Alles zum Thema Gerhard Moses Heß

Beiträge zum Thema Gerhard Moses Heß

Kultur

Neues von den Blindfischen

Grunewald. Musik, Lesung, Hörspiel, Gespräche und Gaumenfreuden mit Gerhard Moses Heß und Gästen heißt es am Freitag, 12. Juli, im "Salon der Blindfische", Haus des Blinden- und Sehbehinderten-Vereins ABSV, Auerbachstraße 7, direkt am S-Bahnhof Grunewald. "Machen wir uns nichts vor: Wir leben im Treibhaus – wir haben unsere Erde zum Treibhaus gemacht. Die Luft wird immer drückender und giftiger, und raus können wir nicht, wegfliegen auch nicht. Höchste Zeit, dass wir uns ein ungeschminktes Bild...

  • Grunewald
  • 07.07.19
  • 20× gelesen
Leute

Führung zu E.T.A. Hoffmann

Kreuzberg. Gerhard Moses Hess lädt für Sonnabend, 29. Juni, zu einer poetischen Führung anlässlich des Todestages von E.T.A.Hoffmann (1776-1822) ein. Sie findet ab 14 Uhr auf den Friedhöfen am Halleschen Tor statt, wo der Dichter und Musiker begraben ist. Treffpunkt ist am Eingang Mehringdamm/Obentrautstraße. Zum Programm gehören auch Texte und Lieder Hoffmanns. Teilnehmer werden um einen Kostenbeitrag in Höhe von etwa acht Euro gebeten, ebenso wie um eine Anmeldung unter  der Telefonnummer...

  • Kreuzberg
  • 21.06.19
  • 12× gelesen
Leute
Bester Kenner des Alten Sankt Matthäus-Kirchofs: Gerhard Moses Heß mit seiner treuen Begleiterin Leila.

Gerhard Moses Heß beendete seine Friedhofsführungen
Am aufregendsten war der Spion

Das Publikum war zahlreich, als Gerhard Moses Heß im Dezember seine letzte Führung über den Alten St. Matthäus-Kirchhof unternahm. „Zehn Jahre sind genug“, sagt Heß. Jetzt wolle er etwas anderes machen. Über 200 kulturhistorisch-literarische Rundgänge hat der Lichtenrader Germanist, Historiker und Theaterpädagoge an der Großgörschenstraße angeboten. Den Matthäus-Kirchhof habe er vor 25 Jahren kennengelernt. Damals wurde dort ein Freund des gebürtigen Ostwestfalen beigesetzt. Gerhard Heß –...

  • Schöneberg
  • 26.01.19
  • 146× gelesen
Kultur

Stockbrot am Osterfeuer

Lichtenrade. Am 4. April, Ostersonnabend, wird im Garten der Kinder- und Jugendeinrichtung Lortzingclub, Lortzingstraße 16, traditionell ein Osterfeuer abgebrannt. Ein stimmungsvolles Fest für alle Generationen, kein gigantisches Feuer, sondern ein Lagerfeuer, an dem auch kleine Kinder den vorsichtigen Umgang mit dem Feuer üben können, ist angekündigt. Zunächst wird Märchenerzähler Gerhard Moses Heß österliche Geschichten erzählen und Osterlieder singen. Anschließend sind alle eingeladen,...

  • Lichtenrade
  • 26.03.15
  • 126× gelesen
Soziales

Geschichten zum Fasching

Lichtenrade. "Der dicke, fette Pfannkuchen und andere Geschichten zum Fasching" stehen am 15. Februar am Lagerfeuer mit Märchen und Stockbrot in der Kinder- und Jugendeinrichtung Lortzingclub, Lortzingstraße 16, auf dem Programm. Die Veranstaltung mit Geschichtenerzähler Gerhard Moses Heß beginnt um 17 Uhr. Der Kostenbeitrag inklusive Kakao, Saft, Tee, Würstchen, Gemüse und Stockbrot sind fünf, mit Berlinpass drei Euro. Information und Anmeldung: 0163/341 70 53. Horst-Dieter Keitel /...

  • Lichtenrade
  • 05.02.15
  • 60× gelesen
Kultur

Mit Poesie über den Friedhof

Schöneberg. Gerhard Moses Heß vom Förderverein Efeu kann dem Tod durchaus etwas Positives abgewinnen. Für den Geschichtenerzähler gibt er "Anstöße und Anregungen für ein neues, intensiveres Leben, für neue Wege und neuen Mut". Und so lädt Gerhard Moses Heß am 24. Januar 14 Uhr zu einer poetischen Führung über den Friedhof der Gebrüder Grimm, den Alten St.-Matthäus-Kirchhof, Großgörschenstraße 12-14, ein. Das Motto lautet: "Lass durch die lange Winternacht Dein Lied für mich erklingen!" Die...

  • Schöneberg
  • 14.01.15
  • 45× gelesen