Gespräch

Beiträge zum Thema Gespräch

Politik

Digitales Neujahrsgespräch

Westend. Der neue Westender CDU-Abgeordnete Ariturel Hack lädt am Dienstag, 8. Februar, zu einem digitalen Neujahresgespräch ein. Gast ist Burkard Dregger, langjähriger Vorsitzender der CDU-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus. Schwerpunkt des Gesprächs ist das Thema „Was lehrt uns 2021 und was müssen wir in 2022 besser machen?" Wer an dem digitalen Gespräch teilnehmen möchte, kann sich per E-Mali an veranstaltung@cdu-westend.de oder telefonisch unter 64 44 07 00 anmelden und den Teilnahmelink...

  • Westend
  • 19.01.22
  • 9× gelesen
Umwelt

Vortrag über den Klimawandel

Charlottenburg. Die Heinrich-Schulz-Bibliothek lädt am 27. Januar zum Vortrag "Klimawandel – Klimafolgen – was kann jeder von uns tun?" mit Publikumsgespräch. Es referiert der Wissenschaftler Fabian Reitemeyer vom Potsdamer Institut für Klimafolgenforschung. Der Vortrag beginnt um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei. Es gilt die 2G-Regel. Anmeldung per E-Mail an stadtbibliothek@charlottenburg-wilmersdorf.de oder unter der Telefonnummer 902 91 22 17. Die Bibliothek sitzt an der Otto-Suhr-Allee 96....

  • Charlottenburg
  • 10.01.22
  • 15× gelesen
Kultur

Sie leben seit 50 Jahren zusammen

Weißensee. „Liebeserklärung“ ist der Titel einer Lesung und eines Gesprächs mit Gundel und Christoph Seidler, das am Donnerstag, 9. Dezember, 19.30 Uhr, im Neuen Salon der Brotfabrik am Caligariplatz stattfindet. Mit der Zeit werden sich Eheleute immer ähnlicher, sagt man. Doch trotz Liebeserklärung bleiben die Partner unabhängig. Das geht manchmal nicht ohne Zähneknirschen, kann aber auch Freude bereiten. Über dieses Zähneknirschen und die Freude haben Gundel und Christoph Seidler ein Buch...

  • Weißensee
  • 01.12.21
  • 30× gelesen
Politik

Aufräumen mit Klischees

Wilmersdorf. Zu einem Abend über jüdisches Leben lädt die Auenkirchengemeinde am Mittwoch, 3. November, ein. Im Saal der Kirche, Wilhelmsaue 118a, ist ab 19.30 Uhr die Autorin Mirna Funk in der Talk-Reihe "#beziehungsweise: jüdisch und christlich" zu Gast. Funk spricht über ihre jüdische Identität, den Umgang mit Antisemitismus und Klischees, denen sie immer wieder begegnet. Mirna Funk wurde 1981 in Ost-Berlin geboren. Sie lebt und arbeitet als Schriftstellerin, Journalistin und Drehbuchautorin...

  • Wilmersdorf
  • 23.10.21
  • 13× gelesen
Kultur

Poetische Spurensuche

Weißensee. Aus Anlass des 80. Geburtstags von Eberhard Häfner lädt die Brotfabrik am Caligariplatz am 23. Oktober unter dem Motto „Vom Zwitschern der Asphaltvögel“ zu einer Präsentation der gesammelten Gedichte von Eberhard Häfner ein. Diese Gedichte entstanden in den zurückliegenden 60 Jahren. In einer Lesung und im Gespräch mit seinen Verlegern begibt sich Häfner auf eine poetische Spurensuche. Dabei geht er vor allem der Frage nach, wie Gedichte auf Gesellschaften wirken. Häfners Gedichte...

  • Weißensee
  • 15.10.21
  • 16× gelesen
Kultur
3 Bilder

Alexander Kulpok (Culture & Politics) präsentiert:
VOM SCHLOSS ZUM BORSIGTURM Spaziergänge durch Tegel

Unsere Heimat – Klaus Schlickeiser erforscht sie seit Jahren und hat zahlreiche Bücher über die verschiedenen Ortsteile von Reinickendorf geschrieben, in denen Vergangenheit und Gegenwart des Bezirks lebendig werden. Diesmal macht Alexander Kulpok beim Nachmittagskaffee „Spaziergänge in Tegel“ mit dem Heimatforscher und Chronisten Klaus Schlickeiser.  Am Sonntag, 19. September 2021, 15.00 Uhr, im Clubhaus/Restaurant des Ruder-Club Tegel 1886 – direkt an der Sechserbrücke- Gabrielenstraße 83,...

  • Reinickendorf
  • 17.09.21
  • 40× gelesen
  • 1
Soziales

Der Klimawandel und die Seele

Alt-Treptow. Neue Hitzerekorde, zunehmende Dürren, stärkere Unwetter – weltweit sind die Folgen der Klimakrise sichtbar und spürbar. Das kann verschiedene Gefühle auslösen, wie Angst und Wut, aber auch Scham, Ohnmacht und Gleichgültigkeit. Weshalb fühlen wir, wie wir fühlen und wie gehen wir damit um? Welchen Einfluss hat der Klimawandel auf die seelische Gesundheit? Die Selbsthilfekontaktstelle Eigeninitiative, Psychologists for Future Berlin und die KungerKiezInitiative laden am 20. September...

  • Alt-Treptow
  • 09.09.21
  • 11× gelesen
Kultur
Zum zweiten Mal gastiert das Improtheater „Die Gorillas“ im Gemeinschaftshaus Gropiusstadt: Mit dabei sind die Theaterleute Leon Düvel, Tom Jahn, Barbara Klehr und Norbert Riechmann.

Die Gorillas sind los
Theaterleute laden Gropiusstädter zu Gesprächen und Touren ein

Das Improvisationstheater „Die Gorillas“ kommt in die Gropiusstadt und hat Besonderes vor. Sie wollen mit den Bewohnern plaudern und auf Tour gehen. Bis Ende September können Interessierte montags bis freitags die Schauspieler auf dem Innenhof des Gemeinschaftshauses, Bat-Yam-Platz 1, besuchen, bei einem Getränk über die Gropiusstadt reden und auch eigene Geschichten erzählen. An den Dienstagen um 18 Uhr stehen Spaziergänge durch die Großsiedlung auf dem Programm. Die Theaterleute freuen sich...

  • Gropiusstadt
  • 09.09.21
  • 26× gelesen
Kultur
3 Bilder

Alexander Kulpok präsentiert:
WILDES REINICKENDSORF mit Zoodirektor Dr. Blaskiewitz

Ex-Zoodirektor Dr. Bernhard Blaskiewitz plaudert auf Einladung von Alexander Kulpok über Begegnungen mit Wildtieren in der Großstadt (und über deren Hintergründe). Waschbär, Wildschwein, Fuchs - in keinen anderen deutschen Großstadt begegnen einem so viele Wildtiere wie in Berlin. Das waldreiche Reinickendorf ist ein Hotspot für Wildtiere. Auf diesem unterhaltsamen Waldspaziergang gibt es viel interessantes zu erfahren.  WILDES REINICKENDORF am 16. September 2021, 17.30 Uhr, Treffpunkt: "Alter...

  • Reinickendorf
  • 07.09.21
  • 55× gelesen
  • 1
Soziales

Queere Menschen kennenlernen

Neukölln. „Lies das Buch, nicht das Cover!“ Unter diesem Motto bietet die Helene-Nathan-Bibliothek, Karl-Marx-Straße 66, Interessierten an, LSBTQ-Personen kennenzulernen. Das Kürzel steht für lesbisch, schwul, bisexuell, trans, queer. Am Sonnabend, 28. August, zwischen 13 und 15 Uhr können die Besucher in persönlichen Gesprächen Fragen stellen und sich mit den individuellen Geschichten ihrer Gesprächspartner vertraut machen. Menschen aus der LSBTQ-Community wird oft mit Vorurteilen begegnet,...

  • Neukölln
  • 20.08.21
  • 15× gelesen
Kultur
Alexander Kulpok
2 Bilder

Lesung und Erzählabend mit Alexander Kulpok im Garten des Museums Reinickendorf
„Schandmauer“ - „Schutzwall“ – Der 13. August 1961

Vor 60 Jahren begann in Berlin der Mauerbau, der alle Verbindungen zwischen dem Ost- und dem Westteil der Stadt abriegelte. Als Nachwuchsreporter des Senders Freies Berlin war Alexander Kulpok in den 60er Jahren des Kalten Krieges aktiver Zeitzeuge – vom Mauerbau 1961 bis zum Kennedy-Besuch 1963. Mit zahlreichen Dokumenten berichtet er aus jenen ereignisreichen Berliner Tagen. Am Donnerstag, dem 12. August 2021 um 18 Uhr veranstaltet das Museum Reinickendorf diese Open-Air-Lesung mit Alexander...

  • Reinickendorf
  • 09.08.21
  • 71× gelesen
  • 1
Leute
Gesa Ederberg

Rabbinerin in Berlin
Ein Abend über jüdisches Leben heute mit Gesa Ederberg

Die Evangelische Kirche in Charlottenburg-Wilmersdorf veranstaltet in diesem Jahr drei Talkabende zu jüdischem Leben in Deutschland mit prominenten Gästen, unter anderem der jüdischen Autorin und Journalistin Mirna Funk. Zum Auftakt der Reihe am 25. August ist Gesa Ederberg zu Gast. Sie wurde 2007 die erste Rabbinerin Berlins nach der Zeit des Nationalsozialismus. Im Jahr 2021 leben Juden seit 1700 Jahren auf dem Gebiet des heutigen Deutschlands. Doch wie zeigt sich die Vielfalt jüdischen...

  • Wilmersdorf
  • 06.08.21
  • 80× gelesen
Soziales

Im Gespräch mit Astrid Landero

Pankow. In seiner Reihe „Schöner leben mit Feminismus“ lädt das Frauenzentrum Paula Panke für Donnerstag, 12. August, zu einer Gesprächsrunde ein. Zu Gast ist um 19 Uhr Astrid Landero, die ehemalige Geschäftsführerin von Paula Panke. Sie wurde in diesem Jahr vom Senat mit dem Berliner Frauenpreis ausgezeichnet. Seit vielen Jahren setzt sie sich für die Gleichstellung von Frauen ein und ist eine feministische Vordenkerin. Im Gespräch soll nicht nur der bisherige Einsatz von Astrid Landero...

  • Pankow
  • 05.08.21
  • 13× gelesen
Kultur

Campus-Forum: "… ein später Sieg über die Staatssicherheit" – Gilbert Furian und seine Akte

„Demokratie statt Diktatur“ – unter diesem Titel streamen wir vom 25.05. bis 24.06. vom historischen Ort „Stasi-Zentrale. Campus für Demokratie“ in Berlin-Lichtenberg. In vielfältigen Diskursen geht es um Menschenrechte, Jugendkulturen und lebendige Archive. Weitere Informationen zur Reihe finden Sie unter www.bstu.de/campus-forum. Campus-Forum: "… ein später Sieg über die Staatssicherheit" – Gilbert Furian und seine Akte Stasi-Akten sind nicht für jeden zugänglich – so will es das...

  • Lichtenberg
  • 27.05.21
  • 30× gelesen
Leute

Katharina Thalbach im Podcast

Charlottenburg. Über Applaus, eine Theaterbibel und glückhafte Situationen geht es in der zweiten Folge des Podcasts "Parkett, Reihe 1" der Komödie am Kurfürstendamm im Schiller-Theater. Theaterchef Martin Woelffer plaudert diesmal mit Schauspielerin und Regisseurin Katharina Thalbach. Die beiden kennen sich schon lange und arbeiten seit der Inszenierung von "Ernst und seine tiefere Bedeutung" im Jahr 2006 zusammen. Thalbach arbeitete in der Komödie zuletzt an der Inszenierung "Mord im...

  • Charlottenburg
  • 24.05.21
  • 27× gelesen
Politik

Ein Gespräch am Bürgerhaus

Buch. Anlässlich des Tages der Nachbarn laden das Bucher Stadtteilzentrum, das Willkommenskulturprojekt sowie das Projekt Benn für Freitag, 28. Mai, zu einem Gespräch mit Sören Benn (Die Linke) in den Garten des Bucher Bürgerhauses ein. Von 14 bis 16 Uhr stellt sich der Bürgermeister den Fragen der Nachbarschaft zu lokalen Themen. Wer bei diesem Gespräch im Garten an der Franz-Schmidt-Straße 8-10 dabei sein möchte, muss sich bis zum Ende der 20. Kalenderwoche unter der Telefonnummer 941 54 26...

  • Buch
  • 15.05.21
  • 14× gelesen
Kultur

Gespräch über die neue Ausstellung

Pankow. Anlässlich der Eröffnung der neuen Ausstellung „Styleneid aus dem Missy Magazin“ lädt das Frauenzentrum Paula Panke für Freitag, 7. Mai, von 19 bis 21 Uhr zu einer Online-Veranstaltung ein. Guter Stil – schlechter Stil? In der Rubrik „Styleneid“ präsentiert das Missy Magazine Menschen mit ihrem Kleidungsstil. Für die neue Ausstellung im Pankower Frauenzentrum haben die Redakteurinnen des Missy Magazins Stil-Porträts der vergangenen Jahre ausgewählt. Zur Vernissage ist nicht nur...

  • Pankow
  • 27.04.21
  • 19× gelesen
Politik

Fritz Felgentreu trifft Hakan Demir

Neukölln. Der Neuköllner Bundestagsabgeordnete Fritz Felgentreu (SPD) tritt bei der Wahl im September nicht mehr an. Der neue Direktkandidat der Sozialdemokraten heißt Hakan Demir. Am Montag, 26. April, um 18 Uhr laden die beiden zum digitalen Stammtisch „Fritz & Friends“ ein. Demir wird seine Ziele und Ideen vorstellen und sich darüber mit Felgentreu austauschen. Die Zugangsdaten für das Zoom-Meeting lauten zoom.us/j/97643163616. sus

  • Bezirk Neukölln
  • 20.04.21
  • 15× gelesen
Politik

Politik am Abend digital
Gröhler im Gespräch mit Kai Wegner

Charlottenburg-Wilmersdorf. Es sind nicht einmal mehr 200 Tage bis zur Wahl zum Abgeordnetenhaus und zum Bundestag. Was muss bis zum 26. September noch angepackt werden? Was sind die Visionen der CDU für Berlin nach der Wahl? Welche Folgen der langjährigen rot-rot-grünen Politik müssen zuerst angegangen werden? Diese und weitere Fragen diskutiert der Bundestagsabgeordnete Klaus-Dieter Gröhler (CDU) am Donnerstag, 25. März, ab 19 Uhr mit Kai Wegner, Spitzenkandidat der CDU bei der Wahl zum...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 17.03.21
  • 26× gelesen
Politik

Jung, männlich, desintegriert

Neukölln. „Jung, männlich, desintegriert“ ist das Thema des SPD-Wohnzimmergesprächs am Dienstag, 23. März von 19 bis 21 Uhr. Mit dabei sind Bürgermeister Martin Hikel, der Professor für Erziehungswissenschaften, Ahmet Toprak, und das Neuköllner SPD-Mitglied Nilgün Hasçelik. Die Teilnahme ist möglich auf https://t1p.de/ahmettoprak oder unter Tel. 56 79 58 00. sus

  • Bezirk Neukölln
  • 16.03.21
  • 10× gelesen
Politik

Diskusssion über Corona-Krise

Neukölln. Wo steht Neukölln in der Pandemiebekämpfung? Um diese Frage geht es bei dem digitalen Stammtisch mit dem Bundestagsabgeordneten Fritz Felgentreu und Bürgermeister Martin Hikel (beide SPD). Wer am Donnerstag, 18. März, um 18 Uhr dabei sein möchte, kann sich über Zoom oder den Facebookauftritt von Fritz Felgentreu einwählen. sus

  • Bezirk Neukölln
  • 12.03.21
  • 10× gelesen
Politik

Felgentreu und Balci im Gespräch

Neukölln. Der SPD-Bundestagsabgeordnete Fritz Felgentreu lädt Donnerstag, 11. Februar, um 18 Uhr zu einem digitalen Stammtisch ein. Zu Gast ist die Neuköllner Integrationsbeauftragte Güner Balci. Ihre Wahl vor einem halben Jahr hatte für Aufregung gesorgt. Die Linken warfen ihr vor, den umstrittenen Politiker Thilo Sarrazin unterstützt zu haben, während beispielsweise der Lesben- und Schwulenverband die Wahl begrüßte. Balci wuchs im Rollbergviertel auf und machte sich mit ihren Büchern...

  • Bezirk Neukölln
  • 09.02.21
  • 19× gelesen
Leute

Erster Podcast über Schöneberg

Schöneberg. Der erste Podcast über Schöneberg geht an den Start. Aufgenommen haben ihn die beiden SPD-Kandidaten für das Abgeordnetenhaus, Wiebke Neumann und Michael Biel. Der neue Podcast soll helfen, die großen und kleinen Geschichten über und aus Schöneberg näher zu beleuchten. „Wir haben vor, unseren Ortsteil ausführlich vorzustellen. Und zwar so facettenreich und unkonventionell, dass man an jeder Ecke noch etwas Neues entdecken kann“, so Wiebke Neumann. Dabei wollen die zwei mit Menschen...

  • Schöneberg
  • 11.01.21
  • 155× gelesen
Kultur
Andreas Dorfmann & Nicolai Tegeler
3 Bilder

Neues Talk Format auf Hauptstadt.Tv
"Tegeler trifft..." - neues Talk-Format. Persönlich, modern und lebendig.

2021 startet HAUPTSTADT.TV seine Programm-Offensive. Viele neue Sendungen, wie das Talk-Format „Tegeler trifft…“, laufen dann bei Hauptstadt.TV im Programm. "Tegeler trifft..." - der Name ist Programm. Die Sendung moderiert der Schauspieler Nicolai Tegeler. Unser Chefmoderator Andreas Dorfmann sprach in einem „Hauptstadt Leute“-Spezial mit Nicolai Tegeler darüber. Hier das Interview dazu: https://hauptstadt.tv/tag/tegeler-trifft/ "Tegeler trifft..." erste Sendetermine: 26.12. um 07:30 Uhr...

  • Kreuzberg
  • 28.12.20
  • 208× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.