Gewerbehof

Beiträge zum Thema Gewerbehof

Kultur

Den Süden Prenzlauer Bergs erkunden

Prenzlauer Berg. Einen Spaziergang durch den südlichen Bereich des Ortsteils veranstaltet Stadtgänger Bernd S. Meyer am 30. Juni. Diesmal führt er durch die Saarbrücker Straße. Dabei erfahren die Teilnehmer mehr über „intelligente Orte in 1000 Schritten“. Die Bandbreite der Geschichten, die Meyer dabei erzählt, reichen von Wein, Wasser, Bier und Brot bis zu kreativen Kultur-, Ideen- und Technikproduzenten sowie zum Genossenschafts-Gewerbehof in der „Alten Königstadt“. Auch auf die Frage, wo...

  • Prenzlauer Berg
  • 19.06.20
  • 41× gelesen
Blaulicht

Explosion auf Gewerbehof

Lichtenberg. Im Lagerraum eines Gewerbehofes in der Josef-Orlopp-Straße kam es am 17. Februar gegen 16:45 Uhr zu einer Explosion. Die Ursache dafür ist derzeit noch unklar. Ein Teil der betroffenen Lagerhalle stürzte ein, das Dach wurde abgedeckt, die Außenwände eingedrückt und das Zugangstor herausgerissen. Im Raum sollen sich zwei noch unbekannte Männer aufgehalten haben, die durch die Explosion schwere Verletzungen erlitten. Ein dritter 72-jähriger Mann wurde ebenfalls verletzt aus dem...

  • Lichtenberg
  • 21.02.20
  • 44× gelesen
Wirtschaft
Fred Mullen (rechts) vom Roadrunner‘s Paradise Club, zog vor einigen Jahren auf den Gewerbehof an der Saarbrücker Straße. Mit dem früheren Genossenschaftsvorstand Klaus Lemmnitz tauscht er sich immer noch gern über die Anfangszeiten des Clubs aus.
  7 Bilder

Erstmals ohne Baustelle
Die Gewerbehof-Genossenschaft an der Saarbrücker Straße feierte ihr traditionelles Hoffest

Die Gewerbehof-Genossenschaft an der Saarbrücker Straße ist seit 15 Jahren in der ehemaligen Königstadtbrauerei aktiv. Seit vielen Jahren feiert sie dort im September ihr Hoffest. Das Besondere am diesjährigen Fest: Es fand erstmals ohne Baustellen auf dem Areal statt. Denn nach 15 Jahren Sanierung alter Gebäude und Errichtung eines Neubaus an der Straßburger Straße sind alle Baupläne umgesetzt. Bereits seit Anfang dieses Jahrzehnts gilt er bundesweit als Beispiel für eine gelungene...

  • Prenzlauer Berg
  • 20.09.19
  • 314× gelesen
Wirtschaft
Christoph Andres und Klaus Lemmnitz auf dem Dach der Kantine des Gewerbehofs an der Saarbrücker Straße. Nach 15 Jahren Bauarbeiten auf dem Gelände wird erst einmal eine Bau-Pause eingelegt.
  7 Bilder

Erfolgsgeschichte in alten Gemäuern
Die alte Königstadtbrauerei wurde seit 2003 zu einem Vorzeige-Gewerbehof entwickelt

Die Gewerbehofgenossenschaft Saarbrücker Straße erwarb vor 15 Jahren die frühere Königstadtbrauerei. Und in diesem Jahr konnten endlich die Bauarbeiten auf dem gesamten Gelände abgeschlossen werden. Bereits seit einigen Jahren gilt der Gewerbehof in der alten Königstadt in der Saarbrücker Straße 24 bundesweit als gelungenes Beispiel für die Gewerbehofentwicklung in einer Innenstadt. Während ringsum nicht nur die Mieten für Wohnungen, sondern auch die für Gewerberäume in die Höhe schnellen,...

  • Prenzlauer Berg
  • 19.11.18
  • 564× gelesen
Wirtschaft
Seit zehn Jahren nutzen Unternehmen aus dem Kreativbereich das frühere Abspannwerk an der Marienburger Straße.
  3 Bilder

Gewerbehof „Marienburg“ feierte jetzt seinen zehnten Geburtstag

Prenzlauer Berg. Das frühere Abspannwerk mit der Hausnummer 16 liegt etwas zurückgesetzt in der Häuserzeile der Marienburger Straße. Anstelle von Hochspannung entstehen in der „Marienburg“ aber inzwischen auf etwa 5000 Quadratmeter Fläche Kommunikations- und Kulturkonzepte, Produktdesigns, Software, Drucksachen, Mediendienstleistungen und Verlagsprodukte. Außerdem hat sich einer der größten Versorger von Künstlerbedarf dort angesiedelt. Das Bauen in Baugruppen boomt derzeit in der Stadt....

  • Prenzlauer Berg
  • 03.07.17
  • 1.062× gelesen
Wirtschaft
"Wir wollen bleiben": Das gilt nicht nur für die Nutzer der Künstlerateliers, sondern für alle Gewerbetreibende auf dem Dragonerareal.
  2 Bilder

"Wir wollen bleiben!": Betriebe auf dem Dragonerareal verlangen Bestand

Kreuzberg. Die Rückübertragung ist noch nicht vollständig in trockenen Tüchern. Und bis der erste Spatenstich erfolgt, wird es wahrscheinlich noch einige Jahre dauern.Trotzdem erregt das Dragonerareal schon jetzt die Phantasie und weckt Begehrlichkeiten. Was nicht verwunderlich ist, bei einem fast fünf Hektar großen Filetgrundstück mitten in der Innenstadt. Deshalb sind schon jetzt viele Initiativen eifrig dabei, bestehende Forderungen zu unterfüttern und eigene Ideen zu entwickeln. Vom...

  • Kreuzberg
  • 25.06.17
  • 275× gelesen
Bauen
Kunst in Tüten: Am 6. Dezember findet in den Gerichtshöfen wieder die Verkaufsvernissage „Mokuzumimi" statt.
  3 Bilder

Gesobau stoppt Gerichtshöfe-Umbau

Gesundbrunnen. Nach massiven Protesten gegen die Pläne der Gesobau, die mehr als 100 Jahre alten Gewerbehöfe zwischen Wiesenstraße und Gerichtstraße zu einem Wohnort für Studenten umzubauen, verschiebt die kommunale Wohnungsbaugesellschaft die Modernisierung um zwei Jahre. Für 6. Dezember laden die Künstler wie in jedem Jahr zu ihrer Nikolaus-Verkaufsvernissage „Mokuzumimi“ in ihre Atelieretagen ein. Die preiswerte Kunst in transparenten Plastiktüten ist seit Jahren der Renner in den...

  • Wedding
  • 17.11.16
  • 627× gelesen
Bauen
Sie sind markant für das Haus A: die Tonnengewölbe des Dachs.

Früherer Lagerkeller wird für Werkstätten und Büros umgebaut

Prenzlauer Berg. Die Genossenschaft Gewerbehof Saarbrücker Straße konnte vor wenigen Tagen Richtfest für das letzte noch zu sanierende alte Gebäude auf ihrem Gelände feiern. Dabei handelt es sich um das Haus A an der Ecke Saarbrücker und Straßburger Straße."Dieses markante Eckgebäude wurde 1885 als oberirdischer Lagerkeller der damaligen Königstadtbrauerei errichtet", sagt Architekt Stefan Klinkenberg. "Das dreischiffige Gebäude mit den Tonnendächern aus Wellblech, damals der modernste...

  • Prenzlauer Berg
  • 26.06.14
  • 69× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.