Gesperrt

Beiträge zum Thema Gesperrt

Verkehr

Friedensburg-Platz voll gesperrt

Haselhorst. Wegen Bauarbeiten am Ferdinand-Friedensburg-Platz kommt es jeweils von Freitag bis Montag, 16. bis 19. und 23. bis 26. April zu einer Vollsperrung. Sie endet montags um 5 Uhr in der Früh. Es gibt eine ausgeschilderte Umleitungsstrecke. Der Verkehr aus der Daumstraße Richtung Friedensburg-Platz wird über die Gartenfelder Straße, Paulsternstraße und Nonnendammallee geführt. Gleiches gilt in der Gegenrichtung für Autofahrer, die von der Straße Am Juliusturm in Richtung Daumstraße...

  • Haselhorst
  • 13.04.21
  • 74× gelesen
Umwelt
Der Spielplatz in der Schönholzer Heide ist derzeit abgesperrt. Die Holzspielgeräte sollen abgebaut werden.
4 Bilder

Spielplatz wird abgerissen
Noch keine Ersatzfläche gefunden

Der beliebte Spielplatz in der Schönholzer Heide wird abgerissen. Aber das Bezirksamt sucht nach einer Ersatzfläche, damit ein neuer Spielplatz als Alternative aufgebaut werden kann. Das erfuhr Abgeordnetenhausmitglied Torsten Hofer (SPD) auf Anfrage vom Bezirksamt. Der Grund für den Abriss ist, dass der komplette Spielplatz von Baumwurzeln durchzogen ist. Wegen der Durchwurzelung ist der Fallschutz für die Kinder nicht mehr gewährleistet. Das heißt, der Boden federt nicht mehr genug nach....

  • Wilhelmsruh
  • 07.01.21
  • 641× gelesen
Sport

Bolzplätze weiter gesperrt

Friedrichshain-Kreuzberg. Bolzplätze im Bezirk können bis einschließlich 17. Mai weiter nicht genutzt werden. Das Gesundheitsamt hat die Sperrung der Anlagen bis mindestens zu diesem Termin verlängert. Begründung: Bolzplätze würden insbesondere für kontaktreiche Mannschaftssportarten wie Fußball oder Basketball genutzt. Gerade da sei das Ansteckungsrisiko mit dem Coronavirus besonders hoch. Individualsport könne dagegen in den Parks- und Grünanlagen betrieben werden – unter Beachten der...

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 12.05.20
  • 122× gelesen
Politik
Das Absperrband wird ansonsten wohl bei anderen Polizeieinsätzen verwendet.
3 Bilder

Der Boxi wurde zum "Tatort"
Polizei räumte Boxhagener Platz

Wer derzeit noch draußen unterwegs sein muss, begegnet in der Regel sehr schnell Polizisten. Die Einsatzkräfte sind gerade an vielen Stellen zu finden. Ihr Auftrag: Menschenansammlungen ebenso unterbinden wie längeres Verweilen an einem Ort. So wie am 28. März auf dem Boxhagener Platz. 150 Personen hatten sich auf der Grünanlage versammelt. Mehrfache Lautsprecherdurchsagen, die zum freiwilligen Verlassen aufforderten, seien nicht befolgt worden. Deshalb wurde der Boxi geräumt und abgesperrt....

  • Friedrichshain
  • 30.03.20
  • 431× gelesen
Verkehr

Gesperrte Friesenstraße

Kreuzberg. Wegen Bauarbeiten wird es ab 15. April eine Vollsperrung der Friesenstraße geben. Sie gilt zunächst bis 6. Mai im Abschnitt zwischen Columbiadamm und Jüterboger Straße. Danach bis 31. Juli von der Jüterboger- bis zur Bergmannstraße. Ende Juli soll das gesamte Bauvorhaben abgeschlossen sein. Die Friesenstraße bekommt einen neuen Fahrbahnbelag, der weniger Lärm verursachen soll. Während der Sperre ist für Anlieger und  Lieferverkehr keine Zufahrt möglich. Lediglich für...

  • Kreuzberg
  • 07.04.19
  • 285× gelesen
Verkehr

Fahrbahndecke wird erneuert

Buch. Die Fahrbahn der Hobrechtsfelder Chaussee war seit längerem sehr marode. Täglich rollen Hunderte Autos über sie. Vor allem zwischen der Kreuzung zur Wiltberstraße und dem NEB-Bahnübergang war der Zustand so schlimm, dass hier bereits seit längerem keine Lkw mehr fahren durften. Deshalb entschloss sich die Senatsverkehrsverwaltung, über die Hobrechtsfelder Chaussee in diesem Bereich eine neue Fahrbahndecke zu ziehen. Die Straße ist zwischen Bahnübergang und Parkplatz Bucher Forst seit dem...

  • Buch
  • 07.10.18
  • 79× gelesen
Verkehr
Die wieder geöffnete Elsenbrücke.
2 Bilder

Nadelöhr Elsenbrücke

Friedrichshain. Die Elsenbrücke ist nach einer dreitägigen Totalsperrung für Autos in Richtung Friedrichshain seit dem 4. September wieder beidseitig befahrbar. Allerdings mit Einschränkungen. Alle Fahrspuren führen jetzt über die westliche Brückenseite. Denn im östlichen Bereich war ein Riss im Bauwerk festgestellt worden. Nur Radfahrer dürfen hier noch passieren. Wie lange das so bleibt, ist derzeit unklar. Verkehrssenatorin Regine Günther (für Bündnis90/Grüne) schließt auch die Notwendigkeit...

  • Friedrichshain
  • 08.09.18
  • 197× gelesen
Bauen

Spielplatz ist weiter gesperrt

Französisch Buchholz. Der Spielplatz an der Schützenstraße soll spätestens im kommenden Jahr komplett erneuert werden. Das teilt Bürgermeister Sören Benn (Die Linke) auf Anfrage mit. Weil auf diesem Spielplatz die Spielgeräte bereits mindestens 20 Jahre alt sind, weisen sie inzwischen solche Mängel auf, dass der Spielplatz gesperrt werden musste. Weiterhin sei der Fallschutz verschlissen, so Benn. Aus Sicherheitsgründen wurde zwar um den gesperrten Spielplatz ein Bauzaun aufgestellt, aber...

  • Französisch Buchholz
  • 31.08.18
  • 142× gelesen
Bauen

Rattenplage in der Wilhemsaue

Wilmersdorf. Zur Bekämpfung von Ratten muss der öffentliche Spielplatz an der Grünanlage Wilhelmsaue vorübergehend gesperrt werden. Die Bekämpfungsmaßnahmen werden in der Regel innerhalb von vier Wochen abgeschlossen sein. Im Anschluss daran kann der Platz wieder zum Spielen freigegeben werden. ReF

  • Wilmersdorf
  • 29.06.18
  • 69× gelesen
Politik

Damit Spielplätze rascher öffnen: Eltern gründen den Verein Kiezinseln

Im Bezirk gibt es zwar 220 öffentliche Spielplätze. Aber etwa 150 müssten saniert werden, einige sind sogar bereits komplett gesperrt. Damit vor allem gesperrte Spielplätze schneller wieder öffnen können, gründeten Pankower Eltern jetzt Kiezinseln, einen neuen Verein für Spielplätze. Dieser will im Dialog mit Behörden und Sponsoren pragmatische Lösungen zur Öffnung gesperrter Spielplätze finden. „In unserem schnell wachsenden Bezirk mit vielen Kindern wollen wir dafür sorgen, dass deren Spiel-...

  • Pankow
  • 05.04.18
  • 645× gelesen
Bauen

Spielplatz gesperrt

Moabit. Der Spielplatz am Stephanplatz bleibt voraussichtlich bis Ende September gesperrt. Grund ist Rattenbefall. Eine Fachfirma ist beauftragt, die Ratten zu bekämpfen. Das geschieht mithilfe von ausgelegten Ködern. KEN

  • Moabit
  • 22.08.17
  • 30× gelesen
Sport
Auf diesem Platz kann derzeit nicht gespielt werden.
3 Bilder

Wurzeln auf dem Sportplatz: Anlage an der Virchowstraße ist gesperrt

Friedrichshain. Auf dem Sportplatz des VfB Friedrichshain an der Virchowstraße gibt es schon seit einiger Zeit keinen Spielbetrieb. Der Grund ist Wurzelbefall auf der Anlage. Sie stammen von Pappeln. Diese Bäume sind dafür bekannt, dass sie sich im Untergrund in der Breite ausdehnen. Auch auf anderen Sportplätzen war das schon ein Problem, zum Beispiel an der Körtestraße. Vorgesehen sei, die Pappeln im Herbst zu fällen, erklärte Baustadtrat Florian Schmidt auf eine Anfrage des...

  • Friedrichshain
  • 28.07.17
  • 388× gelesen
Verkehr

Kreuzung gesperrt

Kreuzberg. Vom 6. bis 15. Juni ist der Kreuzungsbereich Blücher- und Zossener Straße für den Verkehr gesperrt. Auch der Busverkehr wird über die Brachvogelstraße umgeleitet, Parken ist ebenfalls nicht möglich. Der Grund sind Fahrbahnarbeiten. Sie werden ab 16. Juni bis voraussichtlich 23. August mit der Sanierung des Radwegs zwischen Blücherstraße 65 und Zossener Straße 65 fortgesetzt. Passieren wird das in mehreren Abschnitten. Während dieser Zeit gibt es zwar keine Vollsperrung mehr, mit...

  • Kreuzberg
  • 02.06.17
  • 47× gelesen
Bauen

Sechs Spielplätze gesperrt

Wedding. Von den 272 öffentlichen Kinderspielplätze im Bezirk Mitte sind derzeit sechs wegen Baufälligkeit oder noch laufendem Neubau gesperrt. Das geht aus der Antwort auf eine Anfrage der AfD-Fraktion hervor. Wie die zuständige Stadträtin Sabine Weißler (Grüne) informiert, sind folgende Kinderspielplätze derzeit wegen Baumaßnahmen gesperrt: der Spielplatz mit Skateanlage an der Ifflandstraße/Holzmarktstraße; die Plansche an der Weydemeyerstraße (Sperrung wegen Baufälligkeit, Sanierung soll in...

  • Wedding
  • 19.02.17
  • 57× gelesen
Bauen

Reichstagskuppel wird geputzt

Tiergarten. Die Reichstagskuppel bleibt vom 25. bis 29. Juli für Besucher geschlossen. Putzprofis schrubben die Glasscheiben der riesigen Kuppel, über die Tageslicht in den Plenarsaal geleitet wird. Die Dachterrasse bleibt jedoch offen. Auch zum Dachgartenrestaurant kann man während der Putzaktion hinauf fahren. Informationen zum Kuppelbesuch unter: http://www.bundestag.de/besuche/kuppel-dachterrasseunddachgartenrestaurant. DJ

  • Tiergarten
  • 24.07.16
  • 18× gelesen
Blaulicht

Feuer nach Verkehrsunfall

Friedrichshain. Ein Kleinkraftrad und ein Sattelzug stießen am 20. Juli kurz vor 14 Uhr in der Frankfurter Allee an der Kreuzung Proskauer Straße zusammen. Das Zweirad und sein 19 Jahre alter Lenker gerieten dabei unter den Sattelzug und wurden einige Meter mitgeschleift. Dabei entstand ein Feuer, bei dem das Krad und die Zugmaschine vollständig ausbrannten. Der 19-Jährige musste mit Bein- und Rumpfverletzungen ins Krankenhaus eingeliefert werden. Der Lasterfahrer erlitt einen Schock. Bis zum...

  • Friedrichshain
  • 21.07.16
  • 33× gelesen
Bauen

Ratten auf dem Spielplatz

Wilmersdorf. Aufgrund seines heruntergekommenen Zustands war der Spielplatz auf dem Olivaer Platz zuletzt ohnehin kaum genutzt. Jetzt hat das Bezirksamt ihn für etwa vier Wochen komplett gesperrt. Als Grund für die Schließung nennt man Maßnahmen zum Bekämpfen von Ratten. tsc

  • Charlottenburg
  • 27.06.16
  • 29× gelesen
Bauen

Durchgang gesperrt

Friedrichshain. Passanten können im November und Dezember die Verbindung zwischen dem S- und dem U-Bahnhof Frankfurter Allee nicht benutzen. Sie ist wegen der Umbauarbeiten an den Gebäuden entlang des Durchgangs gesperrt. Wie berichtet wird die dortige Ladenzeile voraussichtlich bis März 2016 saniert. Danach sollen dort auch neue Geschäfte einziehen. Während der Sperrung werden die Fußgänger durch das Ringcenter oder außen herum über Rigaer und Pettenkoferstraße geleitet. tf

  • Rummelsburg
  • 02.11.15
  • 110× gelesen
Leute

Sintenis-Schüler kehren nach Deckeneinsturz nicht in den Altbau zurück

Frohnau. Mit dem Einsturz einer Decke in der Renée-Sintenis-Grundschule, Laurinsteig 39, am 3. oder 4. Mai ist für den Bezirk der schlimmste Fall eingetreten. Der Altbau der Schule muss bis auf Weiteres gesperrt werden.Im Bezirksamt ist Schulstadträtin Katrin Schultze-Berndt (CDU) mit ihren Mitarbeitern fieberhaft auf der Suche nach neuen Räumen. Räume, in denen der größte Teil der 420 Schüler in den kommenden Wochen und Monaten unterrichtet werden kann. Denn eines ist seit dem 8. Mai klar: Die...

  • Frohnau
  • 09.05.14
  • 50× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.