aber hat...

  • Kladow
  • 01.01.18
  • 168× gelesen
Bauen
Auf der Gatower Wiesenlandschaft wachsen vor allem Goldrute und Reitgras.
2 Bilder

Bund pflegt jetzt doch : Bis Februar sollen Gatower Wiesen von Gehölz befreit sein

Der Bund will in der Gatower Wiesenlandschaft jetzt doch Pflegemaßnahmen übernehmen und zwar bis Ende Februar. Das Bezirksamt hatte bereits mit Ersatzvornahme gedroht. Der Bund kommt seiner Sorgfaltspflicht nun offenbar doch nach. Noch in diesem Winterhalbjahr sollen Gehölze, Büsche, spät blühende Traubenkirschen und Robinien in den Gatower Wiesen zurückgeschnitten werden. Das teilte die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) dem Bezirksamt mit. „Offenbar bewegt der Bund sich jetzt...

  • Kladow
  • 16.12.17
  • 483× gelesen
Bauen

Bund kommt seiner Pflicht zu Wiesenpflege nicht nach: Stadtrat droht mit Ersatzvornahme

Gatow. Das Bezirksamt hat die mangelnden Pflege der Gatower Wiesenlandschaft beim Bund angemahnt und droht jetzt mit Ersatzvornahme auf Kosten des Eigentümers. Trotz wiederholter Mahnungen kommt der Bund bei den „Gatower Wiesen“ seiner Pflegepflicht als Eigentümer nicht nach. Das riesige Landschaftsschutzgebiet zwischen der Landstadt Gatow, dem Luftwaffenmuseum, der Siedlung Habichtswald und dem ehemaligen britischen Schießplatz ist Lebensraum und Brutstätte für geschützte Tiere wie...

  • Gatow
  • 12.11.17
  • 127× gelesen