gemeinschaftshaus-lichtenrade

Beiträge zum Thema gemeinschaftshaus-lichtenrade

Kultur

Stadtmusikanten suchen Zuwachs

Lichtenrade. Die neu formierte Hobby-Musikgruppe „Lichtenrader Stadtmusikanten“ sucht nach weiteren Teilnehmern. Sie trifft sich jeden Donnerstag von 18.30 bis 22 Uhr im Gemeinschaftshaus Lichtenrade, Barnetstraße 11, zum Proben. Dabei geht es vor allem um den Spaß und die Freude am gemeinsamen Musizieren. Je nach den Interessen der Mitglieder werden Rock, Pop, Folk oder Schlager gespielt. Weitere Infos können bei der Seniorenarbeit des Bezirksamts erfragt werden unter Telefon 902 77 45 53....

  • Lichtenrade
  • 29.02.20
  • 40× gelesen
Kultur
Dorothee Wendt ist Soziologin und Sozialpsychologin. Sie spielt Posaune, singt Chanson, ist Kabarettistin, Autorin und seit 20 Jahren Regisseurin des Kabarett Korsetts.

Mission: Menschen zum Lachen bringen
Dorothee Wendt ist seit 20 Jahren Regisseurin des Kabarett Korsetts

„Frauen sind im Kabarett unterrepräsentiert“, meint Dorothee Wendt. Beim „Kabarett Korsett“ trifft das jedoch nicht zu, handelt es sich doch um ein reines Frauenensemble. Im März wird 25. Jubiläum mit mehreren Auftritten in Lichtenrade gefeiert. Für die Regisseurin, auch bereits seit 20 Jahren dabei, gilt es, wieder ein stimmiges Bühnenprogramm zu entwickeln. „Ein guter Kabarettist muss sich über seine Themen gut informieren und Sachen auf den Punkt bringen“, erklärt sie. Es sei außerdem...

  • Lichtenrade
  • 18.02.20
  • 198× gelesen
  •  1
Bauen
Das Gemeinschaftshaus vom Eingang Barnetstraße aus betrachtet. Die Innenausstattung ist in die Jahre gekommen.

Gemeinschaftshaus mit einigen Macken
CDU will Sanierung des Kulturzentrums vorantreiben

Wer in Lichtenrade Konzerte, Theater und Kabarett erleben will, geht ins Gemeinschaftshaus am Lichtenrader Damm. Weil dort die Innenausstattung jedoch zunehmend marode wird, muss Geld für Sanierungsarbeiten in die Hand genommen werden. Dafür machen sich seit Längerem die Christdemokraten in der BVV stark, bisher allerdings nur mit mäßigem Erfolg. „Der Berichtsauftrag der CDU-Fraktion bei den Haushaltsberatungen im vergangenen Spätsommer stellt zwar Maßnahmen in Aussicht, denen es aber an...

  • Lichtenrade
  • 15.02.20
  • 74× gelesen
Soziales
Vor dem Gemeinschaftshaus Lichtenrade gibt es viel Platz zum Üben.
7 Bilder

Jede Frau sollte Radfahren können
Verein „#Bikeygees“ bietet kostenloses Training an

Radwege kennt Taghrid aus ihrer Heimat nicht. Die 29-jährige Syrerin gehört zu den Frauen, die sich alle zwei Wochen auf dem Parkplatz vor dem Gemeinschaftshaus Lichtenrade treffen. Beim Verein „#Bikeygees“ lernen sie das Radfahren. „Selbstbestimmte Mobilität halte ich für ein Menschenrecht“, sagt Annette Krüger, die den Kreuzberger Verein 2015 gegründet hat. Seitdem hat „#Bikeygees“ laut ihrer Aussage mehr als 800 Frauen aus aller Welt das Radfahren beigebracht. Durch Spenden konnten mehr...

  • Lichtenrade
  • 16.10.19
  • 233× gelesen
Kultur

Kreatives Arbeiten für Kinder mit Ideen

Lichtenrade. Das Künstlerduo Birte Forck und Christian Ritschel ist mit seinem „PhantasieMobil“ in den Herbstferien im Gemeinschaftshaus Lichtenrade, Barnetstraße 11, zu Gast. In Workshops können Kinder und Jugendliche dort mit Kamera, Pinsel, Stift, Mikrofon und allem, was das „rollende Atelier“ sonst noch zu bieten hat, ihre eigenen Ideen umsetzen. Die Kurse finden am Montag, 14. Oktober, 15 bis 17 Uhr, sowie Dienstag, 15. Oktober, bis Freitag, 18. Oktober, jeweils 12.30 bis 16.30 Uhr statt....

  • Lichtenrade
  • 01.10.19
  • 80× gelesen
Politik

Verwaltungsgerichte bestätigen Bezirksentscheidung
Kein AfD-Landesparteitag in Lichtenrade

Die Berliner AfD wollte ihren für den 1. September angekündigten Landesparteitag im Gemeinschaftshaus Lichtenrade durchführen. Stadtrat Jörn Oltmann (Grüne), zuständig für die Immobilien des Bezirks, hatte dies abgelehnt. Die Verwaltungsgerichte bestätigten nun seine Entscheidung. Offenbar hat die Partei das Bezirksamt nicht über ihre genauen Absichten informiert. Der AfD-Bezirksverband Tempelhof-Schöneberg hatte mit dem Bezirksamt eine entsprechende Nutzungsvereinbarung für die Räume des...

  • Lichtenrade
  • 03.09.19
  • 242× gelesen
Soziales

Seniorenstätte benötigt Hilfe

Lichtenrade. In der Seniorenfreizeitstätte im Gemeinschaftshaus Lichtenrade werden dringend ehrenamtliche Helfer für mindestens vier Stunden pro Woche benötigt. Sie sollen die Einrichtungsleitung ab sofort bei der Vor- und Nachbereitung von Gruppentreffen und Kursen sowie bei Veranstaltungen und der Küchenarbeit unterstützen. Als Dankeschön erhalten sie eine kleine Aufwandsentschädigung und die Möglichkeit zur Teilnahme an regelmäßigen Fortbildungsveranstaltungen. Über Interessenten freut sich...

  • Lichtenrade
  • 22.07.19
  • 121× gelesen
Kultur

Großer Saal wird Krueger-Saal

Lichtenrade. Der Kulturausschuss der BVV hat am 6. Juni beschlossen, dass der Große Saal des Gemeinschaftshauses Lichtenrades nach dem früheren Tempelhofer Bürgermeister Wolfgang Krueger benannt werden soll. „Lichtenrade und seine Menschen standen für ihn immer im Mittelpunkt. Auch nachdem er nicht mehr im Amt war, prägte er die Geschicke Lichtenrades, etwa im Rahmen der Aktionsgemeinschaft Bahnhofstraße oder in der Bürgerinitiative Dresdner Bahn maßgeblich mit. Er war über Bezirksgrenzen...

  • Lichtenrade
  • 12.06.19
  • 106× gelesen
Kultur

Kaputte Stühle sind peinlich

Lichtenrade. Mit seinen vielen Veranstaltungen gilt das Gemeinschaftshaus Lichtenrade als ein kulturelles und gesellschaftliches Zentrum im Bezirk. Damit auch das Erscheinungsbild diesem Anspruch gerecht werden kann, fordert der CDU-Verordnete Hagen Kliem schnelle Reparaturen ein. „Viele Stühle im Veranstaltungssaal befinden sich in einem derart beklagenswerten Zustand, dass sich sogar schon mehrere Besucher über den Zustand beschwert haben“, so Kliem. „Sie sind stark verschmutzt oder teilweise...

  • Lichtenrade
  • 13.02.19
  • 58× gelesen
Sport

Fit bleiben in Gemeinschaft

Lichtenrade. Die Seniorenfreizeitstätte im Gemeinschaftshaus Lichtenrade, Lichtenrader Damm 198-212, sucht neue Teilnehmer für Fitnesskurse. Frauen treffen sich immer montags und mittwochs, Männer immer dienstags und freitags von 10 bis 16.50 Uhr. Ein Probetraining ist kostenfrei. Anmeldung unter Telefon 902 77 81 36. PH

  • Lichtenrade
  • 25.01.19
  • 23× gelesen
Politik

Ein Saal für Wolfgang Krueger

Lichtenrade. Mitte Oktober ist der ehemalige Tempelhofer Bürgermeister Wolfgang Krueger (CDU) verstorben. Jetzt gibt es Überlegungen, einen Veranstaltungssaal im Gemeinschaftshaus Lichtenrade nach ihm zu benennen. Die Idee sei laut CDU-Fraktion im Zusammenhang mit einem Benefizkonzert aufgekommen und äußerst positiv aufgenommen worden. Viele Menschen hätten von ihren persönlichen Erlebnissen und Begegnungen mit Krueger berichtet, „einem bürgernahen Kommunalpolitiker zum Anfassen“. Die...

  • Lichtenrade
  • 05.12.18
  • 36× gelesen
Sport

Internationales Schachturnier

Lichtenrade. Vom 9. bis 27. November schaut die Schachwelt gebannt nach London, wenn der Norweger Magnus Carlsen und sein Herausforderer Fabiano Caruana aus den USA den neuen Schachweltmeister ermitteln. Zur Einstimmung finden sich Freunde des Brettspiels aktuell im Gemeinschaftshaus Lichtenrade, Barnetstraße, Ecke Lichtenrader Damm zusammen, um ihrerseits den Besten zu ermitteln. Der Lichtenrader Schachherbst läuft vom 27. Oktober bis zum Sonntag, 4. November. Angemeldet haben sich fast 200...

  • Lichtenrade
  • 27.10.18
  • 28× gelesen
Bauen
Blick auf das Gemeinschaftshaus Lichtenrade vom Eingang Barnetstraße aus.

Kulturelles Herz Lichtenrades schlägt weiter
Gemeinschaftshaus Lichtenrade wird saniert und damit attraktiver

Als Austragungsort für zahlreiche Veranstaltungen ist das Gemeinschaftshaus Lichtenrade für viele Menschen aus der Umgebung ein wichtiger Treffpunkt. Damit dies so bleibt, hat der Bezirk Geld für Sanierungsarbeiten in die Hand genommen. Wie Baustadtrat Jörn Oltmann (Bündnis 90/Die Grünen) mitteilt, konnte in diesem Jahr bereits die Sanierung der Lüftungs- und Klimaanlage des Veranstaltungsraumes abgeschlossen werden. Auch die Heizungsanlage in dem alten Backsteingebäude am Lichtenrader Damm...

  • Lichtenrade
  • 22.07.18
  • 271× gelesen
Kultur

Gospelklassiker und Aktuelles

Lichtenrade. Die Fraggel-Singers treten am Sonnabend, 5. Mai, um 20 Uhr im Gemeinschaftshaus Lichtenrade, Lichtenrader Damm, Ecke Barnetstraße, auf. Der Chor aus Mariendorf präsentiert einen Mix aus Gospel-Klassikern und aktuellen Stücken. Karten gibt es für zwölf Euro unter tickets@fraggel-singers.de. PH

  • Lichtenrade
  • 23.04.18
  • 24× gelesen
Bildung
Lena Schottstädt singt gern, Giulio Panzera hat die Trompete lieben gelernt. Und Musiklehrer Jewgeni Ginzburg gibt im Hintergrund Tipps am Klavier.
2 Bilder

Bläserklassen der Gustav-Heinemann-Schule geben Konzerte

Mittwochs um 17.30 Uhr sind die Gänge der Gustav-Heinemann-Oberschule wie ausgestorben. Die meisten der 1250 Schüler sind längst zu Hause – und trotzdem wird es plötzlich laut. Im Proberaum üben die Bläserklassen für ihre Konzerte. Bläserklassen sind Teil des musikbetonten Konzepts der Schule. Pro Jahrgang wird eine Klasse aus 32 Schülern besetzt, um ein komplettes Orchester abbilden zu können. Von der siebten bis zur zehnten Klasse erlernt jeder Schüler ein Instrument. Im Klassenverbund...

  • Marienfelde
  • 09.03.18
  • 575× gelesen
Kultur

Lichtenrader Chorkonzert

Lichtenrade. Am 27. Juni lädt der Lichtenrader Chor zu einem Sommerkonzert in das Gemeinschaftshaus Lichtenrade, Lichtenrader Damm 198-212, ein. Ab 16 Uhr stehen unter Leitung von Andreas Harmjanz unter anderem Werke von Mendelssohn Bartholdy, Udo Jürgens und Johann Strauss sowie Berliner Couples auf dem Programm. Der Eintritt ist frei. HDK

  • Lichtenrade
  • 16.06.15
  • 52× gelesen
Soziales

Aktionstag mit Babybasar

Lichtenrade. Am 6. Juni veranstaltet der Kinder- und Jugendgesundheitsdienst im Gemeinschaftshaus Lichtenrade, Lichtenrader Damm 198-212, von 9 bis 14 Uhr einen Tag der offenen Tür mit Babybasar. Schwerpunkt ist das Thema Masernimpfung. Interessenten können ihr Impfbuch mitbringen und ihren Impfschutz überprüfen lassen. Der Kinder- und Jugendclub im Gemeinschaftshaus bietet verschiedene Aktivitäten für Kinder an. Beim Babybasar darf nur gebrauchte Kleidung und anderer Bedarf für Kinder...

  • Lichtenrade
  • 27.05.15
  • 94× gelesen
Kultur

Militärmusik aus Neubrandenburg

Lichtenrade. Der Vorverkauf beginnt am 23. März. Am 29. April steht im Gemeinschaftshaus Lichtenrade, Barnetstraße 11, ein von der Aktionsgemeinschaft Bahnhofstraße organisiertes Konzert von und mit dem Heeresmusikkorps Neubrandenburg auf dem Programm. Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr, der Eintritt kostet zehn Euro. Der gesamte Erlös kommt wie üblich einem wohltätigen Zweck zugute. Die Karten gibt es bei der Berliner Volksbank, Bahnhofstraße 50, Berliner Bank, Bahnhofstraße 47, Juwelier Heigl,...

  • Lichtenrade
  • 16.03.15
  • 59× gelesen
Politik

Festival der Bläser

Lichtenrade. Über 200 junge Musiker, Schüler der Jahrgangsstufen sieben bis elf der Marienfelder Gustav-Heinemann-Schule, veranstalten am Wochenende vom 13. bis 15. März ein Bläserklassenfestival im Gemeinschaftshaus Lichtenrade, Barnetstraße 11/Ecke Lichtenrader Damm. Die Show beginnt am Freitag und Sonnabend jeweils 19 Uhr, Sonntag 15 Uhr. Der Eintritt kostet im Vorverkauf im Sekretariat der GHS, Waldsassener Straße 62, einen Euro, an der Abendkasse zwei Euro, 902 77 41...

  • Lichtenrade
  • 25.02.15
  • 44× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.