Alles zum Thema Gesang

Beiträge zum Thema Gesang

Kultur
Vor 1977 war die Straße in den Plänen nur mit zwei Nummern eingetragen: 597 und 598.

Jedes Kind kannte Fritzi
Eine Sängerin, die die Berliner begeisterte

Eine der Straßen in der High-Deck-Siedlung, nahe der Bezirksgrenze zu Treptow, trägt seit dem 1. Mai 1977 den Namen Fritzi Massarys. Doch wer war diese Frau, deren Vorname eigentlich Friederike lautete? Anfang des vorigen Jahrhunderts hätte jeder Berliner bei dieser Frage ungläubig gestaunt. Denn jeder, wirklich jeder, kannte die Operetten- und Revuesängerin, die Männer wie Frauen bezauberte. Geboren wurde sie 1882 in Wien, als Tochter jüdischer Kaufleute, denen es finanziell nicht besonders...

  • Neukölln
  • 14.07.19
  • 60× gelesen
Kultur

Kammeroper Schloss Rheinsberg
Festivalsaison beginnt mit feierlicher Operngala

Das 29. internationale Festival junger Opernsänger*innen, Kammeroper Schloss Rheinsberg, startet am Donnerstag, den 4. Juli um 19.30 Uhr, mit einer feierlichen Operngala im Schlosshof Rheinsberg. Die insgesamt 68 jungen Opernsängerinnen und -sänger aus 18 Nationen sind Preisträger*innen des vorangegangenen Gesangswettbewerbs der Kammeroper Schloss Rheinsberg. In zahlreichen Opernaufführungen und Konzerten innerhalb des Festivals, das bis zum 17. August geht, zeigen die Sänger*innen, die am...

  • Mitte
  • 01.07.19
  • 182× gelesen
KulturAnzeige
11 Bilder

Die Music Show Scotland
Eine Reise durch die magische Welt des Dudelsacks

Nach einer erfolgreichen Show im Oktober 2018 kehrt die Music Show Scotland zurück nach Berlin. Am 19. Oktober 2019 ertönen in der Mercedes-Benz Arena erneut die Klänge, der weltberühmten Musik von den Britischen Inseln. Das neue Showprogramm garantiert ein einzigartiges Erlebnis für jeden Musikliebhaber. Die dreistündige Vorstellung vereint traditionelle und moderne schottische und irische Musik in einer atemberaubenden Atmosphäre. Über 200 Piper, Drummer, Musiker, Sänger & Tänzer...

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 19.06.19
  • 61× gelesen
Kultur
Durch "Die Maiers" bekommt der Terminus "einfach mal abhängen" eine völlig neue Bedeutung.

Varieté-Spektakel vom Feinsten
"Die Wühlmäuse" präsentieren den 200. "Blauen Montag" am 17. Juni 2019

Im Berliner Kabarett-Theater „Die Wühlmäuse“ präsentiert sich am Montag, 17. Juni, die ganze Stadt in einer Jubiläumsshow. Auch der 200. "Blaue Montag" vereint Künstler und Musiker unterschiedlichster Genres auf einer Bühne. Der "Blaue Montag" leistet seit 1990 einen lebhaften Beitrag zur Stadtkulturgeschichte. Eine Varieté ähnliche Mix-Show mit wechselnden Künstlern, konzipiert, produziert und präsentiert vom Kabarettisten Arnulf Rating und dem Maulhelden-Team. Nun feiert das „lebende...

  • Westend
  • 04.06.19
  • 88× gelesen
Kultur
Der Berliner Oliver Seidel brennt seit frühester Kinderheit für die populare Chormusik.

Popularmusiker lädt zum Chor-Workshop
Von Gospel bis Ed Sheeran

Oliver Seidel ist der neue Popularmusiker für die Evangelische Kirche Spandau. Im Bezirk will er jetzt einen Pop-Chor gründen. Dafür lädt der Berliner am 23. Februar aber erst mal zum Chor-Workshop ein. Willkommen sind alle, die gern singen. Egal, ob Profis, Trällernde unter der Dusche oder absolute Neulinge. Auch die Kirchenmitgliedschaft spielt keine Rolle. Beim Chor-Workshop kann jeder mitmachen. Oliver Seidel startet damit seine neue Aufgabe als Popularmusiker für die Evangelische Kirche...

  • Bezirk Spandau
  • 04.02.19
  • 235× gelesen
Kultur

Reise in ein sagenhaftes Land
Der Zauberer von Oz als Musical in der Urania

Die Geschichte von Dorothy und ihrem Hund Toto hat Generationen von Kindern und Erwachsenen in ihren Bann gezogen. Das im Jahr 1900 erschienene Kinderbuch „Der Zauberer von Oz“ von L. Frank Baum erlebt auch zahlreiche Musical-Adaptationen. So zeigt das Kinder-Musicaltheater Berlin im Dezember in der Urania seine Version von den wundersamen Abenteuern in einem zauberhaften Land. Premiere wird am 8. Dezember um 15.30 Uhr im Humboldt-Saal, An der Urania 17, gefeiert. In der Version von...

  • Schöneberg
  • 22.11.18
  • 38× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Musikschule B vocal

B vocal: Die private Musikschule, die sich auf Popchöre und Gesang spezialisiert hat, ist ab sofort im Friedrichshainer Kiez ansässig. Am 19. August findet von 12 bis 15 Uhr ein Tag der offenen Tür statt. Boxhagener Straße 18, 10245 Berlin, www.b-vocal.de Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Friedrichshain
  • 08.08.18
  • 122× gelesen
Kultur
"LaLeLu" verbinden bei ihren Shows Gesang und Komik.

Gesang und Comedy mit "LaLeLu“ aus Hamburg

Mit seinem Programm „Muss das sein?! – Das Trendprogramm“ ist das vierköpfige Ensemble „LaLeLu“ vom 1. bis 3. Juni in der ufaFabrik zu Gast. Die Hamburger Gruppe singt a cappella und vereint Gesang mit Comedy und Parodien. In ihrer Show werden Pop- und Klassikmusik eine Rolle spielen. Sie beschäftigt sich dabei unter anderem mit verschiedenen Zukunftsprognosen und beantworten zum Beispiel die Frage, warum es auch heute immer noch hip ist, eine Mütze zu tragen. Die Auftritte finden am...

  • Tempelhof
  • 15.05.18
  • 74× gelesen
Kultur

Haus Kompass gründet Projektchor

Hellersdorf. Wer will bei einem großen Chor-Experiment mitmachen? Der kann sich für den Projektchor des Hauses Kompass, Kummerower Ring 42, bis zum 14. Februar melden. Dieser wird an der Uraufführung des Chor-Werkes „The public Domain“ von David Lang im Mai kommenden Jahres in der Berliner Philharmonie teilnehmen. Die Proben werden ab Februar jeden Donnerstag von 18.30 bis 20.20 Uhr im Haus Kompass stattfinden. Mehr Infos auf www.public-domain-berlin.de. Kontakt per E-Mail an...

  • Hellersdorf
  • 07.12.17
  • 29× gelesen
Kultur
3 Bilder

Bei ACADEMY die Bühne erobern!

ACADEMY, das ist eine Bühnenkunstschule für Jugendliche aller Kulturen zwischen 13 und 19 Jahren in Kreuzberg. Ein Jahr Schauspiel-, Tanz oder Gesangsunterricht für ein Taschengeld. Das soziokulturelle Projekt  ist offen für alle. Es geht vor allem um Engagement und Spaß auf der Bühne zu stehen. Ob Schauspiel, Tanz oder Gesang Bei ACADEMY kann jeder mitmachen und bekommt ein Jahr lang, 5 Stunden Unterricht pro Woche von Profi-Dozent*innen.  Lernen, Experimentieren, Präsentieren, mit...

  • Kreuzberg
  • 22.08.17
  • 33× gelesen
Kultur

Vorstellungen im BKA-Theater

Kreuzberg. Gesang, Kabarett und Puppenspiel gibt es in den kommenden Tagen im BKA-Theater zu sehen. Am 17. und 19. August um 20 Uhr singt die Künstlerin Sabine Schwarzlose die größten Songs von Marlene Dietrich. Marcus Jeroch präsentiert am 18. August Kinderspiel mit Worten und Jonglage. Improvisationstalent Cyrill Berndt zeigt einen Tag später um 18 Uhr sein Programm „Ick bin ein Berliner“ und gibt Tipps, wie man zu einem echten Berliner wird. Am 22. August singen Bodo Wartke und Melanie...

  • Kreuzberg
  • 15.08.17
  • 32× gelesen
Kultur

Mitsingen im Kinderchor

Neukölln. Die weltbekannte Kinderoper „Hänsel und Gretel“ von Engelbert Humperdinck wird derzeit vom Kinderchor Genezareth einstudiert. Für singbegeisterte Kinder im Schulalter besteht die Möglichkeit, ab sofort in die Probenarbeit einzusteigen. Aufführungen auf der Bühne sind für Januar 2017 vorgesehen. Die Chorleitung der für die Kinder bearbeiteten Lieder hat die Kirchenmusikerin Gesa Korthus. Begleitet wird der Gesang am Klavier. Der Kinderchor probt jeden Donnerstag - außer in den...

  • Neukölln
  • 12.05.16
  • 119× gelesen
Kultur
Natsumi Witzmann bereitet sich mit einer Stimmprobe  auf eine Gesangsstunde vor.

Sopranistin Natsumi Witzmann will beim Bundeswettbewerb "Jugend musiziert" siegen

Marzahn-Hellersdorf. Natsumi Witzmann vertritt die Hans-Werner-Henze-Musikschule beim Bundeswettbewerb "Jugend musiziert". Die Studentin möchte einmal als Sopran die Opernbühnen und Konzerthäuser erobern. Mit einem ersten Preis beim Bundeswettbewerb der Musikschulen vom 13. bis 20. Mai könnte sie einen weiteren Eckstein setzen. Es winkt ein Stipendium und bei künftigen Bewerbungen wäre der sicher vorteilhaft. Andererseits, weiß die junge Sopranistin, kannte der Wettbewerb schon viele...

  • Biesdorf
  • 05.05.16
  • 214× gelesen
Kultur
Projektleiter Judith Kaufmann-Schlenker und Niko Schlenker wollen Sänger zum Erfolg führen.

Zum Soul in sechs Etappen: Gospel-Projekt braucht Verstärkung

Wilmersdorf. "The Joy of Soul Music" – so heißt ein musikalisches Programm, in dem sich Sänger professionell verwirklichen können. Als Lohn winkt im Juni ein Konzert an der Seite von Gospelgröße Dorrey Lin Lyles. Auf spirituelle Weise die Stimme erheben, teilhaben an der schwarzen Musikbewegung Amerikas, das gelingt jetzt ohne weites Reisen. Denn ab Sonnabend, 16. Januar, üben sich Sangeslustige an jedem dritten Sonnabend im Monat bei einem Projekt des Evangelischen Campus Daniel in der...

  • Wilmersdorf
  • 12.01.16
  • 252× gelesen
Bildung

Musikschule Sommersound

Musikschule Sommersound, Ulmenstraße 95, 12621 Berlin, 56 58 76 33, www.musikschule-sommersound.de Vor Kurzem eröffneten Piano- und Keyboardlehrer Uwe Sommer und Gitarrenlehrer Florian Piatkowski ihre Musikschule. Bei Bedarf können künftig auch Gesang und Geige angeboten werden. P.R. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Kaulsdorf
  • 16.11.15
  • 138× gelesen
Kultur

Wo die wilden Tegeler wohnen: Musiktheaterprojekt im Metronom

Tegel. Vom 26. bis 30. Oktober können Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren täglich von 9 bis 16 Uhr am Musiktheaterprojekt des Metronom, Sterkrader Straße 44, teilnehmen. Die Teilnehmer entwickeln ein Musiktheater auf der Grundlage des Bilderbuches „Wo die wilden Kerle wohnen“. Mit fantasievollen Improvisationsaufgaben wird die Geschichte selbstständig inszeniert und mit Tanzchoreografien und musikalischen Songs begleitet. Nach fünftägiger intensiver Probezeit ist eine öffentliche...

  • Tegel
  • 13.10.15
  • 121× gelesen
Kultur

Mitmachen beim Gospelchor

Biesdorf. Der Pop- und Gospelchor Biesdorf sucht neue Sänger und Sängerinnen. Gesungen werden englisch- und deutschsprachige Pop- und Gospelsongs in Begleitung eines Pianisten. Dem Chor unter der Leitung von Nicole Rauer gehören Mitglieder unterschiedlicher Altersgruppen an. Er besteht seit 2005 und singt bei Gottesdiensten und Gemeindefeiern, bei Straßen- und Chorfesten ebenso wie in Einkaufszentren und bei privaten Feiern. Noten- und Englischkenntnisse sind nicht erforderlich, um Mitglied des...

  • Biesdorf
  • 24.08.15
  • 302× gelesen
Soziales

Willkommen im Chor

Zehlendorf. Singen macht glücklich, deshalb trifft sich der Chor der Fürst-Donnersmarck-Stiftung jeden Montag in der Villa Donnersmarck, Schädestraße 9-13. Die Gruppe besteht aus Menschen mit und ohne Behinderung. Wer mitsingen will, ist herzlich eingeladen. Die Treffen dauern von 16.30 bis 18.30 Uhr, die Kosten betragen einen Euro. Mehr Infos:  84 71 87 16, www.villadonnersmarck.de. uma

  • Zehlendorf
  • 13.08.15
  • 102× gelesen
Kultur
Probe mit Chorleiter Donghak Seo.

Willkommen im Chor: Sangesfreudige Damen und Herren gesucht

Weißensee. Das Kunstquell an der Pistoriusstraße ist seit einem Jahr Geschichte. Was blieb ist der noch im August 2014 von Andrea Dubiel gegründete Chor. Der „Chor“, einen anderen Namen hat er noch nicht, besteht aktuell aus sechs Damen und zwei Herren. Einer von ihnen ist der südkoreanische Musiker, Musikpädagoge, Komponist, Arrangeur, Dirigent und Chorleiter Donghak Seo, der die Herzen der Sänger im Sturm eroberte. „Jede Chorprobe ist wirklich wunderbar“, schwärmen vor allem die Sängerinnen....

  • Weißensee
  • 10.08.15
  • 304× gelesen
Bildung

Musikschule in der Arnim-Schule

Märkisches Viertel. Die Musikschule Reinickendorf hat mit der Bettina-von-Arnim-Schule, Senftenberger Ring 49, einen Kooperationsvertrag geschlossen. Die Musikschule übernimmt im Schuljahr 2015/16 in vollem Umfang den instrumentalen und vokalen Gruppenunterricht an der Bettina-von-Arnim-Schule in den Fächern: Gesang, Violine, Viola, Violoncello, Querflöte, Klarinette, Saxofon, Trompete, Keyboard, Gitarre und Orchesterschlagwerk (Schlagzeug). CS

  • Märkisches Viertel
  • 25.07.15
  • 44× gelesen
Kultur

Rosenthaler Hymne proben

Rosenthal. Die evangelische Gemeinde Rosenthal veranstaltet am Mittwoch, 29. Juli, einen Singe-Abend. Wer Lust und Laune hat, ist um 19 Uhr in die alte Dorfkirche an der Hauptstraße eingeladen. Das Motto des Abends lautet „Musik wäscht den Staub des Alltags von der Seele“. Unter anderem wird gemeinsam die Hymne „Ich liebe mein Dorf Rosenthal“ geprobt. Diese soll zum „Rosenthaler Herbst“ möglichst vielstimmig gesungen werden. Das traditionelle Ortsteilfest findet in diesem Jahr vom 18. bis 20....

  • Rosenthal
  • 22.07.15
  • 38× gelesen
Kultur

Wilde Witwer kommen wieder

Tempelhof. Aufgrund des großen Erfolgs präsentiert die AWO-Spukvilla am Friedensplatz, Albrechtstraße 110, am 1. Juli noch einmal "Die Wilden Witwer – Freie Bahn dem Seitensprung" mit Musik und Gesang. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr, der Eintritt kostet zehn Euro. Weitere Informationen und Kartenreservierung unter 751 50 89, www.spukvilla-awo.de. HDK

  • Tempelhof
  • 18.06.15
  • 35× gelesen
Kultur
Lisa Nolan ist Sängerin und machte sich international als Gesangslehrerin einen Namen.
3 Bilder

Den richtigen Ton treffen: Eine Neu-Pankowerin vermittelt Gesangsgrundlagen

Pankow.Sie ist Sängerin und Musikpädagogin mit Leib und Seele: Lisa Nolan.Die Australierin kam schon viel in der Welt herum. Doch seit mehr als einem Jahr hat sie ihren Lebensmittelpunkt in Pankow. In einem Neubau an der Mendelstraße richtete sie sich ein Gesangs-Studio ein. Bisher unterrichtet sie hier vor allem Musik-Studenten. Doch in diesem Sommer bietet sie Workshops für jedermann an. „Menschen mit Gesangserfahrung sind mir ebenso willkommen, wie alle ohne Vorkenntnisse“, sagt sie....

  • Pankow
  • 17.06.15
  • 111× gelesen
Bildung

Probestunden in Musikschule

Marzahn-Hellersdorf. Die Hans-Werner-Henze-Musikschule hat freie Unterrichtsplätze. Wer Schlagzeug spielen lernen oder Gesangsunterricht nehmen möchte, der kann in zwei kostenlosen Probestunden das Instrument ausprobieren sowie die Schlagzeuglehrer oder die Gesangspädagogen der Musikschule kennenlernen. Mehr Infos unter www.marzahn-hellersdorf-musikschule.de. Anmeldung unter 902 93 57 51/-52. Harald Ritter / hari

  • Marzahn
  • 23.04.15
  • 45× gelesen