Gerd Neumann

Beiträge zum Thema Gerd Neumann

Bauen
Superintendent Harald Grün-Rath (r.) klärt Swen Schulz über den Sanierungsstand auf.

Asbestschaden größer als gedacht
Dachsanierung der Gedenkkirche zieht sich

Die Gedenkkirche Plötzensee bleibt vorerst noch Baustelle. Die Sanierung des Dachs dauert länger als gedacht. Alte Gebäude entpuppen sich bei der Sanierung oft als „Wundertüte“: Man weiß nie, was drin ist. Mit der Gedenkkirche Plötzensee am Heckerdamm 226 verhält es sich nicht anders. Dort sind am Dach jetzt größere Reparaturen nötig als vermutet. Das stellte sich allerdings erst nach dem fachgerechten Entfernen der beim Kirchenbau Ende der 60er-Jahre üblichen Asbestplatten heraus. Darunter...

  • Charlottenburg-Nord
  • 28.08.20
  • 80× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.