Alles zum Thema General Electric

Beiträge zum Thema General Electric

Bildung
René Mühlroth (rechts) und sein Kollege Alexander Wagner begleiten die Teilnehmer im Projekt "Action! Event".

Projekt „Action! Event“ zeigt Berufsperspektiven auf – und ist erfolgreich

Rund 168 000 Menschen in Berlin sind Angaben der Bundesagentur für Arbeit zufolge aktuell arbeitslos. Darunter befinden sich Langzeitarbeitslose und Geflüchtete. Um sie in den Arbeitsmarkt zu integrieren, gibt es verschiedene Modelle. Das Projekt „Action! Event“ im Netzwerk Großbeerenstraße verfolgt einen einzigartigen und äußerst praktischen Ansatz. Dort werden die Teilnehmer förmlich ins kalte Wasser geworfen. Statt stundenlanger Vorträge und Theorie wird nach einem Beratungsgespräch sofort...

  • Mariendorf
  • 22.02.18
  • 127× gelesen
Politik
Bürgermeisterin Angelika Schöttler (3.v.r. vorn) besuchte Mitarbeiter von GE Power in Marienfelde.

Besuch bei General Electrics

Seit am 6. Dezember die Pläne zum Abbau von Arbeitsplätzen bei GE Power Conversion öffentlich wurden, organisieren die Betroffenen ihren Widerstand. Hilfe kommt auch verstärkt aus der Politik. Am 22. Januar besuchte Bürgermeisterin Angelika Schöttler die Fertigung von GE Power in der Culemeyerstraße. Diese soll den Plänen des Mutterkonzerns General Electric zufolge komplett geschlossen werden. 500 Mitarbeiter würden dadurch ihren Arbeitsplatz verlieren. „Selbstverständlich stehen wir hinter...

  • Marienfelde
  • 29.01.18
  • 411× gelesen
Wirtschaft

Warnstreiks im Bezirk

Der Widerstand gegen den geplanten Abbau von Arbeitsplätzen durch den US-amerikanischen Konzern General Electric wächst. In der vergangenen Woche gingen Beschäftigte der Power Conversion GmbH (GE Power) – ein Tochterunternehmen – in Marienfelde auf die Straße, um auf ihre Situation aufmerksam zu machen. Von derzeit 780 Mitarbeitern sollen laut der Konzernpläne 500 wegfallen. Der kompletten Fertigung am Standort von GE Power in der Culemeyerstraße 1 droht die Schließung. Dies hätte...

  • Marienfelde
  • 15.01.18
  • 107× gelesen
Wirtschaft

Betriebsrat sieht Gesprächsbereitschaft bei GE-Vorstand

Für die rund 500 Mitarbeiter der Power Conversion war es eine schockierende Nachricht: General Electric will das Werk schließen (Berliner Woche berichtete). Der Betriebsratsvorsitzenden Martin Ruess kündigte jetzt Protestaktionen für Januar an. Er arbeitet seit 1980 in der Produktion und hat in der Werkhalle Schaltanlagen gebaut. Seit 24 Jahren ist er im Betriebsrat und seit fünf Jahren sein Vorsitzender. Befürchtungen gab es bereits. „Seit 2015 wurden schon über 200 Mitarbeiter...

  • Marienfelde
  • 20.12.17
  • 283× gelesen
Wirtschaft

500 Jobs bedroht

Das Management des amerikanischen Konzerns General Electric will Tausende Arbeitsplätze in Europa streichen. Auch 500 Berliner Energiespezialisten in Marienfelde sollen entlassen werden. Einerseits erwirtschaftet der Konzern Milliardengewinne und will gleichzeitig Tausende Menschen auf die Straße setzen. Diese Firmenpolitik wird von der Gewerkschaft IG Metall scharf kritisiert. „Der Arbeitsplatzabbau ist in keiner Weise nachvollziehbar“, sagt Klaus Abel, der Erste Bevollmächtigter der IG...

  • Mariendorf
  • 08.12.17
  • 37× gelesen