Gedenken NS-Verbrechen

Beiträge zum Thema Gedenken NS-Verbrechen

Bildung

Gedenken an Erich Meier

Falkenhagener Feld. Erich Meier starb am Morgen des 11. März 1933, genau vor 87 Jahren. Zu DDR-Zeiten war eine Straße in Staaken nach ihm benannt. In Spandau erinnert man am 8. März wieder mit einer Gedenkveranstaltung an ihn. Erich Meier war 23 Jahre alt, Spandauer Jungkommunist und ein über Berlin hinaus bekannter Anführer Sozialistischer Jugendgruppen. Am 11. März fand man ihn tot auf einem Acker bei Seeburg, mit sieben Einschusslöchern im Rücken und drei weiteren im Kopf. SA-Leute hatten...

  • Falkenhagener Feld
  • 24.02.20
  • 48× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.