Gesang

Beiträge zum Thema Gesang

Politik
Singst du auch so gerne wie ich? Dann guck mal hier rein.

Einmal laut mitsingen!
Für künftige Tenöre und Operdiven

Wilfried Bergholz hat schon ein ziemlich spannendes Leben geführt. Er hat ganz unterschiedliche Berufe ausgeübt: Redakteur beim Jugendsender „DT 64“ in der ehemaligen DDR, Buchautor und Psychologe. Mit dem Schreiben für Kinder hat er schon lange angefangen, bevor du geboren wurdest. Viele Gedichte sind dabei entstanden und ebenso viele Liedtexte, die fast alle auch vertont wurden, gesungen oft von großen Musikern. Es ist gut möglich, dass sogar deine Eltern als Kinder etwa die Songs von Ulf...

  • Schöneberg
  • 20.01.20
  • 78× gelesen
Kultur

Reise in ein sagenhaftes Land
Der Zauberer von Oz als Musical in der Urania

Die Geschichte von Dorothy und ihrem Hund Toto hat Generationen von Kindern und Erwachsenen in ihren Bann gezogen. Das im Jahr 1900 erschienene Kinderbuch „Der Zauberer von Oz“ von L. Frank Baum erlebt auch zahlreiche Musical-Adaptationen. So zeigt das Kinder-Musicaltheater Berlin im Dezember in der Urania seine Version von den wundersamen Abenteuern in einem zauberhaften Land. Premiere wird am 8. Dezember um 15.30 Uhr im Humboldt-Saal, An der Urania 17, gefeiert. In der Version von...

  • Schöneberg
  • 22.11.18
  • 69× gelesen
Kultur
"LaLeLu" verbinden bei ihren Shows Gesang und Komik.

Gesang und Comedy mit "LaLeLu“ aus Hamburg

Mit seinem Programm „Muss das sein?! – Das Trendprogramm“ ist das vierköpfige Ensemble „LaLeLu“ vom 1. bis 3. Juni in der ufaFabrik zu Gast. Die Hamburger Gruppe singt a cappella und vereint Gesang mit Comedy und Parodien. In ihrer Show werden Pop- und Klassikmusik eine Rolle spielen. Sie beschäftigt sich dabei unter anderem mit verschiedenen Zukunftsprognosen und beantworten zum Beispiel die Frage, warum es auch heute immer noch hip ist, eine Mütze zu tragen. Die Auftritte finden am...

  • Tempelhof
  • 15.05.18
  • 106× gelesen
Kultur

Wilde Witwer kommen wieder

Tempelhof. Aufgrund des großen Erfolgs präsentiert die AWO-Spukvilla am Friedensplatz, Albrechtstraße 110, am 1. Juli noch einmal "Die Wilden Witwer – Freie Bahn dem Seitensprung" mit Musik und Gesang. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr, der Eintritt kostet zehn Euro. Weitere Informationen und Kartenreservierung unter 751 50 89, www.spukvilla-awo.de. HDK

  • Tempelhof
  • 18.06.15
  • 39× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.