Gemeinde

Beiträge zum Thema Gemeinde

Kultur
In der Ausstellung sind neben Informationstafeln auch Leuchter und Glaselemente zu besichtigen.
5 Bilder

Wer war Immanuel Kirch?
Museum Pankow zeigt Ausstellung zur Geschichte des Gotteshauses

„Wer war Immanuel Kirch?“ ist der Titel einer Sonderausstellung, die bis zum 13. September im Pankower Museum in der Prenzlauer Allee 227 zu sehen ist. Schon aus der Ferne ist der Kirchturm der inzwischen 126 Jahre alten lmmanuelkirche sichtbar. Durch die original erhaltene Ausstattung im Innern vermittelt das Gotteshaus heute noch den ursprünglichen Raumeindruck und zählt zu den besonderen sakralen Baudenkmalen aus der Gründerzeit. Die Geschichte der Immanuel-Gemeinde ist eng mit ihrem...

  • Prenzlauer Berg
  • 02.06.20
  • 110× gelesen
Blaulicht

großbrand in Neuküstrinchen
Altes Kulturhaus abgebrannt

Am Abend kam es in dem kleinen Dorf Neuküstrinchen, nahe der Polnischen Grenze, zu einem Großbrand. Nach ersten Inforamtionen brannte dort das Alte Kulturhaus des Ortes. Wie es zu dem Feuer kam ist noch unklar und wird von der Polizei ermittelt.

  • Umland Ost
  • 17.11.19
  • 848× gelesen
Soziales
Über diese Spenden der Zoar-Gemeinde konnte sich das Team des Vereins strassenfeger beim Erntedankfest freuen.
2 Bilder

Winterkleidung und Schlafsäcke
Zoar-Gemeinde unterstützt den Verein strassenfeger

Die evangelische freikirchliche Gemeinde Zoar lud auch in diesem Jahr den Verein strassenfeger und obdachlose Menschen zu ihrem Erntedankfest ein. Die Gemeinde um Pfarrer Andreas Güthling, die unweit des Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportparks in der Cantianstraße 9 zu Hause ist, unterstützt bereits seit mehreren Jahren den Verein strassenfeger. Dieser setzt sich für obdachlose und arme Menschen ein und betreibt unter anderem in der Storkower Straße 139c eine ganzjährig geöffnete Notübernachtung...

  • Prenzlauer Berg
  • 31.10.19
  • 363× gelesen
Kultur
Bauform und Bemalung des Sakralbaus orientieren sich am Nallur-Tempel in Jaffna, Sri Lanka. Dort gibt es seit mehr als 1000 Jahren heilige Bauwerke für den Gott Murugan.
3 Bilder

Zu Ehren des Gottes Murugan
Hinduistische Gemeinde lädt zum Tempelfest an der Blaschkoallee

Drei Wochen lang dauert das alljährliche hinduistische Tempelfest und jedermann ist dazu eingeladen. Auf dem Gelände des Sri Mayurapathy Murugan Tempels an der Blaschkoallee 48 gibt es unterschiedliche Zeremonien und Feierlichkeiten zu erleben. Der Auftakt ist am Donnerstag, 16. August, um 11 Uhr mit dem Hissen der Tempelfahne. Danach sind Besucher jeden Tag von 9 bis 13 Uhr und von 16 bis 20 Uhr willkommen. Den Höhepunkt des Festes bildet der große Prozessionsumzug am Sonnabend, 8....

  • Britz
  • 15.08.18
  • 1.176× gelesen
Soziales
Ulrike Treu ist die neue Pfarrerin der Pankower Hoffnungskirchengemeinde.

Eine neue Pfarrerin
Ulrike Treu wechselte aus Halle an die Hoffnungskirche

Die Hoffnungskirchengemeinde Pankow hat seit Anfang Juni eine neue Pfarrerin: Ulrike Treu. Mit ihr ist die seit zehn Monaten vakante Stelle des geschäftsführenden Pfarrers wieder besetzt. In dieser Zeit hatte Margarete Trende, die die zusätzliche halbe Pfarrstelle der Gemeinde innehat, die Aufgaben übernommen. Nun werden die beiden Frauen gemeinsam die Hoffnungskirchengemeinde zusammen mit dem Gemeindekirchenrat leiten. Ulrike Treu, Jahrgang 1985, kam in Thüringen zur Welt, ist verheiratet...

  • Pankow
  • 07.06.18
  • 1.136× gelesen
Kultur

Gemeinde feiert ihr Jubiläum

Prenzlauer Berg. Am Pfingstwochenende feiert die evangelisch-freikirchliche Gemeinde Zoar ihr 100-jähriges Jubiläum. Im Gemeindezentrum in der Cantianstraße 9 ist am 13. Mai um 18 Uhr zum Auftakt der Feierlichkeiten ein Konzert mit Klaus-André Eickhoff zu erleben. Am Sonnabend wird mit Gästen bei einem Kaffeetrinken mit Festprogramm ein Blick zurück geworfen, und es werden Erinnerungen ausgetauscht. Los geht es an diesem Nachmittag um 15 Uhr. Schließlich findet am 15. Mai um 10 Uhr der...

  • Prenzlauer Berg
  • 11.05.16
  • 20× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.