Anzeige

Alles zum Thema gefährliche Körperverletzung

Beiträge zum Thema gefährliche Körperverletzung

Blaulicht

Flucht vor Polizei mit Leben bezahlt

Friedrichsfelde. Tödlicher Balkonsturz in Friedrichsfelde: Vermutlich beim Versuch, einer Polizeikontrolle zu entkommen, stürzten am Abend des 29. Juni zwei Männer von einem Balkon im vierten Stock eines Friedrichsfelder Mietshauses. Dabei erlitt ein 37-Jähriger so schwere Verletzungen, dass er noch vor dem Haus in der Rhinstraße verstarb. Der andere Mann wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Hintergrund der Kontrolle war ein Ermittlungsverfahren aufgrund des Verdachts von...

  • Friedrichsfelde
  • 03.07.18
  • 79× gelesen
Blaulicht

Keramik gegen Einsatzwagen

Friedrichshain. Ein Gruppenfahrzeug der Polizei ist am 6. November auf der Rigaer Straße attackiert worden. Gegen 20.45 Uhr überprüften dort Beamte einer Hundertschaft mehrere Personen. Während der Kontrolle warfen Unbekannte einen Gegenstand auf das Dach des Einsatzwagens. Ein weiterer Gegenstand sollte anscheinend einen Polizisten treffen, verfehlte ihn aber. Die Kripo ermittelt wegen Sachbeschädigung und versuchter gefährlicher Körperverletzung. tf

  • Friedrichshain
  • 08.11.17
  • 6× gelesen
Blaulicht

Raub- und Gewalttaten

Friedrichshain. Zwei Raubtaten und sowie Körperverletzungen beschäftigten am frühen Morgen des 24. August die Polizei an der Warschauer Straße. Zunächst waren zwei Brüder gegen 5.30 Uhr mit einer Personengruppe in Streit geraten. Dabei erlitten beide Schnittverletzungen. Ein zufällig vorbeikommender Mann wurde ebenfalls attackiert, außerdem wurden seine beiden Handys sowie die Monatskarte geraubt. Die Täter flüchteten anschließend zum U-Bahnhof Warschauer Straße. Dort griffen sie ein weiteres...

  • Friedrichshain
  • 25.08.17
  • 20× gelesen
Anzeige
Blaulicht

Polizist mit Laser geblendet

Friedrichshain. Ein Radfahrer richtete am 29. Juni gegen 1.30 Uhr auf der Stralauer Allee einen Laserpointer gegen einen Funkwagen der Polizei. Dabei wurde ein Beamter geblendet und musste wegen Augenreizung im Krankenhaus untersucht werden. Die Funkwagenbesatzung hielt den Radler an und ließ sich den Laserpointer aushändigen. Gegen den Mann wird jetzt wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr und gefährlicher Körperverletzung ermittelt. tf

  • Friedrichshain
  • 29.06.17
  • 9× gelesen
Blaulicht

Randale im BVG-Bus

Kreuzberg. Eine Frau hat am frühen Morgen des 11. Juni einen Bus beschädigt und den Fahrer bedroht. Nach Polizeiangaben wollte die 43-Jährige gegen 4.30 Uhr in der Urbanstraße in das Fahrzeug der Linie M29 einsteigen. Weil sie einen aufgebrachten und alkoholisierten Eindruck machte, verweigerte ihr der Fahrer zunächst den Zutritt. Als Reaktion soll sie eine Bierflasche gegen die Tür geworfen haben. Der BVG-Lenker öffnete danach die Tür, die Frau stieg ein und hat dann anscheinend mit einem...

  • Kreuzberg
  • 13.06.17
  • 40× gelesen
Blaulicht

Angriff mit Flüssigkeit

Friedrichshain. Eine Frau hat nach eigenen Aussagen am 28. Februar kurz nach Mitternacht in der Jungstraße von einem unbekannten Radfahrer eine Flüssigkeit ins Gesicht geschüttet bekommen. Die 27-Jährige musste danach ins Krankenhaus eingeliefert werden. Um welche Substanz es sich handelte, war zunächst unklar. Die Polizei ermittelt wegen schwerer Körperverletzung. tf

  • Friedrichshain
  • 28.02.17
  • 8× gelesen
Anzeige
Blaulicht

Beamte wurden mit Gasflasche bedroht

Kreuzberg. Beim Versuch zwei Vollstreckungsbefehle durchzusetzen, sind am 6. Januar Polizisten in einer Wohnung in der Eisenbahnstraße von mehreren Personen attackiert worden. Der Einsatz richtete sich nach Polizeiangaben gegen einen 31-jährigen Mann, der Geldbußen im Zusammenhang mit begangenen Ordnungswidrigkeiten nicht bezahlt hatte. Beim Klingeln an seiner Wohnungstür gegen 12.30 Uhr habe der 65-jährige Vater des Gesuchten geöffnet. Er wollte die Beamten nicht hereinlassen und versuchte...

  • Kreuzberg
  • 08.01.16
  • 50× gelesen
Blaulicht

Überfälle reißen nicht ab: Auch ein Berliner Model gehört zu den Opfern

Friedrichshain. Trotz des größeren Polizeiaufgebots hat es zuletzt weitere Überfälle im Umfeld des RAW-Geländes gegeben. Einer davon wurde, ähnlich wie im Fall der Musikerin Jennifer Weist, durch Facebook bekannt. Dort berichtete das Model Josephine Everglot, Künstlername Josephine van Glitzerknall, sie sei am 7. September gegen 23 Uhr in der Revaler Straße, nahe des Clubs „Rosi’s“ von zwei Männern von hinten attackiert worden. Einer habe sie festgehalten, der andere in die Nieren...

  • Friedrichshain
  • 10.09.15
  • 162× gelesen
Soziales

Transsexuelles Paar angegriffen

Lankwitz. In einem Café ist am Dienstag, 7. Juli, ein transsexuelles Pärchen beleidigt und attackiert worden. Die beiden 21 und 25 Jahre alten Männer saßen gegen 17.20 Uhr in einem Lokal in der Kaiser-Wilhelm-Straße, als sie von einem heterosexuellen Paar angesprochen wurden. Dabei soll die 38-jährige Frau beide Männer aufgrund deren sexueller Orientierung beleidigt haben. Auch ihr fünf Jahre jüngerer Partner schloss sich dem verbalen Angriff an. Zudem sollen beide den Angegriffenen frisch...

  • Lankwitz
  • 08.07.15
  • 96× gelesen
Blaulicht

Bahn-Mitarbeiter wird verletzt

Lichtenberg. Zu einer gefährlichen Körperverletzung kam es am Sonntagmorgen am S-Bahnhof Nöldnerplatz. An diesem 7. Juni war ein 51-jähriger Mann der S-Bahn-Aufsicht auf dem Bahnhof unterwegs, als er gegen 1 Uhr morgens einen 21-Jährigen in der Tür der stehenden S-Bahn der Linie S5 bemerkte. Der junge Mann blieb im unmittelbaren Türbereich stehen, wodurch die S-Bahn nicht losfahren konnte. Der Mann von der S-Bahn-Aufsicht bat den 21-Jährigen, den Bereich der Tür zu verlassen. Daraufhin ging...

  • Rummelsburg
  • 11.06.15
  • 99× gelesen
Blaulicht

Polizistin attackiert

Wedding. Ein 36-jähriger Mann hat am 25. März gegen 20 Uhr auf dem Leopoldplatz eine Polizistin mit einer Glasflasche angegriffen. Das hätte er besser lassen sollen, denn ihr Diensthund verteidigte Frauchen und biss dem Mann in den Unterarm. Die Polizisten waren alarmiert worden, weil ein 34-jähriger Mann in einer Toilette am Leopoldplatz eine 30-Jährige überfallen, geschlagen und beraubt haben soll. Die Polizisten konnten den Täter in Tatortnähe festnehmen. Dabei mischte sich der 36 Jahre alte...

  • Wedding
  • 30.03.15
  • 56× gelesen
Blaulicht

Polizei sucht Täter und Zeugen

Lichtenrade. Ein Unbekannter hat am 23. Februar gegen 23.40 Uhr auf dem S-Bahnhof Lichtenrade einen 32-Jährigen mit einer Bierflasche geschlagen und verletzt. Ein Fall für die Bundespolizei.Die für die Sicherheit auf und an Bahnanlagen zuständige Bundespolizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung und sucht den Täter sowie Zeugen. Das Opfer stand am Fahrkartenautomaten auf dem Bahnsteig, als ein S-Bahnzug in Fahrtrichtung Blankenfelde einfuhr, aus dem der Täter mit weiblicher Begleitung...

  • Lichtenrade
  • 05.03.15
  • 119× gelesen
Blaulicht

Messerstecher muss viereinhalb Jahre ins Gefängnis

Johannisthal. Am 19. März hatte die blutige Tat für Aufregung im sonst ruhigen Johannisthal gesorgt. Jetzt erging gegen den Täter das Urteil.Frank P. hatte seiner früheren Lebensgefährtin aufgelauert und sie dann im Eingangsbereich der Kita "Am Park" an der Engelhardstraße mit einem Messer schwer verletzt. Die fünf Jahre alte gemeinsame Tochter musste die Tat mit ansehen. Seit Ende August stand der Messerstecher vor Gericht, der Vorwurf lautete auf versuchten Totschlag. Nun wurde vom...

  • Johannisthal
  • 23.10.14
  • 51× gelesen