Gehrenseestraße

Beiträge zum Thema Gehrenseestraße

Bauen

Zweiter Anlauf für die Bürgerbeteiligung
Pläne für Weißenseer Weg und Gehrenseestraße/Wollenberger Straße

Weil die Beteiligung der Öffentlichkeit an den Verfahren im März wegen der Corona-Pandemie abgebrochen werden musste, liegen nun noch einmal die Bebauungspläne für zwei Quartiere am Weißenseer Weg und in der Gehrenseestraße/Wollenberger Straße aus. Bis zum 8. Juni können sich Interessierte die Entwürfe im Stadtplanungsamt anschauen. Der Bebauungsplan 11-9a gilt für das Grundstück Weißenseer Weg 51-52 und hat die Festsetzung eines urbanen Gebiets mit Wohnungen, eines öffentlichen...

  • Lichtenberg
  • 28.05.20
  • 275× gelesen
Bauen
Am Weißenseer Weg verrotten die Ruinen von Kongresszentrum und Sporthotel. Laut Bebauungsplan soll dort wieder ein Hotel entstehen.
4 Bilder

Öffentlichkeitsbeteiligung läuft
Neue Pläne für zwei Ruinengrundstücke

Wer einmal quer durch Alt-Hohenschönhausen fährt, via Konrad-Wolf- und Hauptstraße beispielsweise, dem bietet sich an Start und Ziel ein ähnlich tristes Bild. Während am Weißenseer Weg die Ruine des früheren Kongresszentrums vor sich hin rottet, wird die Ecke zur Rhinstraße von den verfallenden Ex-Wohnheimen geprägt. Nun gibt es wieder einmal Pläne für die zwei Schandflecken. Das eine liegt ganz im Westen, das andere nahe der östlichen Bezirksgrenze – ansonsten haben die Grundstücke viel...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 16.03.20
  • 930× gelesen
Bauen
Beim Richtfest für die Einfamilienhaus-Siedlung der Deutschen Reihenhaus AG.
3 Bilder

An der Gehrenseestraße werden immer mehr Wohnhäuser gebaut

Alt-Hohenschönhausen. Fast 80 der insgesamt 95 Eigenheime des Wohnparks "Gartenstadt" an der Gehrenseestraße stehen bereits. Jetzt soll auch das Nachbargrundstück des ehemaligen Amtsgerichts für Wohnzwecke entwickelt werden. "Ich freue mich, dass nicht nur viele Menschen aus der Umgebung hier ein Heim finden werden, sondern auch viele Menschen aus dem Bundesgebiet", sagt Bürgermeisterin Birgit Monteiro (SPD) über den Wohnpark "Gartenstadt" an der Gehrenseestraße. Am 5. April erklang der...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 19.04.16
  • 2.414× gelesen
  • 1
  • 1
Verkehr

Gehrenseestraße wird sicherer

Alt-Hohenschönhausen. Mit dem Bau einer Mittelinsel für Fußgänger auf der Gehrenseestraße auf Höhe der Einmündung der Anna-Ebermann-Straße soll die Sicherheit erhöht werden. Die Kosten für das Vorhaben trägt der Investor für das Projekt "Gehrenseestraße 100", die Deutsche Reihenhaus AG. Hintergrund der Sicherheitsmaßnahme: An dieser Stelle kam es immer wieder zu Unfällen. Passanten queren die Straße, um die benachbarte Einzelhandelseinrichtung zu erreichen. "Die Gefahrenstelle für die Fußgänger...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 29.03.16
  • 82× gelesen
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.