Gemeinbedarf

Beiträge zum Thema Gemeinbedarf

Politik
Begehrtes Grundstück: das Areal entlang der Langen Straße.

Kosten für Daumenschrauben
Ringen um ein geplantes Schulgrundstück

Eigentlich hat die Linkspartei wenig gegen mögliche Enteignungen. Auch nicht im Fall des Grundstücks an der Lange Straße, wo der Bau einer Schule vorgesehen ist. Trotzdem wurde die Vorlage des Bezirksamts für einen Bebauungsplan auf dieser Fläche im Haushaltsausschuss auf Antrag der Linken vertagt. Ähnlich wie bei den Vertretern von CDU und FDP wären Fragen zu möglichen Kosten eines solchen Verfahrens nicht beantwortet worden, erklärte die Fraktionsvorsitzende Katja Jösting. Deshalb entfalle...

  • Friedrichshain
  • 27.05.20
  • 279× gelesen
Bauen
Wertvolle Wildnis. Um dieses Grundstück geht es.

Droht langer Grundstückskampf?
Bezirk stellt private Fläche unter Gemeinbedarf

Das Areal an der Langen Straße zwischen Kraut- und Andreasstraße war bisher nicht genutztes Brachland. Unvermittelt rückte es jetzt ins Zentrum einer vielleicht lange dauernden Auseinandersetzung. Sie begann damit, dass der Bezirk beschloss, dieses rund 20 000 Quadratmeter große Grundstück als Gemeinbedarf für Schule und Sport zu sichern. Konkret für eine Gemeinschaftsschule, die dort errichtet werden soll. Allerdings gehört ihm das Areal gar nicht. Und der Eigentümer ist, gelinde gesagt, nicht...

  • Friedrichshain
  • 12.11.19
  • 812× gelesen
Bildung

Mehr Einsatz im Kita-Kampf gefordert
Träger ärgert sich über unbefriedigende Antworten des Bezirks

Die Empörung war groß. Ende Juni verabschiedete die Bezirksverordnetenversammlung eine Resolution, die den Erhalt von 20 Kitaplätzen des Trägers Fröbel gGbmH auf der Stralauer Halbinsel forderte Der Standort am Speicher soll wegen neuer Büroräume weichen. Trotz überwältigender Ablehnung dieser Verdrängung könne dagegen wenig gemacht werden, klang in der Debatte an. Oder doch? Denn Fröbel sieht das etwas anders. Der Träger hat den Eindruck, es gebe bei den Verantwortlichen im Bezirk zu wenig...

  • Friedrichshain
  • 27.07.18
  • 167× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.