Geburtsvorbereitung

Beiträge zum Thema Geburtsvorbereitung

Sport
In der Eltern-Baby-Gruppe erkunden kleine Lieblinge langsam aber sicher die Welt um sie herum.

„Mama & Ich“-Kurse im Sport Centrum
Fit bleiben mit und ohne Babybauch

Viele Schwangere wollen auch mit Babybauch Sport treiben, sich fit halten, etwas aktiv gegen Rückenschmerzen und zusätzliche Kilos tun. Für werdende Mütter bietet das Sport Centrum Siemensstadt mit seinen „Mama & Ich“-Kursen ein besonderes Angebot. Wissenschaftlich ist es längst erwiesen: Wer in der Schwangerschaft sanften Sport treibt, tut Herz, Kreislauf und Gelenken Gutes und beugt Wassereinlagerungen in Armen und Beinen vor. Trainierte Frauen haben bei der Entbindung auch weniger...

  • Siemensstadt
  • 18.08.19
  • 121× gelesen
Soziales
Katja Stricker koordiniert die Kurse von „Gemeinsam unterm Dach“.

Familientreffpunkt mit vielfältigem Angebot

Lankwitz. Im Dachgeschoss der Villa in der Dessauerstraße 12 finden junge Eltern mit ihren Kindern ein vielfältiges Kurs- und Beratungsangebot. An der Grenze zwischen Lankwitz und Lichterfelde stellt die evangelische Dietrich-Bonhoeffer-Gemeinde diesen Ort zur Verfügung. Das hell und freundlich gestaltete ausgebaute Dachgeschoss gibt es schon seit den 1970er-Jahren. Es ist ein Ort zum Wohlfühlen für werdende Mütter, junge Familien aber auch ältere Menschen aus dem Kiez. In gemütlicher...

  • Lankwitz
  • 12.11.16
  • 401× gelesen
Soziales

Familienladen sucht Hebamme

Adlershof. Der Familienladen Adlershof, Radickestraße 19, sucht eine Hebamme, die Geburtsvorbereitungs- und Rückbildungskurse anbieten und sich eventuell auch an einer regelmäßigen Krabbelgruppe beteiligen möchte. Weitere Infos unter www.dasi-berlin.net/familienladen und 677 43 93. Im Familienladen gibt es verschiedene offene Angebote für Eltern und Kinder, wie Krabbel-, Zwillings- und Alleinerziehenden-Gruppen sowie Eltern-Kind-Frühstück. Für die Familien stehen ein Kinderspielraum und ein...

  • Adlershof
  • 18.02.15
  • 74× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.