Anzeige

Alles zum Thema Gesobau

Beiträge zum Thema Gesobau

Soziales
Robert Veltmann, Lioba Zürn-Kasztantowicz und Lars Holborn schlossen eine Kooperationsvereinbarung im Interesse von Wohnungslosen ab.

Schneller eine Wohnung finden: Bezirksamt, Wohnungslosenhilfe und Gesobau kooperieren

Pankow. Im Kampf gegen Wohnungslosigkeit kooperieren das Bezirksamt, die Wohnungsbaugesellschaft Gesobau und die „Gebewo – Soziale Dienste gGmbH“ bereits seit einigen Jahren. Ab sofort arbeiten sie aber auch in der Bereitstellung von Wohnungen für Wohnungslose zusammen. Eine entsprechende Vereinbarung unterzeichneten Sozialstadträtin Lioba Zürn-Kasztantowicz (SPD), Gesobau-Prokurist Lars Holborn sowie Robert Veltmann, Geschäftsführer des freien Trägers Gebewo. Die Gebewo betreibt in Berlin...

  • Pankow
  • 03.07.16
  • 402× gelesen
  • 1
Politik

Keine sozialen Brennpunkte

Pankow. Im Bezirk gibt es laut neuestem Sozialmonitoring des Senats keine Gebiete mehr, die als sozialer Brennpunkt eingestuft werden. „Pankow ist der einzige Bezirk in Berlin, der beim Sozialmonitoring in allen Bereichen des Bezirks zulegte“, erklärt Bürgermeister Matthias Köhne (SPD). Das bedeute aber nicht, dass es nicht auch in Pankow Bereiche gibt, die besondere Aufmerksamkeit erfordern, so der Rathauschef weiter. Dazu gehören Buch, Prenzlauer-Berg-Ost und Weißensee-Ost. Vor allem in...

  • Pankow
  • 30.04.16
  • 98× gelesen
Soziales
Das Team der Ostkreuz Jugendhilfe Nord gGmbH hat neue Räume an der Bizetstraße bezogen.

Ostkreuz-Mitarbeiter kümmern sich um junge Familien mit vielen Sorgen und Nöten

Weißensee. Damit sie noch näher bei den Menschen sind, die sie unterstützen, hat die gemeinnützige Gesellschaft Ostkreuz Jugendhilfe Nord eine neue Geschäftsstelle eröffnet. Das Team um Geschäftsführer Michael Hofert bezog großzügige Räume in der Bizetstraße 135. Die gemeinnützige Gesellschaft Ostkreuz ist seit der Jahrtausendwende als Jugendhilfeträger in Berlin und Brandenburg tätig. Sie macht Hilfsangebote für junge Eltern, Familien mit Problemen sowie Kinder und Jugendliche in schwierigen...

  • Stadtrandsiedlung Malchow
  • 13.08.15
  • 532× gelesen
Anzeige
Bauen

Kulanz bei Härtefällen: Nach der Modernisierung können alle Mieter bleiben

Pankow. Die Rahmenvereinbarung, die das Bezirksamt mit der Wohnungsbaugesellschaft Gesobau zum sozialverträglichen Ablauf von Modernisierungen in Pankow abschloss, wirkt im Interesse der Mieter. Dieses Fazit konnten Bezirksamt, Mieterberatung und Gesobau nach der Sanierung der ersten Häuser ziehen. Seit Anfang 2013 verschickte das landeseigene Wohnungsunternehmen Modernisierungsankündigungen an die Mieter von 15 Häusern im Bezirk. Nach der Auflistung der umfangreichen Arbeiten erfuhren die...

  • Pankow
  • 17.07.15
  • 167× gelesen
Soziales
Sie wollen enger beim Thema Kinderschutz zusammenarbeiten: Die Jugendstadträte der drei Bezirke, ihre Jugendschutzbeauftragten, die Geschäftsbereichsleiter der Gesobau sowie die Kinderschutzbeauftragten der Gesobau-Kundencenter.

Wohnungsunternehmen und drei Bezirke kooperieren

Pankow. Laut Statistik von Bundeskriminalamt und Deutscher Kinderhilfe starben 2014 in Deutschland 108 Kinder, weil sie Opfer von Schlägen und Tritten waren oder weil die Eltern sie nicht versorgten. Die Wohnungsbaugesellschaft Gesobau wird sich künftig im Kinder- und Jugendschutz engagieren."Die aktuelle Statistik zur Gewalt an und zur Vernachlässigung von Kindern und Jugendlichen ist erschreckend", sagt Lars Holborn, Prokurist der Gesobau. Ihr zufolge werden pro Tag in Deutschland 50 Kinder...

  • Pankow
  • 03.06.15
  • 133× gelesen
Sonstiges
Gesobau-Sozialmanagerin Helene Böhm, Ostkreuz-Geschäftsführer Michael Hofert, Jugendstadträtin Christine Keil und Gesobau-Prokurist Lars Holborn.

Gesobau und Ostkreuz unterstützen Familien in Notsituationen

Pankow. Jungen Eltern in schwierigen Lebenssituationen bezahlbaren Wohnraum sowie kostenfreie Beratung und Behördenbegleitung anbieten: In dieser Sache arbeiten die Wohnungsbaugesellschaft Gesobau und der Jugendhilfeträger Ostkreuz gGmbH zusammen.Beide initiierten ein Mutter-Kind-Wohnprojekt zur Unterstützung junger Familien in besonderen Lebenssituationen. Für allein erziehende junge Mütter und Väter ohne Job ist es fast aussichtslos, eine eigene Wohnung zu bekommen. Ihnen droht die...

  • Pankow
  • 21.05.14
  • 512× gelesen
Anzeige
Politik

Bezirksverordnete unterstützen Pankower Mieterbündnis

Pankow. Per Beschluss übt die Pankower Bezirksverordnetenversammlung (BVV) harsche Kritik an einer Kampagne der Gesobau gegen die Initiative "Pankower Mieterprotest".Die Wohnungsbaugesellschaft hatte an Mieter in Häusern, die demnächst saniert werden sollen, ein Schreiben verschickt. In diesem wird vor den Aktivitäten der Initiative "Pankower Mieterprotest" gewarnt. Zielgerichtet würden die Aktivitäten des Bündnisses im Schreiben herabgewürdigt, berichtet der baupolitische Sprecher der...

  • Pankow
  • 23.04.14
  • 43× gelesen
Bauen

Hilfe für Senioren bei der Suche nach kleinerer Wohnung

Pankow. Die Wohnungsbaugesellschaft Gesobau bietet jetzt Mietern einen Umzugsservice in eine kleinere Wohnung an. Dieser richtet sich vor allem an Ältere.Bei diesen verändern sich im Laufe der Jahre die Lebensumstände. So ziehen zum Beispiel die Kinder nach und nach aus. Da ist dann die Vier-Zimmer-Wohnung für zwei Personen gar nicht mehr nötig. Für sie muss aber trotzdem die Miete gezahlt werden. Doch ein Umzug macht Umstände, auch wenn die Miete danach günstiger wäre. Davor scheut sich so...

  • Pankow
  • 10.04.14
  • 55× gelesen